TOP UND 1 FLOP 06/2013 + VIDEO

Montag, Juli 01, 2013

Mit dem heutigen Tag ist der Juni auch schon vorbei und ich möchte euch die Produkte zeigen, zu denen ich sehr gerne in diesem, wettertechnisch sehr durchgewachsenem Monat, gegriffen habe. Ein einziger Flop war auch dabei und bei einem Preis von rund 8 € ist mir dieser Fehlkauf besonders im Gedächtnis geblieben.



Nachdem ihr euch nun das Video angesehen habt, folgenden jetzt die versprochenen Swatches der im Video genannten Produkte. 





































Mein einziger Flop diesen Monat war der Essie Lack in der Farbe "Boom Boom Room" aus der aktuellen Neon Collection. 3-4 Schichten gehen bei diesem Preissegment meiner Meinung nach gar nicht.


Das könnte dich auch interessieren

15 Kommentare

  1. Sweetheart <3
    Echt, hattest du so Mühe mit Boom Boom Room? Bei mir sah er nach zwei Schichten schon in Ordnung aus, eine dritte habe ich aber sicherheitshalber auch gemacht :o

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja :( Nach 3 Schichten hatte ich immer noch vereinzelt Stellen wo der Nagel durchschien :(

      Löschen
  2. endlich mal wieder ein video von dir :)
    also wenn du ein schönes rosa suchst, kann ich dir das apple blossom von kiko empfehlen:

    http://test-to-find-the-best.blogspot.de/2013/06/meine-drei-neuen-von-kiko-mit-notd-von.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :D War mir gar nicht bewusst, dass das jemand sehen will. Ich freue mich sehr, dass du mir gerne zuschaust. Es ist aber immer noch komisch vor der Kamera zu sitzen, ich habe immer Angst mich zu verhaspeln beim Reden :/

      Danke für den Tipp mit dem Kiko Lack. So eine Farbe habe ich bereits. Der rosane von P2 kommt dem sehr nahe und auch KArl says tres chic von Catrice, sieht dem sehr ähnlich. Boom Boom Room ist halt richtig, richtig Neon - aber 4 Schichten *pfüf*

      GLG Ina

      Löschen
    2. karl says tres chic ist dunkler als der von kiko und ein wenig gedeckter. ich konnte ja beide vergleichen. der von kiko leuchtet schon wesentlich mehr.

      und vier schichten sind wirklich das letzte :D ich finde ja drei schon schlimm...und dann haut man sich noch ne macke rein, das ist immer das beste :D

      Löschen
    3. Jup. Ich finde ab 3 Schichten hält der Lack auch nimmer so gut, weil einfach eine zu dicke Schicht drauf ist. Da braucht man dann, trotz Topcoat, nur mal wo ranstoßen und zack bricht ne Ecke ab. Geht gar nicht und das bei Essie wo immer alle so schwärmen.

      Wie findest du das Konzept von Video und Swatches dazu? Eine liebe Leserin hat mir mal per Mail geschrieben, dass sie das besser finden würde, als wenn ich im Video immer an der Kamera rumfummel um ranzuzoomen. Was meinst du? Leider habe ich nicht das richtige Programm um Bilder mit Ton zu überdecken, sonst würde ich die Swatches direkt im Video zeigen :/

      Löschen
    4. also ich finde nicht, dass es nötig ist, swatches im video ansehen. die fotos sind doch sehr schön und es ist ja nicht soooo schwer, noch etwas runter zu scrollen. auf den fotos kann man sich die swatches auch in ruhe ansehen und ich denke, die fotos haben auch eine bessere qualität, als wenn du sie im video zeigst.

      und im video ständig an der kamera rumfummeln ist doch auch blöd.

      Löschen
    5. Hach, dann bin ich froh, dass du das auch so siehst. Meine Kamera hat ja keinen Autofokus beim Filmen und da wirds oft unscharf wenn ich ranzoome :/ Danke für dein Feedback, dann behalte ich das so bei <3

      Löschen
  3. Produkte von !Miss Cop Black! gibt es wohl in der Bahnhofsgalerie in Leipzig in irgendeinem Accesoire Shop zu kaufen. Und in Frankreich soll die Marke sehr stark vertreten sein....echt schade das es hier noch nicht so viele Möglichkeiten gibt daran zu kommen.

    LG Eve

    AntwortenLöschen
  4. ich benutze auch set kurzem den Sally Hansen Insta Dry und finden den super. den Essie God to go, ist zwar ok, aber troknet meiner Meinung nach nicht so schnell.
    Einen ähnlichen Lack wie den Pinken habe ich jetzt auch von Sally Hansen :)

    Liebe Grüße,
    Fio

    AntwortenLöschen
  5. Der essence top coat soll ja angeblich nur ein Produktionsfehler bei einem bestimmten Durchlauf gewesen sein.. Essence ersetzt wohl, wenn man wie ich einen Fehlkauf getätigt hat..

    Übrigens empfiehlt essie wohl zu allein seinen aktuellen Neon-Lacken darunter ihren weißen "blanc" drunter zu tragen.. hab ich letztens gelesen. bei mir gabs danach keine Probleme mehr mit dem boom boom room.. :)

    AntwortenLöschen
  6. Erst einmal: Hach, so schön schaust du aus! *fan-fähnchen schwenk*
    Ist das der Lidschatten aus der Matchpoint-LE?

    Sally Hansen Insta Dri ist auch eines meiner liebsten Produkte überhaupt, ich kann gar nicht mehr ohne!

    AntwortenLöschen
  7. woa manno...root beer brauch ich noch unbedingt!

    AntwortenLöschen
  8. Das mit dem Essence Überlack hatte mich schon in Sorge versetzt :P ... ist nämlich mein liebster Topsealer! Aber laut Essence ist es ja nur eine Charge, die Probleme macht. Den RT Blush-Pinsel nutze ich fast täglich und möchte ihn nicht mehr missen :)!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. P.S: Das Video wird nachher gemütlich bei einer Tasse Tee angeschaut :)!

      Löschen

Kommentare mit eingebetteten Links werden von mir gelöscht!

WERBUNG

BLOGLOVIN

Follow

GOOGLE FRIEND CONNECT

RANKINGS

Teads - Top Blog - Beauty Teads - Top Blog

Blog Archive

WERBUNG