CATRICE | LIQUID GOLD TOPPER + AMU

Mittwoch, Juni 26, 2013

Die aktuelle Glamazona LE von Catrice ist ja aktuell auf Grund der hübschen Blushes in aller Munde - ich habe mir zwar auch einen Blush mitgenommen, zeigen möchte ich euch aber lieber den flüssigen Gold-Topper. Der flüssige Gold-Topper in dem hübschen Glasflakon ist mein persönliches Highlight aus der LE, auch wenn das Handling etwas tricky ist.

Für 3,95 € bekommt ihr 5 ml Produkt und ich habe während der Benutzung festgestellt, dass diese, sollte man das Produkt häufiger verwenden, ziemlich schnell aufgebraucht sein werden. Da die meisten von uns aber sicher nicht täglich zu einem derartigen Effekt-Topper greifen, ist der Preis angesichts der hübschen Verpackung gerechtfertigt. 

Laut Beschreibung soll der flüssige Gold-Topper einen 3D Effekt zaubern und kann solo, oder auch auf verschieden farbigen Lidschatten aufgetragen werden. Weiterhin soll man den Topper auf jeden Fall gut schütteln. Das macht definitiv Sinn - denn wie ihr auf dem nächsten Foto sehen könnt, sammeln sich die Goldpigmente innerhalb kürzester Zeit am Boden des milchigen Flakons.




Die Flüssigkeit wird mit der integrierten Pipette entnommen. Die Basisflüssigkeit, in der die Goldpartikel schwimmen, ist übrigens klar und trocknet sehr schnell weg, so dass letztendlich nur noch die goldenen Partikel übrig bleiben.



Geswatched wird deutlich, wie zahlreich die Goldpartikel in der Flüssigkeit vorhanden sind. Es sieht fast aus wie eine farbige Masse.  Übrigens war mein Swatch ursprünglich ein Tropfen auf einer kleinen Stelle, sofort rann die Flüssigkeit an meiner Hand herunter. Ein Auftrag direkt auf dem Auge ist somit unmöglich. Man sollte den Topper zunächst auf den Handrücken geben und ihn von dort aus mit den Fingern oder einem Pinsel auf das Augenlid tupfen. Das klappt auch wirklich gut, man sollte nur nicht wischen, da man sonst Gefahr läuft den Lidschatten wieder zu entfernen. 

Leider ist das Produkt auf dem Auge nicht sehr haltbar. Zwar krümeln die Goldpartikel nicht auf die Wangen herunter, dennoch kann man mit einem einzigen Tipser auf das Augenlid die Partikel runterholen. Ggf. kann man den Topper mit einem Fixing Spray oder einem Pigmentegel fixieren, denn letztendlich bleibt ein Glitzerpigment wie jedes andere übrig, wenn die Flüssigkeit verdunstet ist.




Ich habe den Gold-Topper auf verschieden farbigen Bases aufgetragen. Besonders interessant finde ich die Kombination auf dem violetten Kajal und an zweiter Stelle auf Khaki. 



Sicher eine nette Spielerei, für diejenigen die gerne mit Pigmenten experimentieren. Das Gold ist wunderbar fein und stark leuchtend, was mir auf dem Auge besonders gut gefällt. Gerade für z.B. weihnachtliche Augenmakeups kann ich mir den Topper richtig gut vorstellen. Allerdings ist mir das Applizieren zu umständlich. Daher bin ich hin- und hergerissen ob ich euch dieses Produkt empfehlen soll. 

Natürlich darf ein Augenmakeup nicht fehlen. Dazu habe ich Farben der Sleek Storm Palette entnommen. Das metallische Rot habe ich zunächst in der Lidfalte verblendet, dann den Gold-Topper auf das helle Rosa, welches sich auf dem beweglichen Lid befindet und ein wenig davon in die Lidfalte. Anschließend bin ich nochmal mit dem dunkleren Rotton über den Goldtopper in der Lidfalte (ich hoffe das war einigermaßen verständlich), so wurde die Farbe noch metallischer.







