vorsicht: aus textilien nicht auswaschbar!

Freitag, September 07, 2012

Das steht auf der Verpackung der Manhattan Lip2Last Lippenstifte und das nicht ohne Grund, denn ich habe mir damit leider schon ein T-Shirt versaut. Männer sollten also aufpassen, wenn ihre Affäre diese flüssigen Lippenstifte tragen - sind sie einmal am Hemdkragen, sind die Spuren nicht mehr zu vertuschen. 5 Farben nenne ich mein Eigen und die möchte ich euch heute zeigen.


ACHTUNG: DIE REIHENFOLGE AUF DEN BILDERN IST IMMER DIE SELBE WIE AUF DEM BILD MIT DEN NUMMERN!

Diese flüssigen Lippenstifte für 7,29 € gibt es in insgesamt 14 Farben zu kaufen und im Zuge einer bald kommenden LE werden nochmal 3 Farben erscheinen. Für ein Lippenprodukt aus dem eher günstigen Preissegment finde ich die Dinger schon relativ teuer, weil auch nicht so viel Produkt enthalten ist, aber wenn Manhattan hält was versprochen wird, dann sind sie es auf jeden Fall wert. Aber gucken wir uns erstmal  meine 5 Farben an:





Wie ihr sehen könnt befinden sich die Lippenstifte in einer Tube mit Schwammapplikator und es gibt zwei Seiten. Die eine Seite enthält die leuchtenden, sehr gut pigmentierten Farben und die andere Seite einen Gloss. Wobei ich die Textur und das Tragegefühl nicht als Gloss bezeichnen würde! Es ist eher eine Art Creme, wie Carmex irgendwie, sehr fest, eine Art Wachs - ach keine Ahnung *gg*. Die Lippenstifte an sich sind eher matt und trocken, die Wachscremeglossseite hat also eine ganz wichtige Funktion, nämlich eure Lippen vor dem Austrocknen zu schützen und das tun sie ohne den Gloss extrem.

Nun kommt eine Bilderflut und dann erzähle ich euch ob die Dinger hui oder pfui sind:







Und noch die Gesamtansicht, ich finde das bei Lippenstiftreviews irgendwie immer extrem wichtig, dass man sieht wie der Lippenstift denn überhaupt im Gesicht wirkt und ob er zur Hautfarbe passt.






Ich sach euch, das war ein Aufwand mit den Fotos. Wären es 5 normale Lippenstifte von z.B. Catrice oder P2 gewesen, wäre es ja nichtmal so schlimm, aber bei den Lip2Last Lippenstifte von Manhattan war so eine Tragebildparade schon schwieriger. Womit wir bei der Haltbarkeit wären.

Man bekommt das Zeug ohne einen ölhaltigen Makeupentferner ums verrecken nicht runter (ich hab das in der Dusche mal mit meinem RdL Waschgel getestet - nix zu machen) und selbst damit muss man ordentlich rubbeln und einige Wattepads verbrauchen. Ich weiß nicht was Manhattan da reingeschmischt hat, aber die Warnung auf der Verpackung steht sicher nicht ohne Grund drauf. Die Farben halten, und ich lüge wirklich nicht, DEN GANZEN TAG! Und wenn ich DEN GANZEN TAG sage, dann meine ich DEN GANZEN TAG! Man muss das, nach Wandfarbe riechende Zeug, nur einmal morgens auftragen und frischt sich nur den Wachscremeglosss wieder auf, um die Lippen geschmeidig zu halten. Schaut euch mal das Swatchbild ganz oben an, ich bin mit dem frischen Applikator der Glossseite über die trockenen Swatches gefahren und es ist nichts verwischt und kein Krümel befindet sich auf dem jungfräuchlichen Applikator. Bevor ihr den Wachscremeglosss auftragt, solltet ihr den Lippenstift ca. 3 Minuten trocknen lassen und dabei auf keinen Fall die Lippen aufeinanderpressen - ich widme mich während der Trockenphase meistens meinen Augenbrauen oder mach mir schonmal die Haare. Erst dann sollte man den Wachscremeglosss drüber geben. Ohne den Wachscremeglosss fühlen sich die Lippenstifte leider sehr unangenehm trocken an und die Haut schuppt sich. Alternativ könnte man sicher auch eine normale Lippenpflege benutzen. 

Jetzt mal zu den Farben: Sind sie nicht toll? 

