This is not a Naildesign - it´s just silver and dynamite

Mittwoch, April 24, 2013


Heute bin ich mal etwas fauler und deswegen gibt es nur meine Nagel des Tages. Schon vor einiger Zeit habe ich mir den Topcoat "I´m Dynamite" von Catrice zugelegt und irgendwie wusste ich nie so recht, wie ich ihn kombinieren soll. Weil er eben nicht ganz silber ist, sondern einen bläulichen Einschlag hat, passt er eben nicht zu jeder Nagellackgrundierung.

Ich weiß nicht ob es eine spontane Eingebung war oder ich dieses "Nageldesign" mal auf einem anderen Blog sah, aber die Kombi aus einer metallisch silbernen Basis und Dynamite erschien mir ausgesprochen tragbar. Und so pinselte ich gestern Abend drauf los. 




Erst eine Schicht von dem silbernen Stargazer Lack, den es übrigens bei www.liris-beautywelt.de zu kaufen gibt. Bereits die erste Schicht ist absolut deckend und so pinselte ich die erste Schicht Dynamite drüber. Leider ist dieser Topcoat, der im Standardsortiment zu finden ist, sehr störrisch und es ist schwierig die groben Glitzerpartikel einigermaßen gleichmäßig auf den Nagel zu bringen. Deswegen musste ich eine zweite Schicht auftragen um die Lücken zu schließen. Darüber noch der Better then Gel Nails Topper von Essence. 




Kann mir mal jemand sagen, wie man Glitzer am besten mit der Kamera einfängt? Ich habe 40 Fotos allein von den Nägeln gemacht und ich habe immer noch das Gefühl, dass der Effekt nicht rüber kommt. Stellt euch das ganze bitte  funkelnd und sehr metallisch vor, ja schon fast spiegelnd. Auf den Bildern mit der silbernen Basis wird deutlich, dass Dynamite einen zarten blauen Einschlag hat und sowohl ganz große, als auch kleine Glitzerplättchen enthält.

Na wie findet ihr meinen Nagel des Tages? Mal davon abgesehen, dass Glitzerlacke /-topper beschi***** zum Ablackieren sind, tragt ihr sie auch oft im Alltag?


Das könnte dich auch interessieren

20 Kommentare

  1. Glitzerlacke sind ein MUSS :D
    Das Design finde ich hübsch, aber auf Schwarz ist er irgendwie noch geiler :D

    AntwortenLöschen
  2. Oh, das sieht wirklich hübsch aus. Ich habe den Lack auch und er ist so schöööön.
    Habe ihn bis jetzt auf dunkelblauem Nagellack getragen, aber der silberne Nagellack ist echt ne super Idee

    LG polishgirl

    AntwortenLöschen
  3. Schööön... Ich tragefast nie Glitzerlack, aber irgendwie bekomme ich gerade Lust drauf. Ich geh mal meine Nagellackschublade durchwühlen, was sich da so finden lässt.

    AntwortenLöschen
  4. Der Topper ist schön, der silberne Lack nicht so mein Geschmack. Ich trage ab und zu Glitzer im Alltag, derzeit aber gerade nicht, weil ich meinen kaputten Nägeln das Einwirken des Nagellackentferners ersparen möchte. lg Lena

    AntwortenLöschen
  5. yeaaaah mehr davon! Ich find die Kombi echt cool! Jetzt weißt du mal wie es mir immer geht xD Da reichen keine 2 Fotos und dann passt das XD Tipps hab ich aber keine so wirklich. Ich mach einfach gefühlte 1000 Fotos und such mir die besten aus xD

    AntwortenLöschen
  6. sehr schön. in der sonne sicher ein träumchen :)
    bemerkenswert, wie du es schaffst, so regelmäßig zu posten!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jup, ein Glitzerträumchen :D

      Naja ich habe da mittlerweile schon mein System. Die Produktfotos und Swatches für Reviews knipse ich immer am Wochenende für die ganze Woche vor, oder schon weiter voraus sogar. Die Looks entstehen immer am Morgen vor der Arbeit, da mache ich auch die Lookfotos. Die Fotos der benutzen Produkte entstehen dann am gleichen Tag aber Abends. Und so poste ich quasi immer einen Tag versetzt. Dieser Post hier ist eigentlich gestern Abend entstanden, ich habe aber nicht geschummelt, da ich die Lacke gestern Abend lackiert und heute drauf habe. Ich musste halt nur gestern mit dem Text etwas umdenken, dass er für heute passt. Ich sitzte Quasi jeden Abend mache Fotos und blogge. Kommentare beantworte ich via Handy, das kann ich nebenbei in der Arbeit machen ;)

