p2 cosmic dream eyeshadow

Montag, Januar 07, 2013

Ja sorry, ich weiß, mein Blog ist sehr P2 lastig - aber was soll ich machen, ich mag die Produkte einfach. Diese Cosmic Dream Eye Shadows kosten 2,95 €. Die Nummer 090 galactic mars habe ich im Zuge eines Gewinnspieles gewonnen, 030 dreamy venus habe ich mir vor einiger Zeit selbst gekauft.


Kommen wir erstmal zum Negativen: Wer hat sich diese hirnrissige Aufteilung überlegt? Eine normale P2 Lidschattengröße und darin sind gleich 3 Farben gequetscht. Hat sich Herr/Frau Designer evtl. mal überlegt, dass nicht alle Kundinnen mit Applikatoren schminken und man mit einem Blendepinsel mal gar nicht in die einzelnen Farben kommt? Ja genau das ist das Problem. Mit einem schmalen, fest gebunden Pinsel, wie den Zoeva Smudger oder dem Essence Blender Brush, geht es gerade so nur eine Farbe zu entnehmen, aber bei breiteren Pinseln oder gar Blendepinseln hört der Spaß auf. Schon beim Swatchen hatte ich Probleme nicht die benachbarte Farbe zu erwischen. Das Argument, man könnte die Farben so besser mischen, zieht bei mir nicht P2. Man muss die Farbe also erst auf dem Lid platzieren und kann dann erst verblenden.






Also ich finde die Farben machen den Ärger über die Verpackung schon ein kleines bisschen Wett - ärgern tut es mich zwar, aber dieses matte Auberginebraun und das taupige Rosé gefallen mir bei dreamy venus so gut, dass das Teil trotzdem ins Körbchen durfte. Ein Farbton zum Highlighten ist auch direkt bei beiden Trios dabei, meiner Meinung nach kann man dieses Trio somit perfekt mal in die Handtasche stecken, wenn man auswärts übernachtet. Die Qualität der Lidschatten ist auf einer Base okay, aber nicht vergleichbar mit z.B. Sleek. Kein Krümeln, aber dafür eher durchschnittlich pigmentiert, so dass man die jeweils dunklen Töne schon etwas schichten muss um die Farbe auf dem Auge zu erkennen.

Selbstverständlich gibt es direkt ein AMU mit beiden Trios. ((((Ich entschuldige mich an dieser Stelle für die unterschiedlichen Farbverhältnisse. Ich habe wieder etwas mit der Kamera gespielt und habe rausgefunden wie ich den Kontrast und Farbsättigung verändern kann. Das AMU mit dreamy venus ist sehr Naturgetreu, wohingegen bei galactic mars eindeutig zu viel Farbe im Spiel ist und das Foto allgemein eher unnatürlich wirkt. Das sieht man schön an den Augenbrauen, denn obwohl ich die gleichen Produkte benutzt habe, wirkt das zweite AMU eher bräunlich, wohingegen das erste eher aschig wirkt.))))

 
TEINT: missha bb cream in der hellsten nuance | manhattan puder vanilla | mac blush harmony | essence blush 01 wawawawooo AUGENBRAUEN: catrice eye stylist date with ash-ton | p2 augenbrauengel golden ocker AUGEN: rival de loop lidschattenbase | manhattan x-treme last liner 1010n | inglot geleyeliner 75 | p2 open your eyes brightener | p2 lidschattentrio dreamy venus | essence i love extreme volume mascara LIPPEN: loreal rouge caresse 101 tempting lilac















TEINT: essence mousse make up matt ivory | alverde cream to powder concealer 020 | catrice prime an fine transulent loose powder | catrice defining blush toffee fairy | p2 lidschatten crazy coral | alverde highligherpuder matroschka le | essence blush 01 dates on skates miami roller girl le AUGENBRAUEN: catrice eye stylist date with ash-ton | p2 augenbrauengel golden ocker AUGEN: rival de loop lidschattenbase | essence geleyeliner midnight in paris | p2 open your eyes brightener | p2 lidschattentrio galactic mars | p2 lipliner dark pink | essence multi action blackest black mascara LIPPEN: catrice lipliner ? | p2 heavenly lip mousse 050

Jawohl, das was an meinem unteren Wimpernkranz so toll rötlich ist, ist ein Lipliner :D Und ja, ich habe ausnahmsweise mal kein schwarze Wasserlinie :O

Mein Fazit:
+ günstiger Preis 0,98 € pro Farbe
+ Farbzusammenstellung
+/- Pigmentierung und Haltbarkeit ist auf einer Base okay
- Anordnung bzw. keine Trennung der einzelnen Farben

Und was meint ihr zu den Trios? Die Verpackung ist mist, das wissen wir alle - aber können die Farben drüber hinwegtrösten?

