Anti-Glossybox-Post

Mittwoch, November 30, 2011

Huhu meine Schönsten,

ich wollte mal ein Thema anschneiden, was mich in letzter Zeit ein wenig nervt. Und zwar das Thema Glossybox. Ich habe die Box selbst abonniert und freue mich jeden Monat wie ein Schnitzel auf sie. Aber, was mir immer wieder übel aufstößt sind die Milliarden Blogposts über die Glossybox. Ist schon klar, ich brauch das ja nicht lesen sagt ihr - aber ich persönlich finds einfach irgendwie unnötig (Achtung! Das ist meine persönliche Meinung).

Ich habe mir jetzt vorgenommen, die Produkte zu testen und dann Einzelreviews zu machen, von den Produkten wo ich es für nötig halte. Denn niemanden bringt es was wenn man die Produkte fotografiert und schreibt "Ist Schrott", "Ist okay", "Kann ich nicht gebrauchen". Wir wollen hier doch richtige Reviews lesen, um bei einer Kaufentscheidung zu helfen, oder? Ich kann auch dieses ganze gemaule nicht mehr hören "Wäh, die anderen Boxen waren viel besser" usw. Ja und? Ich habe auch nicht diese Palette gehabt die anscheinend jeder andere hatte und ich lebe immer noch. Ich frage mich was manche bei 10 € erwarten, es soll doch um die Überraschung und das Testen neuer Produkte gehen.

Ich will echt nicht zickig rüberkommen, ich finde die Box selber total genial und habe meine erste Box auch reviewed, aber irgendwie kriegt das ganze einen faden Beigeschmack, wenn nur vorgestellt wird was drin war, ohne eine richtige Meinung dazu zu haben - oder das jeweilige Produkte getestet zu haben.

Was denkt ihr darüber? 

Das könnte dich auch interessieren

16 Kommentare

  1. jaaaa, ich finde es auch nervig... sobald die Glossybox herausgekommen ist, merke ich es sofort: ich überspringe jeden zweiten Blogpost in meiner Leseliste, weil es um die Glossybox geht: ich habe dies, ich habe jenes. ABER ICH HABE NICHT DAS BEKOMMEN. HEUL... richtig nervig...
    ich würde mich arg freuen, wenn alle die gleiche Meinung wie du haben: bitte erst testen, dann reviewen !

    AntwortenLöschen
  2. Genau, erst testen dann reviewen! Ich habe z.B. einen Mascara drin gehabt, denn kann ich dann super bei meinem bevorstehenden Mascaravergleich dazunehmen.

    LG Ina

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja ärgerlich. Ich hab für fast 40 EUR bestellt und nur irgendwas mit 28 EUR bezahlt =)
    Was hast du denn alles bekommen? Das muss ja eine ganze Menge gewesen sein. Ich hab dem einen Pinselset nur sehr schwer widerstehen können =)

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin deiner Meinung! Besonders als nicht-abonentin gehts mir so, dass es interessanter wäre, die tests und reviews zu lesen. Zugegeben, ich stelle auch manchmal Hauls rein, aber ich habe auch noch sehr viele Reviews vor :)

    AntwortenLöschen
  5. da gebe ich dir wirklich recht :D
    lg xoxo anna

    AntwortenLöschen
  6. Also ich persönlich finde die Posts ganz interessant. Vor allem zu der Zeit, in der ich noch überlegt habe, ob ich die Box abonneren soll oder nicht.
    Ich hab diesen Monat meine erste Box bekommen und fand es echt gut ein bisschen zu vergleichen.
    Jetzt wo ich die Box selber habe und weiß was so drin ist, werden diese Box-Posts für mich vielleicht auch uninteressant? Mal sehen. Hatte auf jeden Fall vor einige der Produkte daraus noch genauer vorzustellen und zu testen.

