Urban Dekay Naked Palette

Dienstag, Februar 07, 2012

Huhu meine Lieben,

jaja ich weiß: "Bewusster einkaufen" habe ich gesagt "Nicht mehr so viel Geld für Schminke ausgeben" habe ich gesagt und das Wort "Kaufstopp" ist gefallen - aber es tut mir unglaublich leid, ich hätte es nicht ausgehalten ohne sie zu besitzen. Ich bin einfach leicht anzufixen und da jeder über die Palette schwärmt, konnte ich mich nicht zurückhalten. Ist sie nicht wunderschön?


Gekauft habe ich die Urban Decay "Naked Palette (1) bei www.beautybay.com für umgerechnet 42,60 € inkl. Versand. Alle schimpfen ja, dass sie so teuer ist, aber finde ich irgendwie gar nicht. Pro Lidschatten habe ich inkl. Versand "nur" 3,55 € bezahlt, ich finde das für die Qualität und Optik nicht extrem teuer. Klar, Sleek ist um einiges Billiger und die Qualität bzw. Konsistenz ist in etwa die selbe, aber egal *gg*.



Beschriftungen der Lidschatten habe ich mir jetzt einfach mal gespart, man sieht ja welche Farbe welche ist. Mal davon abgesehen, habt ihr Reviews zur Naked Palette sicher schon 340.829 Mal gesehen.




Soll ich ganz ehrlich sein? Keine Farbe haut mich wirklich vom Hocker. Also nix was ich nicht schon im Schränkchen habe und der Beweis kommt jetzt:




Ich spreche bewusst nicht von Dupes, weil die Farben sind schon anders, aber ziemlich ähnlich. Aber wer sieht am Auge schon einen Unterschied? Wer also sowieso hadert, wegen dem Geld, der sollte sich lieber z.B. die Storm Palette von Sleek kaufen, denn da sind tatsächlich ähnliche Farben drin. Trotzdem liebe ich diese Palette, einfach weil dieses Gefühl so ein Luxusobjekt zu besitzen einfach gut tut. Schon sie in die Hand zu nehmen fühlt sich irgendwie toll an, wisst ihr was ich meine?

Habt ihr sie? Könnt ihr den Hype verstehen??

LG Eure Ina




Das könnte dich auch interessieren

13 Kommentare

  1. ich kann den Hype nicht verstehen ^^ ich finde sie auch ganz nett, ja. aber auch nicht mehr :D und wie du schon meinst: die Farben findet man auch woanders =)
    ich glaube, ich werde mir wirklich demnächst die Storm Palette zulegen ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehe ich genauso :) Und ich werde mir sicher auch bald die Storm-Palette kaufen ;)

      Löschen
  2. Ich hab sie nicht und je mehr ich, ehrlich gesagt, von ihr sehe, umso weniger denke ich, dass ich sie "brauche". Das ist nur so ein Hype, weil sie scheinbar jeder schon hat und davon schwärmt. Mal ganz ehrlich: Wenn ich so viel Geld ausgeben würde und die Qualität mich nicht enttäuscht, würde ich das Produkt wohl auch loben. Aber meiner Meinung nach sollte man so eine Quali eben auch von einem teuren Produkt erwarten können.
    Fazit: Keine Anfixerei bei mir. Ich guck mir die Naked gerne in Blogposts an, aber haben will ich sie nicht :)
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
  3. also, ich bin ja erstaunt... noch nie habe ich auf einem blog gelesen, dass es die storm auch tut xD
    ich muss sagen, die sleek storm palette war meine erste sleek palette und ich mag sie sehr gerne. besonders, da du die farben quasi verglichen hast bin ich weiterhin davon überzeugt, die naked nciht haben zu müssen. besonders da die qualität ja recht gleich zu sein scheint. da kaufe ich mir lieber die ein oder andere sleek palette mehr und verzichte auf die naked, deren nudige farben ich vermutlich eh schon zu genüge besitze ^^
    deine worte klingen so... trocken-realitätsnah und nicht so *OMG-ich-habe-sie-endlich-und-es-gibt-nichts-besseres* wie auf den meisten blogs. finde ich super - vielen dank für deine meinung =)

    aber ich weiß auch was du meinst: luxus muss man sich einfach mal zum wohlfühlen gönnen... da hat man dann etwas zum vorsichtig-behandeln und anschmachten xD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey MuhSchu, bei mir gibts immer eine ehrliche Meinung, auch wenn ich, was diese Palette angeht auch "vorbestraft" bin von anderen Meinungen.

