visitenkarten?

Sonntag, Januar 20, 2013













Viele bekannte Blogger besitzen für ihren Blog persönliche Visitenkarten>, um diese auf Events und/oder Bloggertreffen einzusetzen. Ich habe auch schon häufiger mit dem Gedanken gespielt mir Visitenkarten anfertigen zu lassen, wirklich viel Geld kostet das ja nicht - aber brauche ich das wirklich?

Es wirkt schon irgendwie professioneller, wenn man seinem Gegenüber eine hübsche Karte, mit Logo und allen Kontaktinformationen in die Hand drücken kann, als die Blogadresse, E-Mail Adresse usw.  auf einen Zettel zu schreiben. Das macht schon was her und ich finde das wirkt schon so, als wenn man die Sache wirklich ernst nimmt. Zugegeben, auf einem Event war ich bis jetzt noch nicht, aber bei Bloggertreffen wäre es schon sinnvoll gewesen, wenn ich den Mädels einfach meine Karte hätte geben können.

Jetzt meine Frage an euch: Habt ihr selbst Visitenkarten für euren Blog? Findet ihr das Sinnvoll oder wirkt das sogar etwas abgehoben?

Mit freundlicher Unterstützung von www.vistaprint.de

Das könnte dich auch interessieren

25 Kommentare

  1. Das habe ich mir auch schon überlegt. Trotzdem habe ich mich noch nicht dazu aufgerafft, da ich keine Idee habe, wie meine Visitenkarte aussehen soll.

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe keine Visitenkarten (brauche ich einfach (noch?) nicht), aber für Mädels, die Kooperationen haben, auf Events und Bloggertreffen gehen können finde ich das sinnvoll. Dann würde ich mir wohl auch welche machen. lg Lena

    AntwortenLöschen
  3. Ach ich kann mir schon richtig vorstellen wie deine aussehen könnte. Da du ja schon ein sehr einprägsames Bloglogo hast und alles in weiß / Pink / schwarz gehalten ist ;)
    Finde wichtig das Visitenkarten nicht kitschig oder überladen sind.
    Kenn mich so mit bloggertreffen usw zwar nicht aus aber ich persönlich sammle auch schöne Visitenkarten oder Flyer ;) & das ist dann wirklich professionell wenn man ein Kärtchen geben kann statt zu fragen ob jemand Zettel und Stift dabei hat.
    Und ja teuer sind die ja inzwischen auch nicht mehr. Ich bin gespannt wie du dich entscheidest und wie sie aussehen werden :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Janinini,

      sollte ich mir welche machen lassen, bekommst du eine von mir für deine Sammlung :D Und danke für das Kompliment meines Bloglogos.

      Löschen
    2. Hehe da bin ich mal gespannt was für welche du machen lässt wenn du dich dafür entscheidest :))

      Löschen
  4. Ich habe welche, unter anderem auch wegen meinem Shop - ist beides drauf gepackt ;-)!
    Ganz ehrlich, ganz egal wie gross ein Blog ist, ich finde Visitenkarten toll. Wer es sich leisten kann und mag, sollte sich welche machen lassen.
    Abgehoben ist da nix!
    Wenn man auf das Gespräch Blog kommt, ist es doch super praktisch, wenn man alle wichtigen Daten schnell austauschen kann! Ich würde mich jedenfalls sehr über die eine oder andere Karte freuen...

    LG
    Liri

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da du einen Shop hast, macht es für mich auch Sinn! Ich finde die unterschiedlichen Meinungen zu diesem thema wirklich interessant, weil weiter unten wird ja schon davon gesprochen, das dass ein wenig eingebildet rüberkommen könnte.

      GLG Ina

      Löschen
  5. Ich hab auch schon öfter überlegt mir welche zuzulegen.. Sollte ich doch mal in den Genuss kommen zu einem Event eigeladen zu werden, finde ich das schon professioneller.. :) auf jeden fall eine investition die sich lohnt und für dich auf jeden fall.. ;)

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe auch schon überlegt mir welche machen zu lassen, aber dann denke ich mir immer: Ist das wirklich nötig? Das kommt doch bei anderen vielleicht so rüber, als ob man denkt man ist der größte Blogger und hat es geschafft und man will mit den Karten zeigen, dass man ober toll ist.
    Eine Freundin meinte mal ich soll doch ein Tshirt mit meinem Blog machen, wenn ich 1000 Leser hab, aber ich würde mich gar nicht trauen damit rumzulaufen weil ich dann angst hätte ausgelacht zu werden :-D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. mir gehts genauso.
      mit einem shop oder 1000+ lesern oder so vielleicht, aber im moment einfach noch nicht.

