beyu longlasting color biggie.... hält und hält und hält und hält....

Donnerstag, Oktober 25, 2012

Ganz durch Zufall habe ich einem kleinen Aufsteller die Beyu Color Biggies im Douglas entdeckt, als ich vor längerer Zeit mal mit Marina shoppen war. Beyu hat mich noch nie interessiert, aber für alles Cremeartige bin ich ja immer zu haben und wenn es dann auch noch in Stiftform ist, bin ich nicht mehr zu bremsen.


Ich hätte jede der ca. 20 Farben mitnehmen können, habe mich aber auf ein solides Braun (Nr. 339) und eine Farbe die ich so noch nie gesehen habe, ein dreckiges Blau (Nr. 401), beschränkt. Bei 7,95  € pro Stift, wäre das ja auch ein extrem teurer Einkauf geworden - zumal ich damals ja noch nicht wusste, ob die Dinger was taugen. 



Zur Verpackung gibt es nicht viel zu sagen, es sind eben die typischen Big Pencils wie es sie zum Beispiel auch von P2, Zoeva und NYX gibt. Aber die Color Biggies von Beyu sind den genannten Marken um Längen voraus! Mit den Eye Crayons von Zoeva und auch mit den Stiften von P2 bin ich eigentlich immer sehr zufrieden gewesen - die Haltbarkeit ist solide und man kann sie sehr gut als Base verwenden. NYX hingegen hat mich total enttäuscht. Bei mir sind sie nichtmal als farbige Base geeignet, weil sie meiner Meinung nach zu fettig sind. Sie rutschen hin und her und ein gleichmäßiger Auftrag ist schier unmöglich. Und was können die Biggies von Beyu?

EINIGES! Die Textur der Cremestifte ist sehr buttrig, aber nicht schmierig und so gut pigmentiert, dass man mit einem Strich ein deckendes Ergebnis erzielen kann. Man kann sie sowohl solo, als auch als farbige Base benutzen und was mir besonders gut gefällt: Die Haut bleibt trotzdem elastisch. Habt ihr euch schonmal einen Cremelidschatten von Catrice auf das Augenlid geschmiert? Furchtbar nicht? Die Creme wird so fest und starr, dass die Haut spannt und es entstehen feste Flächen auf der Haut. Trotz der grandiosen Haltbarkeit, gibt es in Hinsicht auf das Tragegefühl keine Abzüge. Einen Nachteil hat die extreme Haltbarkeit, und ich spreche hier wirklich von absolut Wasserfest, denn man muss sich schon beeilen beim Auftragen bzw. Verblenden. Ist die Farbe erstmal getrocknet, kann man selbst mit einem Feuchttuch drüberwischen und nichts passiert. Ideal also für spezielle Anlässe (wird auf meiner Hochzeit getragen) oder für Mädels die sich beim Sport oder sogar im Schwimmbad schminken möchten (macht das jemand von euch?). Ich finde ja schon die Color Tattoos von Maybelline extrem, aber diese Dinger übertreffen alles - das findet übrigens auch Marina (klickt hier für ihre Review, sie hat auch ein hübsches AMU mit dem 401er geschminkt).

Kommen wir nun aber zu den beiden Farben die ich mir ausgesucht habe. 




Die beiden Farben sind nicht richtig metallisch, aber auch nicht matt, irgendwas zwischendrin. Die Nummer 401 kann ich ganz schwer beschreiben. Marina meint es ist ein Petrol, aber Petrol ist für mich etwas grüner. Ich würde sagen ein dreckiges Blau/Grau trifft es ganz gut. Zumindest habe ich so eine Farbe weder als Puder- noch als Cremelidschatten oder Kajal in meiner Sammlung. 

Ihr merkt es sicherlich, ich bin absolut begeistert und trauere keinem Cent hinterher. Bis zu meiner Hochzeit im Juni werde ich mir noch eine helle Farbe besorgen, denn beid den BeYu Color Biggies kann ich mir sicher sein, dass auch eine Heulerei meinem AMU nichts anhaben kann. 

