GOODBYE IHR LIPPIES #4

Samstag, April 06, 2013

Heute kommt der letzte Teil meiner Aussortieraktion in Bezug auf meine Lippenstiftsammlung - Teil 1, 2 und 3 könnt ihr euch HIER, HIER und HIER nochmal ansehen.. Ich habe gemerkt, dass ich die Lippenstifte die übrigen blieben jetzt mehr nutze und meine Lieblingsprodukte kommen nun endlich öfters zum Einsatz. Mal davon abgesehen, ist es einfach übersichtlicher in meiner Box.

Rouge Bunny Rouge / 057 Jungle Fudge | P2 / 050 sweet time pleasure




P2 / 101 Rue de Rivoli | Sleek / 838 Orchid | Alverde / 30 Raisin Berry | Manhattan / 65N | Catrice / 030 Are you Red-y? | P2 / 071 cherry souffle | Catrice / 010 Red my Lips | Catrice / 170 Play the Plum

Zwischen Lippenswatch und Gesamtansicht steht immer der Text zum jeweiligen Lippenstift.


Dieses Lipgloss habe ich bei einem I&A Gewinnspiel gewonnen. Leider gefällt mir dieser glitzernde braune Gloss überhaupt nicht. Ab und an hatte ich versucht die Nummer 57 von Rouge Bunny Rouge als Topper zu anderen Lippenstiften zu verwenden, aber er klebt extrem und so richtig funkelnde Lippen mag ich auch nicht besonders.


 An sich hat P2 mit sweet time pleasure aus der Heavenly Lipmousse Reihe ein hübsches Nude in die Theke gestellt. Ich finde aber den Geruch einfach furchtbar, so extrem schokoladig, das kann ich echt nicht aushalten. Wenn man die Lippen aufeinanderreibt, verläuft dieses extrem cremige Mousse an die Lippenränder. Leider kann ich euch die Dinger nicht empfehlen.



Als es im letzten Jahr Herbst wurde, kam auch der Trend zu dunklen Lippenstiften. Ich musste auf den Zug aufspringen und suchte zunächst in der Drogierie nach einem dunklen Weinrot. Ich wurde mit Rue de Rivoli fündig, doch für mich müssen so kräftige Farben einfach gut halten und das tut er nicht. Man sieht schon auf dem Bild, dass er in die Lippenfalten läuft und ich möchte nicht ständig kontrollieren, ob noch alles an seinem Platz ist. An sich eine hübsche Farbe und maximal über einen guten Lipliner tragbar.


Eine Empfehlung von der bezaubernden Youtuberin MissZophie89, war Raisin Berry von Alverde aus der Perfect Basics LE und da ich leicht anfixbar bin, habe ich ihn ohne zu Swatchen mitgenommen. Raisin Berry ist ein dunkles Rot mit einem Pflegekern und Schimmer. Irgendwie finde ichs hässlich, aber in der Gesamtansicht dann doch ganz hübsch. Ich weiß noch nicht zu 100% ob ich ihn gehen lassen kann - was meint ihr?



Auch eine Errungenschaft in meiner "Suche nach dunklen Herbstfarben"-Phase, ist Orchid von Sleek. Aber ganz ehrlich, das ist dann doch etwas zu dunkel, auch wenn ich finde, dass es mir nichtmal schlecht steht. Die Textur ist sehr, sehr trocken, dafür hält er aber mehrere Stunden ohne dass man sich Sorgen machen muss, dass etwas verrutscht.


Eigentlich muss ich zu diesem Liptint nicht viel sagen. Es brennt beim Auftrag, die Farbe wird ungleichmäßig und betont trockene Stellen. Natürlich musste ich bei der damaligen Sortimentumstellung gleich zwei von den Dingern mitnehmen, anstatt erstmal einen zu testen :/ Ich für meinen Teil, werde in Zukunft die Finger von Liptints lassen, egal wie gehypt sie sind.


