Neues von P2

Dienstag, März 05, 2013

Auch ich konnte das neue P2 Sortiment schon in "meinem" DM begutachten. Und genau wie bei Catrice und Essence war ich von den ganzen neuen Produkten völlig erschlagen und so wurden es nach dem schnellen Swatchmarathon nur diese zwei Produkte.

P2 hat ein paar neue Lacke ins Regal geworfen, aber nicht nur von den Color Victims, sondern es ist eine ganz neue, laut Aufschrift "glossy", Formulierung dazugekommen. Mit 1,95 € etwas teurer als die Standardlacke, dafür punkten die neuen Volume Lacke mit Glossy Finish aber in einigen Punkten, was den Preis für mich absolut rechtfertigt. Für den Anfang habe ich mir die Farbe 130 Fres Sister rausgesucht, da die anderen, welche mich interessiert hätten, schon ausverkauft waren. Auch von den Sandlacken war alles abgegrast :(


Schauen wir uns zunächst den Pinsel an. Links ist ein normaler Color Victrim Pinsel, in der Mitte der neue Volume Gloss Pinsel und zum Vergleich seht ihr rechts einen Essie Pinsel. Es wird ganz deutlich, dass der neue Pinsel nicht nur breiter ist, als der seiner Standardkollegen, sondern auch spitzer zulaufend als der Essie Pinsel. Der Auftrag mit diesem Applikator gelingt hervorragend und ich bin froh, dass ich endlich einen Pinsel habe, der mir nicht die ganze Nagelhaut vollschmiert - weil ich ein sehr rundes, schmales Nagelbett habe.

Das Finish empfinde ich tatsächlich glossiger als bei anderen Lacken - ich brauche bei ihm zwei Schichten und bin 2 Tage OHNE TOPCOAT glücklich, bis sich Tipwear bemerkbar macht. 

Zum Vergleich der Farbe habe ich mal P2´s "who cares?" und einen Mintfarbenen Manhattan Lack, der Mint Candy Apple von Essie ähnelt, daneben gestellt.




Im DM-Licht hatte ich die Farbe ein wenig pastelliger in Erinnerung, aber dieser knalligere Mintton gefällt mir trotzdem sehr gut.

Eine neue Lippenproduktlinie die mich am meisten interessiert hat, sind die neuen Lip Designer mit einem velvet-matt finish. Optisch ähneln diese Stiftförmigen Lippenstifte den Chubby Sticks. An dem silbernen Ende lässt sich der spitz zulaufende Lippenstift herausdrehen und man kann relativ präzise mit ihm arbeiten. Für 2,95 € eigentlich ein Schnäppchen, dreht man den Lip Designer aber komplett heraus, sieht man sofort, dass nicht wirklich viel Produkt enthalten ist.

Ich habe mich zum Testen für die Farbe 040 Sweet Peeptoe entschieden, ein knalliges Pink mit leichtem bläulichem Schimmer.









Die Farbe selbst ist wirklich toll und für die Drogerie sehr außergewöhnlich. Die Lip Designer sollen laut P2 14 Stunden halten, was ich leider nicht bestätigen kann. Ohne Essen, Rauchen, Küssen und trinken, kann ich mir vorstellen, dass der Lippenstift bis zu 8 Stunden gut hält - ansonsten blieb er bei mir 3 Stunden ohne zu verblassen auf den Lippen. Die Haltbarkeit ist also wirklich super, aber was nützt mir ein bombenfester Lippenstift, wenn ich das Tragegefühl nicht ertragen kann? Ja, leider fühlen sich die Lippen bei mir trocken, klebrig an und spannen leicht. Die Lippen wie sonst immer zusammenpressen geht leider überhaupt nicht, weil sich die Textur richtig stoppend verhält. Ohne eine Lippenpflege drüber oder drunter, kann ich den Lip Designer leider nicht tragen. Ich würde mir wünschen, dass die Formulierung mehr pflegt, dafür nehme ich auch eine schlechtere Haltbarkeit in Kauf - denn wenn die Lippen nach kurzer Zeit rissig und spröde werden, nützt die tollste Farbe nichts.

Eine tolle Review mit Tragebildern könnt ihr euch auch HIER bei Lena anschauen.

Was habt ihr vom neuen Sortiment mitgenommen? Mögt ihr auch die neuen Lacke und seit etwas enttäuscht von den Lip Designern?

Das könnte dich auch interessieren

26 Kommentare

  1. Ich habe noch nichts gekauft, ich warte vor allem bei den Lippenprodukten noch ein paar Reviews ab. Aber die neuen Nagellacke machen mich wirklich neugierig!

    AntwortenLöschen
  2. Bei und gibt es die Sachen leider noch nicht, bin aber schon ganz gespannt *-*

    AntwortenLöschen
  3. Der Nagellack ist mega schön! Schade, dass dir der Lip Designer zu trocken ist. Finde die Reihe auch sehr interessant.

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe mir drei "Glossy-Lacke" gekauft und bin total begeistert :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Der Nagellack ist schon so gut wie gekauft, danke für den Post :)

    AntwortenLöschen
  6. einen der neuen Nagellacke habe aus der dm Box erhalten, den Lip Designer habe ich mir geholt und einen Sand Nagellack.
    Von den Farben des Lip Designers bin ich sehr begeistert. Werde mir den am Wochenende genauer anschauen.
    Den neuen Nagellack habe ich noch nicht ausprobiert, aber den Sandnagellack find ich super ♥

    AntwortenLöschen
  7. Ich hab den Lip Designer in der beerigen Nuance genommen... Obwohl ich zwischen beiden gescwankt hab... Muss dich aber leider bestätigen... Furchtbar trocken und bei Reibung wird er krümelig... Mit Lippenpflege gehts besser,aber überzeugt bin ich nicht unbedingt... Der Lack ist spitze! LG!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. In anderen Reviews habe ich teilweise richtige Lobeshymnen gelesen. Das mit dem Krümeln ist mir auch aufgefallen. Ich bin jemand, der sehr oft seine Lippen aneinander reibt und irgendwann entstehen auf den Lippen so kleine Krümel, wenn man es durch die komische Kosistenz überhaupt schafft die Lippen zu reiben. Ich habe mir von den Dingern viel versprochen und mich würden noch andere Farben reizen :(

      Löschen
  8. Der Nagellack gefällt mir total gut. Werd mir da auf jeden Fall auch noch den ein oder andren zulegen. Bis jetzt hab ich mir nur einen Sandlack geholt und find ihn richtig toll!

