Eure Fragen > Meine Antworten

Dienstag, November 22, 2011

Hallo ihr Lieben,

ich habe ja zu einer Fragerunde aufgerufen und durch mein Mini-Gewinnspiel sind auch einige Fragen zusammengekommen, die ich nun beantworten werde. Tut mir einen Gefallen und schaut bei der jeweiligen Fragestellerin mal vorbei, der Name ist jeweils mit dem Blog verknüpft. 

Doppelte Fragen habe ich rausgelöscht und teilweise ein wenig umformuliert.

Dani _ Wenn du in deinem Leben nur noch einmal etwas Essen könntest, was wäre das?

Wäre ich ein Schwerverbrecher, auf dem elektrischen Stuhl und dürfte mir meine Henkersmahlzeit wünschen, dann wäre das Senfei. Ja genau, Senfei. Meine Mama macht aus Senf so eine megaleckere Soße, dazu gibt es Kartoffeln und gekochte Eier.

Glossy01 _ Welche Mascara ist deine Liebste?

Hm, das ist schwierig, weil ich immer mehrere Mascaras gerne benutzte. Momentan greife ich häufig zur Essence MultiAction in Orange und drüber gebe ich noch eine Schicht I Love Extreme von Essence.

Vicky und Katy _ Wie viel Zeit verbringst du mit deinem Blog?

Also in Minuten kann ich das schlecht sagen, ich blogge viel vor bzw. schreibe meinst Abends die Posts und lade sie dann früh vor der Arbeit hoch, weil ich immer schon früher da bin oder in der Mittagspause. Am Wochenende komme ich momentan wegen dem Hausbau leider gar nicht dazu zu bloggen. Mein Dashboard schaue ich aber häufiger durch und kommentiere dann oft via Handy. Also man kann schon sagen, dass ich Abends schon so zwei Stunden mit dem Blog beschäftigt bin, inklusive Fotos machen und vorbloggen.

Kim _ Warum denkst du, ist dein Blog so "erfolgreich" ?

Ist er das? Also erfolgreich kann man sicher nur die ganz großen nennen. Warum ich so schnell so viele Leser bekommen habe liegt sicher daran, dass ich viel kommentiere und durch meine Pinkbox viele neue Leser zu mir gefunden haben. Dann hatte ich das große Glück, dass Zoeva meinen Mineral Blush Post auf der FB-Seite veröffentlicht hat, hier hatte ich allein auf diesen Post über 700 Klicks und sicher auch ein paar Leser mehr. Zoeva wird allgemein auch viel gegooglet und vielleicht sind durchs suchen via google viele Leser zu mir gekommen.

Corinna _ Wenn du für einen Tag jemand anders sein könntest, wer wäre das? 

Schwierige Frage. Ich wäre nicht unbedingt jemand bestimmtes, aber ich wäre gerne einen Tag lang mal ein Mann. Ein hübscher Mann. Es würde mich brennend interessieren wie es ist als Mann, naja ihr wisst schon *gg*

Charlie (Blog gelöscht) _ Wenn dein Traummann möchte dass du dich nie mehr schminken sollst, würdest du es machen? oder würdest du deine große Liebe gehen lassen?

Meinen Traummann habe ich gefunden, er akzeptiert es - es nervt ihn aber. Wenn er es verbieten würde, hm, weiß nicht. Nachdem wir schon so lange zusammen sind und ja unser Häuschen bauen, würde ich mich sicher für ihn entscheiden. Wäre ich aber frisch verliebt könnte er bleiben wo der Pfeffer wächst. Das Schminken gehört einfach zu mir und macht mich auch ein Stück weit als Person aus.

JaniceWie bist du in die 'Beautyszene gerutscht'? Hast du dich schon immer dafür interessiert, kams durch ne Freundin oder wars eine zufällige Entdeckung durchs Internet?

Gerutscht? *gg* Hört sich ja an wie Rotlichtmilieu. Schminken tue ich mich seit ich ca. 13 Jahre alt bin, so richtig angefangen mit Youtube Videos schauen und Bloggen habe ich erst dieses Jahr. Ich hatte mir meine Haare von schwarz auf blond gefärbt und das ging mächtig in die Hose. Drum habe ich gegooglet wie man Orange Haare richtig blond kriegt und bin auf den Kanal von netmomfreundin gestoßen. So fing es an.

K-roWas würdest du tun wenn du eine Fernbedienung für dein Leben hättest?