So, so, so Schade dass auch dieser Heavenly Lipmousse die selben Eigenschaften besitzt wie der Obige. Ich bin total verliebt die Farbe cherry souffle, aber wenn nix an seinem Platz bleibt, hilft das leider auch nicht weiter. Mal davon abgesehen, wie soll man mit diesem komischen, länglichen Applikator die Farbe ordentlich auftragen? Der ist viel zu schmal und spitz, so dass man schnell mal aus der Kontur fährt, vorallem an der Oberlippe, da muss man seinen Arm schon ordentlich verbiegen, weil der Stiel auch so lang ist.


Warum nur musste ich gleich zwei mitnehmen? Auch hier bei Red my Lips von Catrice keine besseren Eigenschaften als beim Lip-Tint Are You Red-y?. 


Der letzte aussortierte Lipenstift ist Play the Plum von Catrice. An sich ein außergewöhnlicher Farbton für die Drogerie, aber wie alle Ultimate Shine Lippenstifte viel zu flutschig. Nach spätestens ner halben bis Stunde ist nix mehr da und wenn, dann nur an den Lippenrändern.



Jetzt bin ich gespannt ob ihr mit meinen Toss-Produkten zufrieden seit oder ob der ein oder andere doch bleiben soll.

Abschließend zu meiner Reihe möchte ich euch fragen: Kauft ihr auch manchmal Kosmetik, egal ob Lippenstifte, Blushes, Lidschatten usw. und habt euch hinterher geärgert? Ob nun die Farbe doch nicht so toll an euch aussieht oder euch die Textur, Tragegefühl oder sonst irgendwas gestört hat? Was sind eure schlimmsten, ärgerlichsten Fehlkäufe?

Das könnte dich auch interessieren

18 Kommentare

  1. Also der Sleek Lippie wär bei mir ja volles Beuteschema Oo Den nehm ich dann bitte ;)

    AntwortenLöschen
  2. Also ich find Raisin Berry von Alverde dieht total fleckig aus. Vielleicht liegt es nur an der perspektive und orginal sieht er im gesamt bild ganz oke aus aber irgendwie nunja :D ich würd ihn nicht wollen
    Aber von meiner seite aus würd ich sagen: Hau sie alle in die Tonne :)

    AntwortenLöschen
  3. also fehlkäufe mache ich inzwischen nicht mehr, aber in der ersten monaten nach blogeröffnung war schon einiges dabei, dass dann weg musste ^^

    ich finde, alle lippenstifte sind doof und es ist gut, dass du sie aussortiert hast. es ist echt unglaublich, wie viele es waren insgesamt. und das sind nur die, die du weg wirfst. hast du eigentlich mal das geld zusammen gerechnet? :D ich würds nicht tun :D

    liebe grüße und ein schönes wochenende!
    mo

    AntwortenLöschen
  4. Also iwie kann ich mich grad echt nicht erinnern, das ich mir je einen Lippenstift gekauft habe, wo ich mich danach geärgert hab. Den Gloss von RBR find ich gar nicht mal so schlecht.

    AntwortenLöschen
  5. Schade dass die Lip Creams von P2 so schlecht sind. Die Farben sind nämlcih sehr sehr hübsch!!
    Meiner Meinung nach darf der Alverde Lippie gehen, mir sagt die Farbe nicht so zu...

    AntwortenLöschen
  6. Ich würde dem Alverde Lippenstift noch eine Chance geben. Ich finde die Farbe steht dir unheimlich gut und wer guckt sich deine Lippen schon im Makro Modus an? ;)
    Er wirkt nicht zu aufdringlich, aber trotzdem fällt der Farbton auf. Wenn die Eigenschaften stimmen und du dich mit ihm wohlfühlen könntst, warum nicht noch eine Chance geben? Du hast ja schließlich so taper aussortiert.