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde deine Idee toll.
    Mir "bringt" es nichts wenn 10 Leute den Inhalt ihrer Box zeigen und sagen wie sehr sie sich freuen. Das Problem ist ja, ich habe noch NIE eine wirkliche Review danach zu den Produkten gelesen. Viele schreiben wie sehr sie sich auf´s Testen freuen und was kommt? Nichts.
    Von daher ist es für mich sinnfrei nur den Inhalt zu zeigen.
    Deine Idee finde ich hingegen wirklich gut, erst die Produkte testen um eine Meinung zu bilden und diese dann posten :)


    Liebe Grüße,
    Mei

    AntwortenLöschen
  8. Wenn ich etwas bekomme berichte ich auch meist darüber. Aber diese ganzen Box-Postings in den letzten Tagen gingen mir auch total auf die Nerven. Einfach weil es so viele waren....

    AntwortenLöschen
  9. seh ich genauso :) habe 1x ein post dazu gemacht, aber auch nur, weil ich sie zum testen bekommen hatte.

    AntwortenLöschen
  10. Also ich bin auch deiner Meinung...gestern habe ich mich dadrüber aufgeregt und auch einen Post verfasst (passiert mir schon zum 2. Mal, dass ich das selbe Bloggen will wie du haha )
    Ich selbst abonniere die Box nicht und ich überstpringe auch IMMER solche Posts, weil es für mich einfach uninterressant ist.
    Der Inhalt der Boxen ist monatlich bei jedem gleich und 10x den selben Post über die selben Produkte muss ich nciht haben :/

    AntwortenLöschen
  11. ES hat beides seine Vor- und Nachteile, find ich. Zueinem ist es schon interessant was andere bekommen haben. Andererseits stößt man automatisch auch auf den Neidfaktor. Manche kriegen bessere Produkte als die man selbst erhält. Trotzdem finde ich es nach wie vor spannend was andere haben.
    Produkte hoch zu loben die man noch gar nicht oder einmal getestet hat, kann man meiner Meinung nach so richtig beurteilen wie die so sind. Man muss ein Produkt einen längeren Zeitraum testen, schließlich geht es auch um die Verträglichkeit.

    AntwortenLöschen
  12. @Little: Ja genau, ich habe bei meiner ersten Box das Maccoblablaoil einmal in die Haare geschmiert und ihm eine schlechte Bewertung gegeben, nach mehrmaliger Anwendung finde ich es aber jetzt total genial, so das ich mir sogar die große Flasche gekauft habe. Daher bin ich immer für Langzeittests.

    LG Ina

    AntwortenLöschen
  13. Ich hatte vorhin 7 (!) Posts über die Glossy Box hintereinander in meinem Dashboard.. das nervt einfach nur noch.. Zumal ich die Box selber gar nicht abonniert habe ;)

    AntwortenLöschen
  14. Also ich finde die Posts nicht schlimm, ich selbst hab sie diesesmal zum ersten mal bekommen und davor hatte ich extra bei google nach solchen Posts gesucht um mich so zu informieren über den Inhalt der letzten Boxen.

    Das manche sich über den Inhalt aufregen finde ich allerdings auch nervig, denn für 10€ finde ich nicht das es was zu meckern gibt und jeder wusste bei Abschluss des Abos das es eben eine Wundertüte ist und bleibt :)


    xoxo
    Ina


    www.feenkuss.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  15. Ich kann deine Meinung verstehen! Mich interessiert schon, was so in den Boxen drin ist, aber nach ein paar Posts darüber habe ich auch genug gesehen :). Bisher hat mich der Inhalt noch nicht soo sehr überzeugt, dass ich selber eine abonnieren würde.

    LG :)

    AntwortenLöschen
  16. Das gleiche Problem habe ich mit den Previews. Klar, irgendwer sollte schon ab und zu mal Previews posten, damit die Leser wissen, was für LEs/TEs es so gibt, aber momentan sind 80% der Postst in meinem Dashboard Previes... (und die anderen 20% Adventskalender...)

    Liebe Grüße
    Saphira

    AntwortenLöschen

Kommentare mit eingebetteten Links werden von mir gelöscht!

WERBUNG

BLOGLOVIN

Follow

GOOGLE FRIEND CONNECT

RANKINGS

Teads - Top Blog - Beauty Teads - Top Blog

Blog Archive

WERBUNG