Ich würde manchmal die Zeit zurückdrehen, als ich noch ein Partyanimal war. Manchmal, aber wirklich selten, fehlt es mir in die Disco zu gehen. Aber man wird Älter, Sesshaft und hat nicht mehr so die Muse vom Sofa aufzustehen - es ist einfach so kuschlig dort mit meinem Schatz. Vor drehen würde ich die Zeit auch, damit das Haus endlich fertig ist.

TaschaWas wäre dein aller größter Wunsch??? Ist jetzt nicht auf Kosmetik bezogen, sondern allgemein...

Mein größter Wunsch ist, dass ich meinen Job behalte - weil ich ihn wirklich gerne mache und damit glücklich bin. Dann möchte ich in ein paar Jahren ein Kind mit meinem Freund haben und zuvor natürlich noch heiraten. Außerdem wünsche ich mir, das wir immer so Liquide sind, das wir unser Haus behalten können. Davor hab ich in meinem Leben auch am meisten Angst, das irgendwas schlimmes passiert - Gesundheitlich oder Jobtechnisch, das wir das Haus verkaufen müssten.

Little PrincessIch ringe schon lange mit mir, mir ein Pinsel Set von Zoeva zu kaufen. Hast du welche und wenn ja , wie zufrieden bist du damit? Was hat in deinem Leben am meisten Priorität? Was bedeutet dir am meisten? Was würdest du an deinem Leben niemals ändern wollen?

Ich habe fünf Pinsel von Zoeva. Den großen Stippling, den Face Artist, den Concealerpinsel, den Flat Kabuki und den Rougepinsel. Ich bin mit allen sehr zufrieden. Über den Stippling habe ich mal einen Enttäuschungspost geschrieben, nun habe ich aber rausgefunden, dass es an meiner Foundation liegt, welche die Haare verklebt. Ich finde für den Preis kann man bei den Pinseln nix verkehrt machen.
Die höchste Priorität hat mein Freund und meine Familie. Meine Familie ist einfach toll und ich vergöttere meine Mama, ich könnte mir eine Leben ohne sie nicht vorstellen. Auch meine zwei Geschwister, meine Nichte, meinen Stiefvater und meinen leiblichen Vater würde ich für nix auf der Welt hergeben wollen. Klar man streitet mal, aber trotzdem haben wir immer wieder zueinander gefunden.

OkoAbsoluter Lieblingslidschatten?

Liebe Oko, ich habe keinen Lieblingslidschatten. Ich benutzte so gut wie jeden Lidschatten den ich besitze gleich gerne. Auch Farbentechnisch bin ich flexibel und suche den Lidschatten meist passend zum Outfit aus. Ich bekomme bald eine 20er Inglot Palette und sicher werden das dann meine Liebsten werden.

MädchenSprichtErzählst du uns, wie du zu deinem Herzblatt gekommen bist?

Oha lange Geschichte. Ich war bevor ich ihn kennenlernte ca. 4 Monate Single. Ich habe zwar immer mal wieder gedated usw. aber eigentlich immer nach der großen Liebe gesucht. Damals bin ich immer mit meiner besten Freundin ins Fitnessstudio gegangen, dort sah ich ihn dann. Dazu muss ich sagen das ich grundsätzlich auf eher kleinere Kerle mit muskulöser Figur abfahre, wenn sie dann noch ganz kurze Haare bzw. Glatze haben, bin ich hin und weg. Genau aus diesem Grund ist er mir ins Auge gefallen. Ich habe ihn ca. eine Stunde nur angegafft und habe versucht in seiner Nähe zu trainieren, hab mich aber nicht getraut ihn anzusprechen. Als wir dann umgezogen waren und raus wollten, hat er mich angesprochen ob ich ihm meine Nummer gebe. Einen Tag drauf haben wir dann drei Stunden telefoniert, und uns für den nächsten Tag fürs Kino verabredet. Ja so war das. Ich möchte noch ein wenig abschweifen um zu erläutern warum es mich sofort ins Herz getroffen hat. Eine Woche nachdem wir uns kennenlernten musste ich für 5 Tage auf Schulung nach Aachen fahren, genau in dieser Woche war Valentinstag. Mein Schatz hat damals dann ein Doppelzimmer in dem Hotel gebucht, ein Valentinsdinner organisiert und ist die ganzen 500 km (einfach) dort hingefahren. NACH EINER WOCHE! So ist es um mich geschehen und 4 Wochen später sind wir zusammengezogen und nun bauen wir unser Haus. Wir sind im Februar nun 4 Jahre zusammen.