      GLG Ina

      Löschen
    2. Danke aber auf jeden Fall, dass es dir aufgefallen ist und du es offensichtlich zu schätzen weißt. Immerhin arbeite ich ja in Vollzeit eine 40 Std. Woche ab. Mein Freund hat sich mittlerweile daran gewöhnt, dass ich Abends ca. 20 Minuten im Schminkzimmer bin. Das Bloggen selbst mach ich mitm Laptop vom Sofa aus, da ist er eig. ganz froh, dass er dann immer gucken was er will, weil ich eh beschäftigt bin. Nach 1,5 Jahren hat er sich mittlerweile daran gewöhnt, dass das Bloggen zu meiner täglichen Routine gehört.

      Deswegen gibt es aber kaum so richtig ausgefallene, untragbare Looks von mir, weil ich ja mit dem Geschminkten immer auch ins Büro gehe.

      GLG Ina

      Löschen
    3. ja, ich weiß das zu schätzen und es erstaunt mich immer wieder ^^ weil du eben auch die 40std. woche hast und es eben trotzdem schaffst. na gut, bei mir ist die sache, dass ich keine wirklich gute kamera besitze und dann recht lange brauche, fotos zu machen, zu bearbeiten usw. und dann noch die recherchen bei den reviews und so...deshalb dauert bei mir ein post immer sehr lange und ich schaffe kaum welche, gerade in letzter zeit. die nächsten wochen wirds auch net besser...aber am 15.5. muss ich meine masterarbeit abgeben und dann habe ich erstmal freizeit und endlich wieder mehr zeit für den blog :)

      Löschen
  7. du kannst den glitzerlack vor dem aufrag auf ein wattepad geben. dadurch hast du weniger klarlack und mehr glitzer :)

    AntwortenLöschen
  8. Aber natürlich, Glitterlacke gehen immer =^.^=
    Deine Kombination gefällt mir auch sehr gut, schade, dass der Dynamite so ein Zickchen ist!

    AntwortenLöschen
  9. Für das Ergebnis hat sich der zickige Auftrag sehr gelohnt, gefällt mir wirklich total gut. Obwohl ich (ohne die Bilder vorher gesehen zu haben), bei der Kombination erst mal Bedenken gehabt hätte, sieht es wirklich super aus.
    Wegen Tipps mit den Bildern, das ist immer so eine Sache. Hast du die Bildern denn draußen gemacht, oder drinnen? Ich könnte mir vorstellen, dass der Lack im Sonnenlicht richtig schön funkelt (wenn man denn welches hat, was ja leider nicht immer der Fall ist). Wäre vielleicht mal einen Versuch wert, wenn die Bilder nicht schon so entstanden sind?
    Liebe Grüße, purrrfekt :)

    AntwortenLöschen
  10. Also wie schon gesagt ich mag Nagelposts und finde das es gut aussieht.
    Ich finde die Haltung von deinem kleinen Finger auf dem Star Gazer Nagellack Bild richtig genial! :D
    So halte ich meinen auch sehr oft. :D

    AntwortenLöschen
  11. Der lack von Catrice gefällt mir sehr gut :)

    AntwortenLöschen
  12. Die Kombi gefällt mir sehr! Ich habe den Dynamite auch, aber komischerweise noch nie benutzt :/
    Muss ich jetzt unbedingt ändern :)
    Ich benutze eigentlich fast nur Glitzer auf den Nägeln. Ich habe mir von P2 den "Express Nail Polish Remover" (der mit dem integrierten Schwämmchen) gekauft und damit kriege ich den Glitzer super runter ;)
    Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  13. Der Topper gefällt mir total gut =) jetzt hab ich Lust auf Nägel lackieren, aber nun ist gleich erstmal Bettzeit :D

    AntwortenLöschen
  14. Der Catrice Nagellack ist der hammer! Was ein Hingucker!!
    Toller Blog, weiter so!! :)

    LG

    http://lapetitfilou.blogspot.com/

    AntwortenLöschen

Kommentare mit eingebetteten Links werden von mir gelöscht!

WERBUNG

BLOGLOVIN

Follow

GOOGLE FRIEND CONNECT

RANKINGS

Teads - Top Blog - Beauty Teads - Top Blog

Blog Archive

WERBUNG