ASTOR Mattitude 16H Make Up High Definition (+Video)

Mittwoch, Mai 29, 2013

Foundationreviews schiebe ich immer ein wenig vor mir her, weil ich alles schwierig finde, wo es auf verschiedene Hautbeschaffenheiten ankommt. Aber diese Foundation muss ich euch einfach zeigen, weil es endlich mal eine ist, an der ich nichts zu meckern habe.

Die Rede ist von der ASTOR Mattitude 16h HD Foundation, die ihr in der Drogerie für rund 8 Euro kaufen könnt. Wenn ihr die 20% Rabattaktionen bei Rossmann abpasst, könnt ihr sogar noch ein paar Euro sparen. Ich habe die hellste Nuance Namens 001 Ivory.



Die HD Foundation aus dem Hause Astor befindet sich in einer undurchsichtigen Kunststoffflasche mit Pumpspender. Für mich ist die Verpackung das einzige Manko - ich kann nicht sehen wie viel Produkt sich noch in dem Flakon befindet und so richtig schnieke zum Hinstellen ist sie auch nicht. Wie üblich sind 30ml Produkt enthalten.



Das verspricht Astor:



In einem Punkt kann ich nicht zustimmen und zwar der versprochenen Mattierung. Ich finde es sehr gewagt von den Firmen eine 16-stündige Mattierung zu versprechen, da z.B. meine Haut so ölig ist, dass jedes Make Up nach ca. 3-4 Stunden glänzt. Wichtig für mich ist aber vielmehr, ob die Foundation trotz meiner Hautbeschaffenheit da bleibt wo ich sie am Morgen aufgetragen habe, denn glänzen werde ich so oder so. 

Die Textur ist eher fest, aber cremig und wie versprochen nicht Maskenhaft. Trotz der guten Deckkraft ist die Haut keinesfalls zugespachtelt und das Gefühl ist sehr leicht - für mich deshalb die perfekte Sommerfoundation. Das Make Up verschmilzt wunderbar mit der Haut und lässt sich fleckenfrei und gleichmäßig auftragen und verblenden. Obwohl man meinen könnte, dass sie laut Swatch sehr dunkel ist, obwohl 001 Ivory die hellste Nuance sein soll, wird sie auf dem Gesicht irgendwie heller. Ich kann das schlecht beschreiben - sobald ich sie mit einem Pinsel verteile, passt sie trotz des leichten Rosaanteils, perfekt zu meiner Hautfarbe.

ASTOR Mattitude - 001 Ivory / ASTOR Skin Match - 100 Ivory / CATRICE Photo Finish - 010 Sand Beige / MAYBELLINE Super Stay - 20 Cameo



Auf dem "Ohne-Mit-Bild" sieht man sehr schön, wie meine Unreinheiten, Rötungen und Augenschatten gut abgedeckt werden, die Haut aber nicht leblos aussieht. Die leichte Wangenröte, Sommersprossen und Leberflecke scheinen durch. Die Haut wird dank der ölfreien Formulierung anfangs gut mattiert - je nach Haut müsste man für eine längere Mattierung nachpudern, oder eben nicht. Meine trockenen Stellen an den Nasenflügeln werden nicht betont, eher im Gegenteil, sie werden etwas mit Feuchtigkeit versorgt, ohne einen Fettfilm zu hinterlassen.



Ich tendiere dazu, die Astor Mattitude Foundation als meinen heiligen Gral zu bezeichnen. Lange dachte ich, ich bräuchte sehr viel Deckkraft, habe mich aber mit weniger angefreundet und genieße das leichte Gefühl auf der Haut. 

Der wichtigste Punkt ist für mich die Haltbarkeit und ich kann sagen, dass das Ergebnis nach 10 Stunden bei mir wirklich grandios ist. Meine Haut glänzt zwar, aber das tut sie bei jeder Foundation nach ein paar Stunden, aber nichts verrutscht, nichts verblasst, alles bleibt da wo es hingehört. Oft rutscht das Make Up in die Nasenfalte, verschwindet am Kinn oder offenbart unschöne Flecken. Aber nicht bei dieser Foundation. Wer sich davon überzeugen möchte, sollte sich unbedingt mein Video anschauen, in dem ich mich nach 10 Stunden vor die Kamera gesetzt habe und detailliert beschreibe, wie es nach dieser Zeit auf meinem Gesicht aussieht.




Habt ihr die Astor Mattitude Foundation auch schon getestet? Seit ihr auch so begeistert? Und wenn nicht, welches ist euer heiliger Gral in Sachen Make Up?

Das könnte dich auch interessieren

22 Kommentare

  1. man kann den effekt der FOudation sehr gut sehen. ein Glücl muss ich keine benutzen, aber fürs turnier ist es ja ganz gut zu wissen :)

    LG Fio

    AntwortenLöschen
  2. Ich lieeeeebe diese Foundation!
    Das ist meiner Meinung nach die Allerbeste (im unteren Preissegment) und ich nutze sie so gerne!