Und weil ich finde, dass die beiden Farben wunderbar harmonieren, habe ich euch noch ein Augenmakeup geschminkt. 







Zugegeben es ist nicht ganz leicht mit den Color Biggies umzugehen. Deswegen habe ich noch ein Videotutorial für euch - dort findet ihr auch alle Produkte zum Gesamtlook. Außerdem zeige ich einen kurzen Vergleich zu NYX, P2 und Zoeva, welcher nochmal deutlich macht wie toll die Color Biggies halten.


GLG, Eure Ina

Das könnte dich auch interessieren

13 Kommentare

  1. Wow, tolles AMU! Na dann scheinen die Stifte ihr Geld ja wirklich Wert zu sein, immer schön, wenn man so positiv überrascht wird! lg Lena

    AntwortenLöschen
  2. Hab' gerade noch dein Video geschaut und kann dir nur zustimmen, ich finde auch nix an den Jumbo Eyepencils von NYX. Die rutschen bei mir nur in die Lidfalte, mehr aber auch nicht. lg

    AntwortenLöschen
  3. Ui, das hört sich ja nach super Stiften an! Vielleicht schmeiße ich ja meine NYX dann mal raus :D

    AntwortenLöschen
  4. würdest du mal den lack reviewen? mich würde mal die haltbarkeit interessieren. habe auf einen anderen blog gelesen, dass die sehr schlecht sein soll.

    liebe grüße
    mo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den Hold me Tight? Kann ich machen. Zu was für einem Lack hättest du denn gerne einen Vergleich? Catrice, Essence und Manhattan vielleicht?

      Löschen
    2. vergleichen musst du den an sich nicht. mir gehts es mehr darum, was du zur haltbarkeit meinst. also ob sich ein kauf lohnt. der soll ja ein dupe zum chanel "april" sein, den ich total schön finde.

      Löschen
  5. Das Amu ist echt schön. Ich versuche jetzt auch einfach mal ganz standhaft bei meinen Zoeva eye crayons zu bleiben und beyu nicht zu kaufen *stark bleiben*

    lg devilly

    AntwortenLöschen
  6. dann miss ich da wohl vorbei gehen:) denn zu meiner hochzeit muss ja auch alles bombenfest halten....vor allem bei dem tanz den wir planen:D danke für diese tolle review:)

    AntwortenLöschen
  7. Uh cool, BeYu habe ich immer ignoriert irgendwie O_o
    Das blau wäre für mich ein dreckiges Nachtblau :)
    Das AMU ist klasse, die Farben harmonieren wirklich toll, hätte ich bei den Swatches gar nicht gedacht, um ehrlich zu sein.
    Ich habe zwei Nyx Pencils und finde die gut als zweite Base auf einer normalen Base, dann rutschen sie auch nicht, aber ich habe generell nicht so ein Rutsch-Problem, daher mag das bei anderen sicherlich mehr der Fall sein.

    AntwortenLöschen
  8. Das AMU ist sehr hübsch, wie immer :) Und das Tumbnail deines Videos ist gruselig :D Aber witzig-gruselig.

    AntwortenLöschen
  9. Ich sage auch immer die Backen sind wo anders. :'D
    Ich mag die NYX Stifte eigentlich, aber auch nur über einer Base oder auf der Wasserlinie.

    AntwortenLöschen
  10. dann weiß ich ja, was ich mir von dem restgeld von meinem geburtstagsgutscheind kaufe^^, wobei ich mir auch grad von NYX den weißen und silbernen gekauft habe. Naja, eine schwarze Base wollte ich schon lange ausprobieren, wobei Lila auch nicht schlecht wäre.

    LG Fio

    AntwortenLöschen

Kommentare mit eingebetteten Links werden von mir gelöscht!

WERBUNG

BLOGLOVIN

Follow

GOOGLE FRIEND CONNECT

RANKINGS

Teads - Top Blog - Beauty Teads - Top Blog

Blog Archive

WERBUNG