Der Apricotfarbene 35S ist, im Gegensatz zu den anderen Farben, leider etwas schwieriger im Auftrag. Ich habe das Gefühl, dass die Farbe nicht so dickflüssig ist und ein wenig mehr "flutscht". Ansonsten aber eine geniale Farbe für den Sommer/Frühling, für eher dunklere Mädels allerdings etwas zu hell denke ich.

Dann hätten wir da die Farbe 57S, ein roter Lippenstift der eine Idee Pink enthält. Ich würde sagen eine Mischung aus 46T und 44Q (och Manhattan, könnt ihr euch bitte richtige Namen überlegen? Da sieht doch kein Mensch durch).

Wer nach einem extrem haltbaren klassischen Rotton sucht, ist mit 44Q bestens bedient. Der helle Rotton ist perfekt für den PinUp Look und man muss sich endlich keine Gedanken mehr machen ob die Lippen auch nach dem Essen noch perfekt aussehen!

Bei diesem Outfitpost habe ich die Farbe 46T bereits gezeigt und habe einen passenden Nagellack von Kiko dazu gefunden. Hach, ich könnte diese Farbe jeden Tag tragen - ich liebe diesen pink/rot-Ton einfach abgöttisch - wer "Pink me Up" von Catrice liebt, würd 46T ebenfalls lieben.

65N ist die einzige Farbe in meinem Repatoire die ein wenig Schimmer enthält, aber gottseidank nicht zu übertrieben, denn die Farbe finde ich sehr interessant. Leider ist gerade dieser schöne Pflaumeton ein wenig schlechter pigmentiert als seine Geschwister, aber mit einer zweiten Schicht geht es.

Und wie siehts aus - hab ich euch angefixt? Also ich für meinen Teil möchte, trotz des hohen Preises von 7,29 € nicht mehr auf die Lip2Last Lippenstifte verzichten, ich fühle mich damit immer sicher und muss mir keine Gedanken machen ob irgendwas verschmiert ist. Achtet doch mal darauf, wenn bei Rossmann mal wieder eine 20% Aktion ist und holt euch dann die ein oder andere Farbe. Sagt mir mal welche Farbe euer Favorit ist und wie ihr die Lip2Last Lippenstifte findet!

GLG an alle die bis hierhin durchgehalten haben

Das könnte dich auch interessieren

22 Kommentare

  1. Also mich hast du angefixt...jetzt "muss" ich mir mindestens einen zum Testen kaufen :D
    Ich finde alle deine Farben schön, aber am besten gefällt mir 65N (einfach schrecklich die "Namen" von Manhattan -.-) Ich liebe Beeren-/Pflaumentöne und gerade jetzt wieder wo der Herbst bald beginnt!
    Danke für die tolle Review :)

    AntwortenLöschen
  2. Meine Farben wärne definitiv die 57S und 65N. Obwohl mich das Glitzer in 65N ein wenig abschreckt. Ich muss doch gleich mal kurz in die Drogerie meines Vertrauens ;)
    Mich würde ja mal interessieren wie deine Hand mit den Swatches danach aussah als du sie versucht hast abzuschminken. Das war bestimmt auch ein Krampf oder? Mich nervt das immer bei manchen Kajals so...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Och nö, auf der Hand gehts, weil die Oberfläche ja glatter ist wie die Lippen. Man braucht aber definitiv einen guten Augenmakeupentferner, mit nem Reinigungstuch kommt man da leider net weit :D

      Löschen
    2. Boah danke das du nun meinen Blog liest! Ich freu mich soooo....

      Ich muss mir auf jeden Fall einen der Lippenstifte holen um es zu testen. Ich kann mir das einfach nicht vorstellen, dass es wirklich so hält! Das ist unglaublich ;)

      Löschen
    3. Habe mich einfach total gefreut ;)
      Endlich bin ich mal mit meinem Header zufrieden...das war nen Akt!

      Löschen
  3. Ich finde 46T auch am schönsten... eine ganz zauberhafte Farbe! Du hast mich offiziell angefixt ;)

    Liebe Grüße, Leni ♥

    AntwortenLöschen
  4. sehr hübsche Farben aber da ich so ne mega Klecker-Tante bin, würd ich mich nicht trauen davon einen zu kaufen :( schade drum :(

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Na toll, wieder angefixt -,- Hab mich gerade noch gefreut, dass du den Post nicht gestern geschrieben hast, weil ich auch so schon 45 € im DM gelassen hab. Und was fällt mir dann ein? Genau, ich muss heute noch was im DM für ne Freundin kaufen. Jetzt muss ich versuchen stark zu bleiben und keinen dieser geilen Dinger zu kaufen :(

