ESSENCE LE A NEW LEAGUE

Freitag, Juni 01, 2012



Hallo Ladies,

als ich gestern meine DM Lieblinge abholte, entdeckte ich die neue LE von Essence. Leider war sie, zumindest was die Cremelidschatten angeht, total abgegrast. Ich musste die Verkäuferin überreden, dass sie mir von dem Champagnerton den Tester verkauft. Ich habe Zuhause die oberste Schicht mit einem Taschentuch abgenommen, denn selbstverständlich war der Tester nicht mehr unangetastet. 

Mitgenommen habe ich die Farben 03 Oh the Prep, das ist der Braun/Bronze Farbton und 01 My Caddy in the Wind ist ein Champagnerton, für jeweils 2,29 €. 



Eigentlich wollte ich an den aktuellen LE´s vorbeigehen, aber swatchen schadet ja nicht, dachte ich mir. Als ich später schon fast an der Kasse ankam, versuchte ich die Swatches abzurubbeln. Ehm, Hallo, würdet ihr bitte von meinem Handrücken verschwinden? Keine Chance. Ich weiß eklig, aber nichtmal mit Spucke habe ich da irgendwas wegbekommen. Also nochmal zurück und die beiden Farben eingepackt.

Daheim angekommen habe ich nochmal in Ruhe geswatched, ich wollte testen, ob die Lidschatten auch halten, wenn ich mit einem Abschminktuch drüberrubbel. Ich habe euch mal ähnliche Cremelidschatten daneben geswatched:



Essence "pas des copper" - Shiseido "Leather" - Essence "oh the prep" - Essence "my caddy in the wind" - Maybelline "On and On Bronze"

Man sieht also, keine wirkliche Ähnlichkeit zu einem anderen Farbton aus meiner Cremelidschattensammlung. Jetzt wirds spannend! Kosmetiktuch gegen Cremelidschattenswatches. Dazu muss ich sagen, dass alle Cremelidschatten wischfest sind und ohne ein Abschminkprodukt nicht von der Haut zu kriegen sind. Genug der Worte, schaut euch das an:



Ich hab nicht geschwindelt, da waren wirklich die Cremelidschattengeschwister daneben, ich schwöre! Ich dachte, dass entweder alle weggehen, oder zumindest der von Maybelline bleibt. Aber nix da, die beiden Essence Eyeshadows machen im Haltbarkeitstest die beste Figur. Und ihr seht an meiner Haut, dass ich wirklich gerubbelt habe. Auch jetzt, nach dem Duschen und einmal Händewaschen, kann ich die Swatches noch deutlich erkennen! Essence, dass hast du gut gemacht.

Der Praxistest ist auch sehr gut ausgefallen. Man muss natürlich schnell sein, denn wenn die Eyeshadows einmal trocken sind, ist da nichts mehr zu verblenden. Also, schnell schnell, auf den Pinsel, gleich verblenden und fertig ist das Schwimmbadtaugliche AMU. Ich hab das Ganze mal mit dem Zoeva Mediterrano Eyeliner und mit dem Glittereyeliner von Essence aus der Soul Sista LE kombiniert, weil es mir sonst zu langweilig gewesen wäre. Leider sieht man den Glitter auf den Fotos nicht :-(





Habe euch noch den gesamten Look fotografiert, obwohl ich mich heute irgendwie nicht sehr fotogen finde:


Folgende Produkte habe ich verwendet:



Und weil der Post ja noch nicht genug Bilder enthält *höhö* Gibts das Outfit von heute auch noch dazu:




Die Mintfarbene Hose ist aus dem H&M und sitzt bei mir genau in der Taille, das gefällt mir zur Zeit irgendwie richtig gut, auch wenns wahrscheinlich meine ausladenden Hüften noch mehr betont. Das Shirt habe ich ebenfall im H&M gekauft, allerdings schon vor 3 Jahren. Die Schuhe kennt ihr ja und das Tuch ist aus einem kleinen Laden dessen Namen ich leider nicht mehr weiß. Der Gürtel ist ein Geschenk meiner Schwester, er war bei einem Kleid dabei und sie mag kein Gold, ich dafür umso mehr, drum hab ich noch goldene Armreifen dazu kombiniert.