LilJessieMich würde mal interessieren wie du dazu gekommen bist einen eigenen Blog zu machen?

Ganz ehrlich? Angefangen habe ich weil ich Gratisprodukte wollte *gg* Nein wirklich, ich hab das immer auf den großen Blogs gesehen und dachte: "Naja, schreibst halt ein wenig und dann kriegste was umsonst". Das habe ich schnell verworfen, weil mir klar ist, das man viele Leser dafür braucht. Aber mittlerweile ist mir das Schnuppe, ich liebe das Bloggen, den Austausch mit euch und neues über Kosmetik zu erfahren. Ich schaue mir sogar manchmal selber meine Blogposts an *gg* Es ist nun zu meinem liebsten Hobby geworden und ich möchte noch lange dabeibleiben. Ich bin Stolz nun schon über 170 Leser zu haben und ich hoffe mich verurteilt keiner von euch, aus welchem Grund ich angefangen habe. Selbst wenn ich niemals nicht was zugeschickt bekommen würde, würde ich weitermachen. Auch die Geschichte mit meiner Pinkbox macht mir riesen Spaß, was dabei rauskommt und die Vorfreude ob der Gewinnerin der Inhalt gefällt.

SaphiraWie bloggst du? Also, beginnend mit den Fotos, über die Bearbeitung der Bilder und das Verfassen der Texte. Z.B. in welchem Editor, wo und wann machst du Recherche, hast du eine To-Blog-Liste, und und und.

Fotos mache ich immer auf meiner Ikea Malm Kommode mit schlechtem Licht und einer Handykamera. Ich hoffe das ich irgendwann eine richtige kaufen kann. Meine Bilder sind alle unbearbeitet, so wie sie fotografiert sind werden sie hochgeladen. Ich verfasse meine Texte einfach frei Schnauze, ich überlege nichtmal vorher was ich schreiben will sondern schreibe einfach drauf los. Daher sind meine Posts oft ein wenig Planlos *gg* Editor benutze ich den Standard Blogger Editor. Recherche? Was soll ich denn recherchieren? Ich habe eine kleine Coming Soon Liste auf der linken Seite meines Blogs, ansonsten blogge ich einfach was mir so in die Hände fällt oder was ich neu gekauft habe.

CherryRaywie du auf die Idee mit der Pinkbox gekommen?

Ich hab keine Ahnung! Ich hatte so eine Eingebung, weil ich ein Gewinnspiel machen wollte, aber kein typisches "einfach-so-Gewinnspiel" sondern mit System und regelmäßig, weil ich die Hoffnung habe, dass sich das evtl. rumspricht und ich damit meinen Blog ein wenig einzigartiger mache.

OljaWas war dein erstes make-up utensil?

Als ich 11 war hat mir meine Freundin zum Geburtstag so eine Billiglidschattenpalette ausm Woolworth geschenkt, damit fing es an.

SugerplumFairyWann hast du denn begonnen dich zu schminken (Alter)?

Mit ungefähr 13 Jahren so richtig und davor halt ein wenig Puder und die Lidschatten aus der Palette von meiner Freundin.

NinjaHaseWenn du nicht du wärst, wer wärst du dann gerne?

Die Frage gibts ja schon oben, wollte dich, lieber NinjaHase aber nicht löschen aus Angst du könntest mich verprügeln. 

Das könnte dich auch interessieren

3 Kommentare

  1. sehr interessant:-) Die Liebesgeschichte ist ja süß! Viel Spass bei Hausbau, das habe ich auch irgendwann mal vor:-)
    Und ich freue mich auch schon sooooo auf die Vorstellung meiner neuen Lieblinge von Inglot!

    lg Tascha

    AntwortenLöschen
  2. Liebe auf den ersten Blick, das wollte ich hören :)

    AntwortenLöschen
  3. Sehr unterhaltsame Antworten, Ina! Ich finde die Story wie du deinen Freund kennengelernt hast total süß <3.

    Lg, Nathalie

    AntwortenLöschen

Kommentare mit eingebetteten Links werden von mir gelöscht!

WERBUNG

BLOGLOVIN

Follow

GOOGLE FRIEND CONNECT

RANKINGS

Teads - Top Blog - Beauty Teads - Top Blog

Blog Archive

WERBUNG