    Fiese Ina, gaaaanz fiese Ina ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So du hast es geschafft, 44Q und 63W wohnen jetzt bei mir. Beim meinem DM kosten sie jedoch "nur" 5,45 € :D

      Löschen
  6. Das klingt wirklich ziemlich gut :) Ich hab solche Lippenstifte von MaxFactor noch zu hause rumliegen wo man 1x Farbe und 1x Wachsstift dazubekommen hat. Die Teile sind dann nach deinem Post identisch. Denn ohne diesen Wachsstift, sind die Lippen wirklich ganz schlimm trocken und spannen sogar. ;) Halten tun Sie aber auch den ganzen Tag. Vielen Dank für die Vorstellung, mich hast du defintiv angefixt und ich bin gespannt wie mir die Farben in Natura gefallen und welchen ich evtl. mitnehmen werde.
    LG

    AntwortenLöschen
  7. Ich besitze die 3 neuen aus der LE! Ich stimme dir mit der Haltbarkeit und allem anderen zu, aber 2 davon sind überhaupt net meine Farben! Also wenn du willst :D :D

    AntwortenLöschen
  8. Na toll, jetzt bin ich neugierig geworden auch wenn der Preis für Manhatten schon ganz ordentlich ist. Und die Dinger halten essen, trinken alles aus?? Wahnsinn wenn das echt so ist und sie abends noch genauso aussehen! lg Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Essen, Trinken, Rauchen - alles kein Problem. Knutschen hab ich noch nicht ausprobiert, weil mein Freund mich nicht küssen will wenn ich Lippie trage *gnihihi* Also man muss schon die Creme ab und an drauf tun, oder eben eine andere Lippenpflege, aber die Farbe selbst bleibt wirklich den ganzen Tag. Also ich rede von früh um 07:00 Uhr drauf tun und bis Abends um 18:00 Uhr ist noch alles da. Ein Arbeitstag eben.

      Gerade für ein Date oder eine Disconacht finde ich das Ideal, weil ich mir da oft gedanken mache oder mal öfters auf Toilette gehe um meinen Lippenstift zu kontrollieren - ich finde bei kräftigen Farben sollte der Lippenstift halt auch ordentlich aufgetragen sein.

      GLG ina

      Löschen
  9. ich finde, die farben stehen dir alle super ! :)) mir steht leider gar kein lipgoss oder ähnliches :/

    aber dass die nicht aus den klamotten rausgehen ist ja schon scheiße :D

    Johanna
    http://ausprinzipkeinliebeslied.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  10. So also wegen dir hab ich mir Grad welche gekauft aber für 5,95 € oder so beim dm und da der bei uns erst aufgemacht hat gestern gab es gleich nochmal 10 % und ich musste streng mit mir sein nicht mehr als 2 zu nehmen.
    Habe das rot 44Q geholt und den rechts daneben auf deinem Bild

    Solltest Provision bekommen :D

    AntwortenLöschen
  11. Ja, gut ich eigentlich bisher auch nicht :D Aber vielleicht kommt das ja noch ;)
    Und wie viel bezahlst du dafür? :)

    AntwortenLöschen
  12. Hammer, dass die so gut halten. Die muss ich mir mal anschauen =)
    Da hast du dir dann aber unglaublich viel Mühe mit den Tragebildern gemacht!

    AntwortenLöschen
  13. Die Farben stehen dir alle wirklich richtg gut. Klasse :) Meist ist ja immer mal eine Farbe dabei, die leicht kakelig aussieht, aber du scheinst da ein Multitragtalent zu sein :)

    AntwortenLöschen
  14. Ich besitze nur drei Schätzchen: 57S, 45L und 285 [ein Rosenholzton und wahrscheinlich schon eeeeewig alt, hält aber noch immer].
    Die 65N muss ich mir wohl auch nochmal genauer anschauen...

    AntwortenLöschen
  15. 35S gefällt mir bei dir am besten! :)
    Bin ich hier die einzige Spießerin die ein bisschen Bedenken hat, wie gesund eine kaum-entfernbare Lippenfarbe ist, die nach Wandfarbe riecht? :D Also mich schreckt das ein bisschen ab, aber wenn man sich sicher sein will, dass das Lippenmakeup allem standhält, dann ist das sicher eine tolle Sache.

    AntwortenLöschen
  16. die sind sooooo hübsch, muss meine jetzt auch endlich mal testen und vorstellen ^^

    AntwortenLöschen

Kommentare mit eingebetteten Links werden von mir gelöscht!

WERBUNG

BLOGLOVIN

Follow

GOOGLE FRIEND CONNECT

Blog Archive

WERBUNG