Basevergleich _ Catrice / Zoeva / Essence

Dienstag, November 08, 2011

Huhu meine Hübschen,

ich hatte schon lange vor die drei Eyeshadowbases, welche sich in meinem Besitz befinden zu vergleichen. In diesen Genuss werdet ihr nun kommt *gg*.

Zum Vergleich der Catrice-, Zoeva- und Essence Base habe ich zwei Lidschatten von Catrice verwendet, nämlich die Farben My First Copperware Party und einen zweiten wo ich keinen Aufkleber mehr haben (beim depotten verloren gegangen).

Catrice, Zoeva, Essence
Die drei Bases kosten alle zwischen 2,- und 5,- €, wobei die Zoeva Base die teuerste ist. Von links nach rechts möchte ich euch nun meine Eindrücke erzählen.

Die Catrice Base kommt mit einem Applikator daher und ist sehr cremig im Auftrag. Die Grundfabe ist hellbeige mit gaaaanz leichtem Schimmer, auf dem Blitzfoto kann man die helle Farbe sehr gut erkennen. Sie trocknet sehr schnell an und lässt sich gut verteilen.

Zoeva hat ebenfalls eine Base im Angebot, diese wird im Shop "Primer" genannt und befindet sich in einem kleinen Tiegelchen. Mit den Fingern kommt man sehr gut hinein, aber auch mit einem kleinen Pinsel kann man sie sicherlich gut auftragen. Die Base ist leicht gelblich, aber verblendet fast durchsichtig. Diese Haarwachsartige Paste ist sehr schmierig und etwas zu cremig um sie gleichmäßig aufzutragen, das tut der Qualität der darauf aufgetragenen Lidschatten aber keinen Abbruch.

Catrice, Zoeva, Essence
Sicher haben viele die I Love Stage Base von Essence schon getestet. Sie ist sehr dunkel, irgendwie Concealerfarben, daher für ganz Helle Hautfarben wahrscheinlich wenig geeignet. Ich benutze sie auch gerne als Concealerbase oder als Lippenbase. Die Essence Base ist ebenfalls mit einem Applikator bestückt, wobei ich finde, das immer zu viel Produkt auf ihm ist - das finde ich z.B. bei der Catrice Base viel besser, da sie etwas fester ist, kann man sie leichter dosieren.

Von der Verpackung her finde ich die Zoeva Base am schönsten, sie macht auf einem schönen Schminktisch richtig was her und hat es nicht nötig sich in einer Schublade zu verstecken. Von keiner habe ich irgendwelche Hautirritationen bekommen, obwohl ich sie immer nah an der Wasserlinie auftrage. Die Haltbarkeit der Lidschatten ist mit jeder Base natürlich viel besser als ohne, allerdings unterscheiden sich die Bases in der Wirkung des jeweiligen Lidschattens emens durch die unterschiedlichen Grundfarben - aber seht selbst:

Catrice, Zoeva, Essence _ ohne Blitz
Catrice, Zoeva, Essence _ mit Blitz
Ich hoffe man kann trotz der schlechten Bildquali erkennen, wie die Lidschatten auf den drei Bases wirken. Meiner Meinung nach kann man auf der Catrice Base sehr gut helle Lidschatten, und auf der Essence Base besser dunkle Lidschatten auftragen - Zoeva ist ja sehr neutral, somit lässt sie sowohl dunkle, als auch helle Lidschatten schön Leuchten. 

Mein Liebling unter den Dreien ist der Zoeva Primer, ihn benutze ich auch am häufigsten - aber mit keiner Base kann man etwas falsch machen. Wer nicht online bestellen kann oder will, ist sicher mit der Catrice Base am besten bedient.

Ein Post mit tausend mal dem Wort "Base" *gg* Aber ich hoffe, dass ihr damit einen Eindruck bekommt, zu welcher Base ihr beim nächsten Einkauf greifen werdet.

Hier ist ein ausführlicher Basevergleich, über Eyeshadowbases die ich nicht besitze, von Jessie.

Das könnte dich auch interessieren

9 Kommentare

  1. ich finde die essence base im gegensatz zur zoeva base wirklich grottig! derzeit benutze ich noch die artdeco base, aber sobald die alle ist, wird nur noch die zoeva base benutzt - hab bis jetzt noch keine bessere gehabt =)

    AntwortenLöschen
  2. Die essence finde ich total schlecht...die von zoeva benutz ich ganz gern, hab sie allerdings noch in der alten Verpackung und die ist etwas klein oben...ich werd mir mal die neue bestellen.

    Lg Anna
    http://blueberrycubcake.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  3. HuHu... Also die Base von Catrice und Zoeva kenne ich nicht, aber ich pers. mag die I ♥ Stage von Essence sehr gerne... Hab bei mir vor ein paar Wochen auch einen Base-Vergleich gemacht, falls du ihn noch nicht kennst, kannst du ja mal vorbei schauen und dir meine Meinung ansehen...

    Liebste Grüße Jessie

    AntwortenLöschen
  4. Ui da muss ich ja gleich noch mal meinen Senf dazu geben... Danke für die Verlinkung, fühle mich echt geehrt... (:

    AntwortenLöschen
  5. Ich kann eher auch mit Puderblushes. Aber ich komm nicht drum rum mir flüssige zu kaufen, weil ich neugierig bin und es testen möchte :D Ist schon fast wie ein Zwang x)

    Ich glaub die Zoeva Base werde ich mir mal ansehen. Habe Artdeco und die von Essence und bin mit beiden nicht zu 100% happy.

    Liebe Grüße
    Alenija

    AntwortenLöschen
  6. Ich mag ja gern meine Artdeco-Base, wobei es jetzt ja eine neue Variante gibt, die ich gleich mal ausprobieren werde, sobald meine alte aufgebraucht ist :)

    AntwortenLöschen
  7. Ich mag die Base von Essence eigentlich auch ganz gerne, aber über die von Artdeco geht dennoch gar nichts <3

    Liebe Grüße, Janice :)

    http://janicebeauty.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  8. Toller Post :) Ich denke die von Catrice muss ich auch mal testen :) Dein neues Design gefällt mir echt gut :) ich weiss was du meinst an der dm Kasse xD so ist es mir auch ergangen aber ich kaufe nur so viel wenn ich nach deutschland fahre und das ist ja nicht jeden Monat :) ich habe bei müller & dm etwa 110 Euro ausgeben aber ein grosser Teil waren noch Sachen für meine Mum und Zuhause und für meinen Freund ;)

    AntwortenLöschen
  9. danke für dein rewiev gg
    mein liebling bleibt trotzdem artdeco :D
    lg xoxo anna

    AntwortenLöschen

Kommentare mit eingebetteten Links werden von mir gelöscht!

WERBUNG

BLOGLOVIN

Follow

GOOGLE FRIEND CONNECT

Blog Archive

WERBUNG