Und weil man den genialen Effekt auf Fotos so richtig schlecht einfangen kann, aber ich ein ganz kurzes Video gedreht. Leider sind die Farben in der Videofunktion immer etwas bläulich und unlebendig, aber um den Glitzereffekt zu sehen reicht es denke ich.



Und nun der Gesamtlook. Das pinkfarbene Blush aus der LE namens C02 Got the Flower! durfte zusammen mit dem goldenen Highlighter aus dem Standardsortiment auf die Wangen. 






Folgende Produkte habe ich für diesen Look verwendet:

 TEINT:
essence / soft & natural make up / 02 sand beige
alverde / cream to powder concealer / 20 ivory
manhattan / soft compact powder / 0 transparent
miss cop / compact powder / nr. 4
catrice / defining blush / c02 got the flower!
catrice / prime and fine highlighting powder / 010 fairy dust


LIPPEN:
rival de loop / lippenstift / nr. 27



AUGENBRAUEN:
maybelline jade / expression eyebrow liner / 02 grey
catrice / eyebrow stylist / 020 date with ash-ton
catrice / lash brow designer gel

AUGEN:
rival the loop / eyeshadowbase
manhattan / x-act eyeliner / 11n back to white
sleek / lidschattenpalette / storm
p2 / fantastic chrome kajal / 040 metallic lapis
catrice / glamazona gold topper
catrice / mascara / lashes to kill

Was habt ihr aus der LE mitgenommen? Evtl. auch den Gold-Topper? Wenn ja, wie findet ihr ihn? Und zu guter letzt, wie gefällt euch mein Look?

Weitere Reviews zum Catrice Gold-Topper gibts bei...
Milchschoki
Merle´s Best
Minimuff
& plötzlich alles Lilablau

Das könnte dich auch interessieren

26 Kommentare

  1. Super schönes AMU.
    Ich hab den Topper jetzt auch bekommen und bin schon sehr gespannt, wie es ist, mit ihm zu arbeiten.

    AntwortenLöschen
  2. Ich gehe noch ganz gut an diesem Topper vorbei aber wenn ich solche Swatches sehe dann zuckt meine Shopping Hand :D
    In Kombination mit den farbigen Bases sieht das richtig schön aus und das AMU ist auch klasse!

    AntwortenLöschen
  3. schade, dass er nich so gut halten soll :( denn schön sieht er aus, wobei silber eher mein fall wäre.

    LG Fio

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde den Topper klasse, besonders auf den farbigen Bases, einfach genial! :)

    AntwortenLöschen
  5. Den Look finde ich echt toll und das Gold schimmert schön. Mir wäre aber der Auftrag zu umständlich und es würde wohl nur selten zum Einsatz kommen. Auch im Laden hat mich das Fläschen nicht gereizt - dafür habe ich das Blush mitgenommen, das dir auch super steht! lg Lena

    AntwortenLöschen
  6. Den Topper wollte ich auch unbedingt, aber bei mir kommt und kommt die LE einfach nicht :( Bei diesem wunderschönen Amu ärgert mich das um so mehr ;) Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Wow,sieht super schön aus!Toller Effekt und der Preis ist ok :)

    AntwortenLöschen
  8. Das AMU mit dem Topper sieht echt genial aus! Besonders mit den rosé und aubergine Tönen zusammen wirkt der Schimmer total edel.
    Der Rest ist für meinen Geschmack etwas zu bunt. Ich glaube ich hätte entweder einen dezenteres Blush ausgesucht oder das blau weggelassen... Aber ich bin eben eher von von neutraleren Looks, deshalb bin ich da definitiv kein Maßstab :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und das ist auch gut so :)

      *"Fan von" sollte das oben heißen :D

      Löschen
  9. wunderschönes amu! für mich wäre der topper allerdings nix bei dem umständlichen arbeiten und der schlechten haltbarkeit. da kann ich ebenso gut einen leicht sheeren goldenen lidschatten dünn auftragen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Richtig! Einen ähnlichen, wenn auch nicht so stark glitzernden, Effekt bietet der goldene Lidschatten aus der Palette ODER "Talk like an Egyptian" von Catrice. Der Lidschatten besteht ja eigentlich auch nur aus Glitzer und keiner wirklichen Grundfarbe.