      Löschen
  7. Abgehoben find ich das nicht, allerdings ist es doch eher für Blogger relevant, die auf Events unterwegs sind oder Streetfotografie machen (und somit ihren "Opfern" mitteilen können, wo ihre Bilder zu sehen sein werden). Dein Kartendesign würde ich mir schlicht und lässig vorstellen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aus dieser Sicht habe ich das noch gar nicht betrachtet - gerade in der Streetfotografie ist es sicherlich sinnvoll den Fotografierten, oder Opfer wie du es nennst :D - eine Karte in die Hand zu drücken. Dann wissen sie gleich, wen sie verklagen können wenn es um die bildrechte geht *höhö*

      Löschen
  8. Ich hab auch welche und für Bloggertreffenn, Events etc. sind die wirklich praktisch.

    AntwortenLöschen
  9. Ich glaube das wär bei mir etwas extrem übertrieben ^^ Für Blogs mit mehr Lesern, die auf Events oder Treffen gehen stell ich es mir aber sehr pratkisch vor.

    AntwortenLöschen
  10. Antworten
    1. Unter dem Post steht "Sponsored", aber was genau ist gesponsert worden? Bekommst du Visitenkarten oder Geld? Und was genau ist der Inhalt des Posts? Ich will dich nicht angreifen, aber ich bin einfach von dir andere, inhaltsvollere, Posts gewöhnt.

      Löschen
    2. Hallo Marina, in diesem Fall würde ich mit einem kleinen Geldbetrag unterstützt. Heute ist Sonntag, normal gibts an diesem Tag keinen Post von mir, deswegen erlaube ich mir heute mal, etwas weniger Aufwand zu betreiben. Mich hat es einfach interessiert, wie Andere das Thema Visitenkarten sehen, um auszuwerten ob ich mir welche machen lassen soll.

      Es freut mich sehr, dass dir meine Posts sonst gut gefalle Und keine Angst, diese Art von Beitrag wird die Ausnahme bleiben.

      GLG Ina

      Löschen
    3. Ja das dachte ich aber eben auch :/ Mir hätte es besser gefallen wenn du von dem Shop wenigstens Visitenkarten bekommen hättest dann hätte man sich einen besseren Eindruck machen können, so hat der Leser ja nicht wiklich viel davon.

      Löschen
  11. also ich muss ganz ehrlich sagen ich finde das schon sehr übertrieben.....für mich wäre das denke ich nix

    AntwortenLöschen
  12. eine coole idee aber meiner meinung nach, brauchen nicht alle bloggerinnen visitenkarten

    Lady-Pa

    xoxo

    AntwortenLöschen
  13. wenn man mit seinem blog viel unterwegs ist,lohnt es sich schon,aber ein bisschen abgehoben find ichs schon ;)

    AntwortenLöschen
  14. Ich persönlich würde mir in meinem inneren einen weglachen, wenn mir eine Bloggerin ihre Visitenkarte in die Hand drücken würde.
    Da ich Anonym bleiben möchte und nicht möchte, dass viele meine Bekannten und Freunde mitlesen, bin ich auf die Idee noch nicht gekommen.

    Auf großen Events etc. kann ich es ja noch verstehen, aber im privaten finde ich sowas viel zu abgehoben :)

    AntwortenLöschen
  15. Ein Freund von mir, der mir gerne hilft etwas für den Blog zu machen, hatte die Idee auch schon, aber ich möchte erst mein neues Layout und Header, dann werde ich dieses evtl einleiten.

    AntwortenLöschen
  16. Ich finde es überhaupt nicht übertrieben oder eingebildet. Jemand, der sich für deinen Blog interessiert, wird sich sicher total freuen, wenn er eine schöne Karte von dir in die Hand gedrückt bekommt. Das macht die ganze Sache irgednwie "rund".
    Ich kann absolut nicht verstehen, was daran "lächerlich" sein soll. Man rennt ja nicht durch die Stadt und drückt wildfremden Menschen die Karte in die Hand. Man kommt ins Gespräch, erzählt ein bisschen und dann kommt doch häufig die Frage "Wie heißt dein Blog?". Dafür muss man nicht unbedingt auf Events unterwegs sein.
    Ich selbst habe mir MOO-Cards bestellt. Das sind kleine Karten im Streifen-Format. Google mal danach :) Etwas teurer, aber wirklich tolle Qualität.

    AntwortenLöschen

Kommentare mit eingebetteten Links werden von mir gelöscht!

WERBUNG

BLOGLOVIN

Follow

GOOGLE FRIEND CONNECT

Blog Archive

WERBUNG