      LG Ina

      Löschen
  4. Mhh stimmt, dann zwecks Preis lieber die Storm - aber wenn ich das Geld dafür hätte, würde ich jetzt auch nicht zögern =)

    AntwortenLöschen
  5. ich fand die farben bei swachtes immer sehr schön. danke für den vergleich mit der storm. die hatte ich bisher nie auf dem schirm.

    AntwortenLöschen
  6. wow, so eine review habe ich auch noch nie gelesen. Aber du hast Recht, die Farben sind nichts, was man nicht schon hat. Und die Qualität scheint ja echt mit der von Sleek gut mithalten zu können. Wenn ich sie mir kaufen würde ( was ich schon länger mal machen wollte), dann nur um den Luxus-Willen..ich verstehe gut, was du meinst. Sie ist sehr hübsch...

    lg Tascha

    AntwortenLöschen
  7. Ich find die Palette ganz hübsch, da ich aber total viele Nudepaletten besitze, konnte ich ihr bei Sephora widerstehen was ich nicht gedacht hätte. Dafür wanderte das Book of Shadows in mein Köbchen, diese Palette gefällt mir besser :-)

    AntwortenLöschen
  8. Ohhh ja, ich weiss, wovon du sprichst .o) ich war in den latzten wochen auch schon kurz davor, sie zu kaufen, aber mittlerweile ist das gefühl verflogen. Wenn ich die wahl zwischen naked & naked2 hätte, würde ich die 2. nehmen, weil mir diese samtige oberfläche iwie nicht ganz gefällt. Ich gehe zwar sehr behutsam mit meinen Schminksachen um , aber irgendwann wär sie dann trotzdem etwas "abgeschürft", oder? Trotzdem freue ich mich sehr für dich, denn das gefühl, etwas zu besitzen, was so kultig ist, ist schon unglaublich, kenn`ich auch.
    LG

    AntwortenLöschen
  9. Ok, dann bin ich froh die Storm Palette nicht gekauft zu haben, wenn die so ähnliche Farben wie die Naked Palette enthält :). Ich kann dir aber nicht wirklich zustimmen, was die Vergleichbarkeit der Qualität angeht. Die Sleek Lidschatten haben eine ganz andere Textur, sie sind nicht so fest gepresst und bröseln sehr schnell. Die Pigmentierung ist ähnlich, aber mit den UD Lidschatten lässt es sich einfach viel besser arbeiten.

    Liebe Grüße, Nathalie

    AntwortenLöschen
  10. Also wenn wir ganz ehrlich sind brauchen wir beauty-junkies auch keine Storm Palette, oder jeden anderen Lidschatten, den wir uns ja doch kaufen. Eine normale Frau braucht eins zwei Farben und nicht mehr. Aber da wir immer irgendwie jedes Produkt haben wollen, weil es so besonders ist, "brauchen" wir auch die Naked palette in unserer Sammlung. Denn was ja das besondere an der Palette ist, ist dass man sie schwer bekommt und sie einfach richtig toll aussieht. Ich habe beide Paletten und würde mir immer wieder die Naked kaufen. Denn sie ist schon ein gewisses Sammlerstück, was eben nicht jeder hat.
    Genau genommen kann man sich dann auch immer die günstigsten Produkte kaufen, anstatt für teures Geld z.B von Mac. Denn wer sieht schon am Ende, dass der Lidschatten von Mac und nicht von Essence ist?

    AntwortenLöschen

Kommentare mit eingebetteten Links werden von mir gelöscht!

WERBUNG

BLOGLOVIN

Follow

GOOGLE FRIEND CONNECT

Blog Archive

WERBUNG