dupealarm - inglot 446 vs. heidi plum

Dienstag, August 14, 2012

Freut ihr euch auch immer so wie ich, wenn ihr einen Dupe findet? Ich meine einen gefunden zu haben, zwar nicht so perfekt wie hier bei dem Inglot 428 und einem P2 Lidschatten, aber absolut annehmbar. Ich habe die beiden Lidschatten 446 pearl von Inglot und Heidi Plum von Catrice verglichen.





Da man mittlerweile für Inglot im Düsseldorfer Store so viel blechen muss wie für einen MAC Lidschatten, lohnen sich Dupes auf jeden Fall und heute Morgen lag da so meine Catrice Palette und meine Inglot Palette offen da und da viel mir sofor die Ähnlichkeit dieser beiden Lidschatten auf. Nehmen wir die beiden metallischen Lilatöne mal genauer unter die Lupe:

Catrice Heidi Plum _ Inglot 446


Bereits in der Nahaufnahme wird deutlich, dass zwar der Farbton bzw. die Farbfamilie stimmt, aber 446 doch um einiges dunkler ist (im Runden Pfännchen), bzw. hat her eine schwarze Basis und beinhaltet etwas gröberen Glitzer. Wir wir aber wissen, täuschen solche Pfännchenvergleiche oftmals. Also her mit den Swatches.

Inglot 446 _ Catrice Heidi Plum


Mah, ziemlich unbefriedigend. Nicht nur die Farbe, sondern auch die Textur der Lidschatten gibt hier den entscheidenden Unterschied. Inglot ist so Butterweich, dass man ihn mit einem Zug so deckend auf die Haut bringt. Wohingegen Heidi Plum eher staubig ist, krümelt und ich für diesen Swatch einige Male Schichten musste und das trotz der RdL Base. Auf diese Weise auf jeden Fall kein Dupe! Wer genau hinsieht erkennt, dass der 446er im Grunde nur eine schwarze Grundfarbe enthält, da muss doch was zu machen sein? Na klar, eine schwarze Base für Heidi. Ich also meinen Black Bean von NYX gezückt und nun seht selbst:

Heidi Plum auf schwarzer Base _ Inglot 446 _ Heid Plum solo


Das sieht schon besser aus. Noch kein 100 %iges Dupe, aber wenn man mit der Deckkraft des Eye Pencils ein bisschen spiel, kann man das sicher 1 zu 1 hinbekommen. Auf dem Auge wird man sicherlich keinen Unterschied feststellen. Lohnen tut sich der Dupe allerdings nur, wenn man bereits eine schwarze Base besitzt, wer hier nicht extra einen NYX Jumbo Eyepencil kaufen möchte, ist mit einem stinknormalen Kajal auch sehr gut bedient (ich sags ja immer wieder). 

Was meint ihr, geht das durch oder nicht?

LG Eure Ina


Das könnte dich auch interessieren

6 Kommentare

  1. Also ich finde mit der Base geht das als Dupe durch. Und ich finde die Farbe echt schön, ich weigere mich ja nur Heidi Plum zu kaufen, weil ich den Namen so schrecklich finde. Da muss ich immer an das Möchtegernmodel mit der Piepsstimme denken und die will ich mir nicht aufs Auge "schmieren" ;)

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde das geht locker als ein Dupe durch! Sehr schöner Vergleich

    AntwortenLöschen
  3. Finde auch, dass es ein guter Dupe ist :)

    AntwortenLöschen
  4. Kosten die Inglotlidschatten mittlerweile wirklich 13,50€?

    AntwortenLöschen
  5. das passt :-) ich habe auch den heidi plum, aber wohl die ältere oder neuere Version (?), meiner ist nämlich matt, lg Lena

    AntwortenLöschen

Kommentare mit eingebetteten Links werden von mir gelöscht!

WERBUNG

BLOGLOVIN

Follow

GOOGLE FRIEND CONNECT

RANKINGS

Teads - Top Blog - Beauty Teads - Top Blog

Blog Archive

WERBUNG