    AntwortenLöschen
  9. Der Lack ist toll!
    Ich habe mir auf die schnelle nur einen knallpinken mitgenommen und einen aus der Sand-Reihe
    http://www.lullabysfacets.blogspot.de/2013/03/shopping.html
    Zuerst war ich ja schwer gespannt wegen den neuen Lippensachen, aber mittlerweile habe ich das Interesse verloren. Die Reviews dazu sind ja meisten nicht so berauschen. Schade eigentlich, aber das Konto freut sich :)
    Wobei, angesichts der Ausweich-Shopping Sachen vielleicht doch nicht so sehr :-D

    AntwortenLöschen
  10. Also eigentlich sind die neuen volume gloss Lacke relativ gesehen sogar günstiger, weil sie 12 ml beinhalten. Und who cares ist das 1-zu-1-Dupe zu Mint Candy Apple *Nagellackklugscheißer* :D
    Ich versuche das neue Sortiment fürs erste noch zu meiden, bin gespannt wie lange ich es noch schaffe. Der Lack sieht mega toll aus, erinnert mich an mint milk von Kiko :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hm, so habe ich das noch gar nicht betrachtet, du hast Recht, da ist mehr drin - aber mal ehrlich, wer von uns braucht seine Lacke auf? Dann lieber bisserl weniger Produkt und billiger. Aber auf die paar Cent kommts natürlich nicht an ;)

      Löschen
  11. anscheinend setzt sich der lippenstift auch arg in den lippenfalten ab. das ergebnis ist sehr ungleichmäßig, was mir überhaupt nicht gefällt.

    auf die neuen lacke bin ich auch gespannt. ich war schon eine weile nicht mehr im dm, weil die regale leer geplündert waren und noch kein neues sortiment in sicht. vllt ist inzwischen das neue da, aber wohl auch geplündert :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja total! Trockene Stellen werden extrem betont :( Wirklich schade, denn die Farbe ist wirklich toll und knallt so richtig schön.

      Löschen
  12. Ich hab in der p2 Abteilung noch gar nicht nachgeschaut. Ich finde, auf dem Lippenbild sieht der Lippenstift gar nicht gut aus, er setzt sich ja total ab! Schade, die Farbe ist nämlich schön!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zugegeben, meine Lippen sind nicht sehr gepflegt. Andere, cremigere, Lippenstifte kaschieren das meistens aber ganz schön, bzw. sind so pflegend, dass die Lippen nicht schuppig aussehen. Die Farbe gefällt mir auch so sehr, schade, dass ich ihn nicht tragen kann :(

      Löschen
  13. Ich finde der Lippenstift wirkt total "hart". :/ Aber die Farbe ist schön. Auch der Lack gefällt mir gut. :) Die werde ich mir auch noch angucken. :)

    AntwortenLöschen
  14. Ich hab mir heute einen dieser Sand Style Lacke und das neue Nailwax gekauft. Ansonsten haben mich die Sachen eher nicht so geflasht -.-

    AntwortenLöschen
  15. Vielen Dank für's Verlinken! :-) Einen der neuen Lacke habe ich durch die DM Box auch, aber noch nicht getragen. lg Lena

    AntwortenLöschen
  16. Bei dem Nagellack war ich auch etwas überrascht, da er im Fläschchen sehr hell pastellig aussieht aber aufgetragen wiederum meiner Meinung nach sehr dunkel wird

    AntwortenLöschen
  17. den who cares habe ich auch =) ich würde gernen einen vergleich zum neuen i don't mint oder so von essence sehen ;< den hast du aber nich,oder?♥ lg

    AntwortenLöschen
  18. Ich habe mir auch den Lip Designer gekauft und traue mich gar nicht, ihn zu testen, denn jetzt lese ich überall, wie austrockend er sein soll, aaaaaargh! :D
    Vielleicht mal am Wochenende schauen...wenn mich keiner sieht ;)

    AntwortenLöschen
  19. Probier mal ölfreie Foundations wenn du es nicht schon hast, oder vl liegt es auch an deiner Tagespflege? Oder vl mehr abpudern? Es kann alles mögliche sein :/

    AntwortenLöschen
  20. Habe mir auch einen gekauft, weil es mich interessiert hat, aber leider sitzt der bei mir auch total in den Lippenfältchen :( Und spannt und ist trocken bei wie bei dir... da bringt die einigermaßen lange Haltbarkeit auch nicht viel :(

    AntwortenLöschen
  21. Hey, wie heißt der Manhattan-Lack ? Bin noch auf der Suche nach dem optimalen Mintton, aheb bestimmt schon so ca 7 Stück :D

    AntwortenLöschen

Kommentare mit eingebetteten Links werden von mir gelöscht!

WERBUNG

BLOGLOVIN

Follow

GOOGLE FRIEND CONNECT

RANKINGS

Teads - Top Blog - Beauty Teads - Top Blog

Blog Archive

WERBUNG