    Was Lippenprodukte angeht mache ich ständig Fehlkäufe, weil ich mich einfach immer so schnell anfixen lasse mit einer schönen Farbe und im Endeffeckt trage ich sie nie.

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde dass der erste Gloss noch ganz gut aussieht.

    Bei Lippenprdukten mache ich kaum fehlkäufe, weil ich eigentlich fast nie welche kaufe^^, ich hab eher Angst, dass die Farbe zu kräftig ist. Ab und an kaufe ich mir einen Lipgloss, aber die trage ich dann meistens nicht, daher wäre das evtl ein Fehltkauf^^

    AntwortenLöschen
  8. Ich würde sagen Alverde behalten, Rest weg :-)

    AntwortenLöschen
  9. Ich bin mit den meisten Produkten die ich kaufe zufrieden, ab und zu ist mal ein Produkt da welches mir nicht mehr so gefällt, aber das ist eher selten. Die Bilder sind klasse geworden :D
    Den RBR Gloss nehme ich dir gerne ab :D
    Raisin berry finde ich eigentlich recht hübsch.

    AntwortenLöschen
  10. Hier kann ich dir zum ersten Mal komplett zustimmen, weg damit ;)

    AntwortenLöschen
  11. Ich stimme dir bei allen,bis auf einen zu.
    An deiner stelle würde ich ja den ganz dunklen lippi von Sleek behalten,ich finde er steht dir echt gut und so eine farbe die auch noch hält ist glaube ich nicht ganz so einfach zu finden :)
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
  12. Hey Süße! Ich würde dem "Play the Plum" vlt. doch noch eine Chance geben.?.? Sonst wären alle hier gezeigten Sachen nicht mein Fall. Du weiss ja, ich habe erst letztes Jahr angefangen, mich mit den Lippenstiften zu schminken, aber damals habe ich mir wirklich fest vorgenommen, nur die zu kaufen, die mich 100% überzeugen. Bis jetzt hatte ich in dieser Kategorie auch keine Fehlkäufe. Die allerletzte Enttäuschung, an die ich mich erinnern kann, waren die Creme Lidschatten aus "New League" LE von Essence, weil ich mir von denen die Textur von "pas des copper" versprochen habe. Sonst eigentlich gar keine.

    AntwortenLöschen
  13. Alle dürfen weg!
    Die P2 Lip Mousse Teile kann ich auch vom Geruch her überhaupt nicht ertragen. LG
    Eve

    AntwortenLöschen
  14. Mag die Reihe sehr ^^ und hätte die wohl auch ausgemistet. Muss das auch mal machen :D

    AntwortenLöschen
  15. ohhh nein, doch nicht raisin' berry! Ich mag ihn sehr gern und habe auch keine Probleme damit.

    Der dunkle von Sleek muss unbedingt zu diesem schwarzen Lipgloss und behalten werden :D

    Fehlkäufe...gerade im Moment verfolgen sie mich -.-'

    AntwortenLöschen
  16. Gerade bei Lippenstiften find ichs immer total ärgerlich, wenn die dann verschmieren oder so. Liptints an sich sind ja ne super Idee, aber an der Umsetzung scheint es noch zu hapern. Hab den von Essence getestet und der war nicht besonders - geht höchstens noch für unter nen roten lippenstift, der nicht so gut hält.
    Ich habe noch aus meiner Kindheit einen Lippenstift (aus der Türkei oder Ägypten von ner Freundin), der ist mal ein richtig guter Liptint. Kein Schmieren, keine Ungleichmäßigkeiten. Fühlt sich auch wie ein normaler lippenstift an. Leider ist das teil schon so alt, dass man die Marke nicht mehr lesen kann. Aber sowas müsste mal bitte hier hergestellt werden :)
    LG

    AntwortenLöschen

Kommentare mit eingebetteten Links werden von mir gelöscht!

WERBUNG

BLOGLOVIN

Follow

GOOGLE FRIEND CONNECT

Blog Archive

WERBUNG