Einen ganz tollen Post zu allen drei Lidschatten gibt es auch bei Mary.

LG Eure Ina

Das könnte dich auch interessieren

21 Kommentare

  1. Ich bin großer Fan von solchen Hosen :) Zumindest wenn man nicht grade ein Hinterteil hat wie meiner Einer, welches eine eigene Umlaufbahn besitzt...
    Sieht wunderbar kurvig weiblich aus! Steht dir sehr gut!

    Die LS muss ich auch mal holen. Damit will ich mich an Cremelidschatten rantasten. Bisher hab ich sie bei uns allerdings nicht entdeckt... Doof...

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das Outfit steht dir ausgezeichnet!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leuteeeee, es geht doch nicht ums Outfit :D

      Löschen
  3. heute bin ich nicht so begeistert von deinem AMU... so ein "greller" Lidstrich ist schon sehr auffällig, finde ich, da (meine Meinung) passt so ein weit hochgezogener Lidschatten nicht wirklich - aber das ist ja Geschmackssacke =)
    die Sache mit "kurvig weiblich" kenne ich auch irgendwoher ^^ daher stecke ich meine Shirts auch nie rein, damit man das net sieht. aber ich finde das gar nicht so schlecht an dir. und ich finde deine Posen echt cool, könnte ich nie so nachmachen ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, meinst du dann evtl. nur eine schimmernde Farbe auf das ganze Lid und die Betonung der Lidfalte weglassen? Wäre ne Idee, hab ich noch nie ausprobiert, weil ich schon automatisch die Lidfalte so stark betone :D Bei mir ist das auch blöd wegen der Brille. Weil das AMU dadurch eh etwas abgeschwächt wird.

      Also ich mag das recht gern, mit dem T-Shirt reinstecken, auch bei Blusen. Aber die Hose muss dann auch über dem Hüftspeck sitzen und nicht genau drauf, sonst gibt es hässliche Röllchen.

      LG Ina

      Löschen
    2. PS: Danke, dass du dich traust auch mal zu sagen wenn dir was nicht gefällt, das zeigt mir, dass du dich wirklich mit meinem Post beschäftigt hast! Sonst kommt immer nur "schönes AMU" und das wars dann! Also, vielen Dank für die Kritik!!!

      Löschen
    3. Ich denke, das alleine das schattieren vom Auge schon wichtig ist, auch wenn man nen Lidstrich trägt (vorallem mit Brille)- aber vielleicht mit matten Farben & sehr verhaltenen Tönen.

      Löschen
  4. ich hab mir genau die gleichen lidschatten vor einiger zeit zugelegt. und bin genauso begeistert wie du. die teile sind einfach der burner :)

    AntwortenLöschen
  5. Ich hab vorgestern auch "Caddy in the wind" eingepackt, der eine war zu hell, der andere zu rotstichig (warm)- bin sehr begeistert, er erinntert mich total an meinen MAC Paintpot in Bare study :)

    <3

    AntwortenLöschen
  6. also mir gefällt bombig gut! Steht dir hervorragend und mir gefällt grade der leuchtende Eyeliner sehr gut!

    AntwortenLöschen
  7. augenbrauen zupfen :* finde die lidschatten unheimlich toll! hab emir den goldenen gekauft

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jawoll :D Hab ich gestern Abend gemacht, im nächsten Post sind sie gezupft. Ich bin da echt nachlässig, weil man das so gar nicht so stark sieht, aber auf Fotos sieht man jedes Härchen.

      GLG Ina

      Löschen
  8. Das Outfit sieht toll aus und steht dir wunderbar! Ich wünschte ich wäre etwas kurviger ;)
    (das Tuch ist sooo schön...ich liebe Tücher!) Und der Eyeliner knallt ja richtig! Wow!