    AntwortenLöschen
  3. Wie lange hast du deine Flasche schon? Habe gelesen, dass Astor die hellste Nuance dunkler gemacht hat..?!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Puh, bestimmt schon 1 Jahr, daher kann ich nicht sagen, ob sie dunkler ist. Ich muss sie mir aber eh demnächst nachkaufen, dann mache ich das bevor meine ganz leer ist, und vergleiche die beiden mal miteinander.

      Löschen
  4. ich glaube, sie wäre zu dunkel für mich, wenn ich mir den swatch ansehe...mein heiliger gral ist die infinite matt, die es ja nicht mehr gibt :( ansonsten nutze ich gerne das mousse make up von essence. das ist mir derzeit aber auch noch zu dunkel.
    die photofinish von catrice sieht sehr hell aus. hattest du dazu schon mal ne review gemacht?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Photofinish ist auch sehr hell, das stimmt - aber bei mir passen beide, also die Mattitude ist definitiv nicht zu dunkel. Ich weiß auch nicht was auf der Haut damit passiert, denn laut Swatch müsste sie mir auch zu dunkel sein.

      Ich kann gerne demnächst eine Reviews zur Photofinish machen.

      gLG Ina

      Löschen
    2. das wäre sehr lieb :)

      Löschen
  5. Nun bin ich angefixt, verdammt! Das Problem wird aber wohl sein, dass sie zu dunkel für mich Blassnase ist :/ Das Ivory-Puder von Astor ist schon bald einen Ticken zu dunkel und zaubert ein wenig Sommerbräune in mein Gesicht [Jaha, klingt komisch, ist aber so!]
    Im Moment bin ich bei der von Ellen Betrix gelandet, betont aber auch meine trockenen Stellen, irgendwas ist ja immer! *menno*

    Ein schönes Video und eine tolle Vorstellung!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das mit der Ellen Betrix geht mir genauso. Ich habe zwar eher ölige Haut, aber sie ist einfach so furztrocken, dass sich selbst bei mir kleine Hauttschüppchen abbilden.

      Löschen
  6. Die wird wohl leider zu dunkel für mich sein :/ Die MaxFactor sieht im Vergleich aber sooo geil und passend aus aber mir wurde von allen gesagt dass sie krass nachdunkelt, ist das bei dir auch so?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also ich konnte nicht feststellen, das sie nachdunkelt, aber das aber ehrlich gesagt noch nicht genauer beobachtet :-O

      Löschen
  7. Schade das sie von der Deckkraft mir bissl zu wenig ist.
    Ich hab grad im Sommer als so ganz viele rote stellen im Gesicht & pickelchen. Und das sieht man bestimmt durch. Aber ich werd sie mir auch mal ansehen vielleicht wenn man eine andere mit bessere Deckkraft rein mischt testen.
    Bin da immer bissl kreativ. Kauf da oft verschiende Produkte & hab aber auch echt viele nach 2 mal nutzen verschenkt, weggeworfen oder zurück gebracht (wenn keine Tester vorhanden sind kann man die Produkte bei uns zurück geben). Und das Super Produkt was ich hatte war diese eine von maybelline die ausm Sortiment ging letztes oder vorletztes Jahr ;( seit dem auf der suche & verwende zwar jetzt lange schon die selbe aber so richtig zufrieden bin ich nicht. Die geht nur im Winter gut weil man da nicht so schwitzt im Sommer flutscht die überall hin :(
    Aber dieses Jahr fällt der Sommer ja eh aus ;)

    AntwortenLöschen
  8. Das hört sich doch gut an, finde es auch schön, dass du ein Video nach so vielen Stunden gemacht hast. So lässt sich die Haltbarkeit gut beurteilen und zeigen. lg Lena

    AntwortenLöschen
  9. Okay, die werde ich mir vllt mal ansehen, wenn meine leer ist. :)

    AntwortenLöschen
  10. die habe ich auch :) bei mir deckt sie leider nicht so schoen wie auf deinen fotos.

    AntwortenLöschen
  11. Antworten
    1. Leider wurde das Make Up mittlerweile aus dem Sortiment genommen :-(

      Löschen
  12. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  13. Oh schade aber ich habe es auf amazon in 002 gefunden bin aber eigendlich von den anderen make ups die du gezeigt hat der gleiche typ wie du meinst du sie kann sich so gut anpassen ? Oder hast du noch eine andere empfehlenswerte fondation

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein ich glaube die wird dir auf jeden Fall zu dunkel sein. Aber ich kann dir die Revlon Colorstay in 150 Buff ans Herz legen, wenn du auch ölige Haut hast. Allerdings kann man diese nur online kaufen.

      Löschen
  14. Ja ich hab ôlige haut vielen vielen dank für deinen tipp

    AntwortenLöschen
  15. Wow ich hab grad zum ersten Mal deine Stimme gehört - ich hatte sie mir gant anders vorgestellt! Irgendwie tiefer und voller... dabei hast du so eine süße, weibliche Stimme! Schöne Entdeckung :)
    Liebe Grüßchen
    Sarah

    AntwortenLöschen

Kommentare mit eingebetteten Links werden von mir gelöscht!

WERBUNG

BLOGLOVIN

Follow

GOOGLE FRIEND CONNECT

Blog Archive

WERBUNG