      GLG Ina

      Löschen
  10. Naja...Gold...zu etwas Schönem: Dein Gesamtlook ist frisch-bezaubernd =)

    AntwortenLöschen
  11. Sieht toll aus! Ich hatte ya gehofft das es sich um ein kleines dupe zu den Lustre Drops von MAC handelt. Aber das ist wohl leider nicht der Fall ... Schade =(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leider überhaupt nicht :( Ich glaube ein Vermischen mit Foundation oder als Highlighter sieht das ziemlich bescheiden aus :D Außer für Fasching vielleicht.

      GLG Ina

      Löschen
  12. Ich muss mal fragen, welchen pinsel du für blush nutzt? bei dir siehts immer so toll verblendet aus, verschmilzt richtig mit der haut!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Aimer,

      zum Blush auftragen benutze ich den Real Techniques Blush Brust und für die Kontur entweder den Deluxe Face Definer von Zoeva oder den Contur Brush von Real Techniques.

      GLG Ina

      Löschen
    2. Danke für die Antowrt, den Zoeva Pinsel wollte ich mir auch irgendwann mal zulegen :)

      Löschen
  13. Tolles Amu.
    Ich hatte den Glitzer-Topper auch gekauft, leider hat an dem Tag eine Mitarbeiterin bei Müller die Tüten gepackt, es vergessen und ich habs erst zu Hause gemerkt und ein zweites Mal habe ich es dann doch nciht kaufen wollen :)

    AntwortenLöschen
  14. SChatziiiiiiiii :o(((( Oh nein, doch net diese Drops! Ich hatte die Gold Drops von Kiko, die eigentlich dasselbe sind, und war echt froh, sie endlich verkauft zu haben. Mensch...hättest was gesagt... Das Einzige, was mir an solchen Drops gefällt, ist die Flasche & die Pipette :o)
    Grüßla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also ich mag diesen Liquid Topper - zwar jetzt nicht in dieser Jahreszeit, aber im Winter werde ich sicher öfters mal zu dem goldenen Glitzer greifen, für mich daher kein Fehlkauf.

      GLG Ina

      Löschen
  15. Der Effekt ist wirklich toll, aber ich würde das eh nie verwenden, deswegen wäre der auch nichts für mich

    AntwortenLöschen
  16. ich find den sooo toll. hatte ihn im dm auch schon öfter in der hand, aber da ich sowas nicht verwende, würde er hier eh nur rumstehen :D

    Ich würde dich übrigens gerne taggen zum Thema Hit the Pan, weil ich deinen Blog schon länger folge und es wahnsinnig spannend finde, vor allem weil du immer so tolle amus schminkst.

    Meinen Hit the Pan Tag findest du hier : http://peach-daiquiris-world.blogspot.de/2013/06/tag-hit-pan.html

    AntwortenLöschen
  17. Den Topper habe ich mir auch gekauft :) ... meine Review: http://www.mscocoglam.de/2013/06/p2-pool-side-party-catrice-glamazona-p2.html

    AntwortenLöschen
  18. Ich kann mir den Topper auch super auf einem Eyeliner vorstellen! Ich hatte ihn auch in der Hand, habe ihn aber liegen lassen.

    AntwortenLöschen
  19. die swatches sind echt zum verlieben, der effekt ist schoen. ich wollte mir den topper auch kaufen,aber das immer aufzuträufeln war mir zu viel gefummel und geschmiere.
    lg

    AntwortenLöschen

Kommentare mit eingebetteten Links werden von mir gelöscht!

WERBUNG

BLOGLOVIN

Follow

GOOGLE FRIEND CONNECT

RANKINGS

Teads - Top Blog - Beauty Teads - Top Blog

Blog Archive

WERBUNG