    AntwortenLöschen
  9. Ich hab mir diese beiden vorgestern gekauft und bin auch sehr begeistert vom Halt. Allerdings war mir mein beschmierter Handrücken im DM auch sehr peinlich ;). Und was die Augenbrauen betrifft, da bin ich sehr ähnlich wie du. Total doof, dass man das auf den Fotos immer so sieht :/. Aber dir find ich es überhaupt nicht schlimm. Fällt gar nicht so dolle auf.

    AntwortenLöschen
  10. Habe mir eben von deinem vorherigen Post das Video angesehen ich finde dich sympatisch! :)

    AntwortenLöschen
  11. sieht voll hübsch aus, besonders mit dem Türkis =)

    AntwortenLöschen
  12. Das Outfit steht dir gut, aber das Makeup ....der Gesichtsflaum ist total betont, das Makeup viel zu deckend (du hast wunderschöne strahlende JUNGE Haut - Foundation soll ebnen und nicht maskieren!), die Wimpern klumpig und das Rouge könnte noch einen Tacken besser verblendet sein. Die Augenbrauen sind leider auch ein kleines Drama, die pudern mir ja fast entgegen. Ich finde es trotzdem toll, dass du hier keine Fotoretusche verwendet hast und die Produktreview an sich ist auch völlig in Ordnung. Das Problem mit dem verschmierten Handrücken kenne ich auch, Abwischtücher sollten in der Kosmetikabteilung eigentlich immer vorhanden sein. Jedenfalls versuche ich noch irgendwo diese Cremelidschatten zu bekommen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu PandOra,

      vielen Dank für dein Feedbach, ich freue mich immer, wenn sich mal jemand Gedanken um einen Post und die Bilder macht. Auch negative Kritik ist wichtig um sich zu verbessern. Dennoch möchte ich ein paar Worte dazu loswerden:

      Also was meine Wimpern betrifft, ich habe schon in vielen Posts geschrieben, dass ich es mag, wenn die Wimpern richtig dick sind, also richtige Fliegenbeine. Frag mich nicht wieso, aber das ist halt Geschmackssache denke ich.

      Zum Puder, ja ich gebe zu, auf dem Foto sieht es furchtbar aus! Ich schwöre aber, dass es Live nicht so aussah. Die Tageslichtlampe und dieser Winkel hat auf dem Foto sein übriges getan. Wenn du dir vergangene AMUs von mir ansiehst, wirst du bemerken, dass es nicht immer so ist :D Hier schiebe ich die Schuld mal aufs Licht! Leider habe ich eben ziemlich viele Haare im Gesicht, gottseidank Blonde, aber dennoch brauche ich ein Puder weil ich sehr ölige Haut habe. Das heißt, entweder morgens (ich schieße solche Fotos immer früh um 6 Uhr) nach dem Pudern etwas betonteren Gesichtsflaum oder nach 1 Stunde glänzen wie ne Speckschwarte, ich entscheide mich lieber für Ersteres *gg*

      Und zu meinen Augenbrauen *hihi* Meine "Stammleser" wissen bereits, dass ich bei meinen Augenbrauen sehr nachlässig bin, sowohl was das Zupfen angeht, als auch das nachziehen. Also in diesem Punkt gebe ich dir völlig Recht :D

      LG Ina

      Löschen
  13. Oj-joj-joj....na was ist da los?????? Du wolltest Kritik?????? Die Kommis sind echt der Hammer, fast genauso unterhaltsam wie der Post! I mog di! Ferdisch!...und vermiss dich sogar sehr! Liiiiebste Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist doch nicht schlimm Süße was PandOra geschrieben hat, das ist ja nur Ihre Meinung und mir muss keiner Zucker in den Hintern blasen - ich halt das schon aus.

      Ich vermiss dich auch, aber bald sehen wir uns ja!!!

      LG Ina

      Löschen

Kommentare mit eingebetteten Links werden von mir gelöscht!

WERBUNG

BLOGLOVIN

Follow

GOOGLE FRIEND CONNECT

Blog Archive

WERBUNG