GLG, Eure Ina

Das könnte dich auch interessieren

17 Kommentare

  1. Die AMUs gefallen mir super gut. Sehen toll aus!!

    Liebe Grüße, Leni

    AntwortenLöschen
  2. die amus sind toll, aber die farben finde ich jetzt nicht besonders. so oder ähnlich habe ich sie schon, deswegen wäre bei mir der kauf des trios überflüssig. aber du hast recht, falls man mal woanders ist, ist es natürlich praktisch, drei aufeinander abgestimmte farben dabei zu haben.

    liebe grüße
    mo

    AntwortenLöschen
  3. mir gefallen beide AMUs unglaublich gut =)

    AntwortenLöschen
  4. Galactic Mars hat wirklich sehr schöne Farben und macht sich klasse auf deinem Auge :).
    (das andere Trio natürlich auch ;))
    Diese Trios habe ich mir irgendwie nie wirklich angeschaut, aber die Farben von Galactic Mars gefallen mir echt gut, da muss ich da doch nochmal genauer hinschauen, wenn ich das nächste Mal im dm bin^^.

    Liebe Grüße, Jenny

    AntwortenLöschen
  5. sehr schöne Farben und schöne Amus. Der Lidstrich sieht so toll aus, ich habs bisher nur einmal probiert und ich finde ich seh damit komisch aus :) Aber du kannst es tragen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit nem Lidstrich komisch? Echt? Kommt halt drauf an, also ich kann keinen ganz dicken lidstrich tragen, keine Ahnung wieso, aber das sieht dann immer so Fremdkörpermäßig aus.

      Löschen
  6. Du siehst mal wieder sehr toll aus :-)

    AntwortenLöschen
  7. schöne lidschatten <: die zusammenstellung gefällt mir,aber dann bleibe ich lieber bei großen paletten als mir die farben mühsam mit dem pinsel aus der packung zu holen :D

    lg

    AntwortenLöschen
  8. Die AMUs sehen beide toll aus, wobei mir das erste noch ein wenig besser gefällt. Die Lidschatten an sich finde ich auch schön, auch die Zusammenstellung, aber die Aufteilung und Größe ist ja wohl wirklich ein wenig hirnrissig...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Total hirnrissig! Mit dem runden Essence Pinsel geht es, aber mit einem Blender wirds echt schwierig. Keine Ahnung wer sich das überlegt hat. Ich denke viele schminken eh mit Applikatoren, zumindest die jungen Mädels die sich sowas kaufen - da könnte es gut funktionieren.

      Löschen
  9. Ich mags gar nicht, wenn drei Farben in einem Pfännchen sind -.- Aber deine beiden AMUs gefallen mir sehr gut!

    AntwortenLöschen
  10. Ah, das dream matte mousse Make-Up war im Einsatz! ;-) Tolle AMUs, mir gefallen die Farben gut. Lustig auch die Idee mit dem Lipliner am Auge, aber es passt. lg Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jo, vielen Dank für den Tipp. Obwohl ich sagen muss, ich hab zwar sehr ölige Haut, aber bei mir ist das Make Up sooooo trocken, dass sich sogar bei mir komische Schüppchen um die Nase rum bilden :o

      Löschen
  11. Die AMUs sind beide ganz toll, aber an dir, für mich ist das nichts :D
    Siehst wieder ganz toll aus, ich bewundere ja immer, wie du am unteren Wimpernkranz so schön mit Lidschatten [?] arbeitest.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das sind Lidschatten und Kajal gemischt :D Geht ganz einfach

      Löschen
  12. Ich habe an Halloween auch einen Lipliner, als Kajal verwendet. :D
    Ich weis nicht warum, aber ich kann mich mit den P2 Lidschatten nicht anfreunden. Aus einer LE kaufe ich ab und an einen, aber aus dem Standartsortiment besitze ich keinen.

    AntwortenLöschen

Kommentare mit eingebetteten Links werden von mir gelöscht!

WERBUNG

BLOGLOVIN

Follow

GOOGLE FRIEND CONNECT

RANKINGS

Teads - Top Blog - Beauty Teads - Top Blog

Blog Archive

WERBUNG