MANHATTAN BONNIE STRANGE COLOUR COLLECTION

Mittwoch, September 25, 2013

Manhattan war so lieb und stellte mir die neue Bonnie Strange Colour Colection zur Verfügung. Die enthaltenen 6 Lacke und zwei der insgesamt vier Endless Stay Duo Eyeshadows kann ich euch heute zeigen. Die LE wird ab Mitte September für ganze 5 Monate in den Regalen stehen.

Da ich nicht die große Nagelfee bin, verweise ich bezüglich Swatches zu allen Lacken auf Steffi´s Blog namens Smoke & Dimonds. Sie hat HIER alle Lacke geswatched und auch die beiden anderen Farbkombinationen der Lidschatten unter die Lupe genommen.

Ich persönlich finde, dass Kreuzberg Darling - das ist der Schweinchenrosane - etwas fehl am Platz wirkt und besonders gut gefallen mir Berlin Bling und Black Trash. Wow Show! ist auch hübsch, wirkt aber nur im Fläschen so wirklich spektakulär. Die kleinen Lacke mit schmalen 7ml Inhalt kosten 2,99 € (waren Manhattan Lacke nicht mal viel günstiger???)

very veggie /überlover / berlin bling / the wow-show! / kreuzberg darling / black trash


Weiterhin durfte ich zwei Duo-Cremelidschatten ausprobieren und wer mich kennt weiß, dass ich eine Schwäche für Cremelidschatten habe. Ich kann euch die Kombination Strange Nights und Purple Pankow zeigen, die übrigens stolze 3,99 € kosten.

Strange Nights beinhaltet ein dreckiges Gold und ein dunkles Blau. Der goldene Farbton gefällt mir richtig gut und passt doch jetzt prima zum Herbst. Das Blau wirkt allerdings sehr eindimensional und ihr werdet es an meinem AMU später sehen, dass mir dieses Blau überhaupt nicht steht.

Purple Nights ist eine Kombination aus einem Grau und einem leuchtendem Lila. Das Lila erinnerte mich sofort an Endless Purple von Maybelline, weswegen ich die beiden auch für euch verglichen habe.



Links seht ihr Endless Purple von Maybelline, daneben das Lila aus dem Purple Nights Duo. Und hier komme ich nun auch auf die Konsistenz und Haltbarkeit zu sprechen, weil für mich die Maybelline Color Tattoos die 1er Schüler unter den Cremelidschatten sind. Die Textur der Manhattan Cremelidschatten sind sehr weich und flutschen nur so über die Haut und obwohl ich die beiden Swatches (unten) ca. 5 Minuten trocknen lies, konnte ich den Bonnie Strange Lidschatten ohne Weiteres verwischen. Auch an meinem AMU werdet ihr sehen, dass sich die Lidschatten zum einen nicht ordentlich auftragen lassen und zum anderen sofort in die Lidfalte rutschen.




So schön die Swatches auch sind, so miserabler verhalten Sie sich im Auftrag auf dem Auge. Was mit Finger und auf dem Handrücken noch toll aussah, wird mit Pinsel und auf dem Augenlid die reinste Horrorgeschichte. Ich bin es von den Color Tattoos gewohnt, dass ich sie mit jedem beliebigen Pinsel auftragen und perfekt verblenden kann (lediglich Timeless Black  zickt ein wenig) und leider können da die Manhattan Cremelidschatten bei Weitem nicht mithalten. Ich habe es mit syntetischen und Naturhaarpinseln versucht, aber ordentlich arbeiten konnte ich mit keiner Variante. Auch als Eyeliner, was ich mit dem blauen Farbton ausprobierte, kann man sie leider nicht wirklich gebrauchen - zumal als Eyeliner die schlechte Haltbarkeit ein Problem darstellen wird.







In der Gesamtansicht sieht das AMU dann so aus und ich finde, dass mir das Blau überhaupt nicht steht.




OFFTOPIC: Und extra für Mo ;-) , als Beweis, dass meine Bilder nicht geweichzeichnet und eigentlich sehr Detailreich sind, habe ich vom obigen Bild einen Bildausschnitt gemacht und vergrößert. Und ihr seht, dass man von der Nähe sogar die Mitesser und Nasenhärchen sieht. Ich denke dieser weichgezeichnete Effekt kommt einfach vom verkleinern der Bildern, evtl. von Blogger und eben, weil mein Gesicht doch relativ weit weg fotografiert ist. Im nächsten Look habe ich mein Gesicht wieder etwas näher ran geholt (ohne Schultern), da ist es etwas besser.


p2 ultra matte 24 hours make up / 010 matte shell

catrice camouflage cream / 010 ivory
lacura beauty compact powder / 10 transparent
alverde african powder / 10 african earth
alverder puderrouge / 07 flamingo

maybelline color sensational lippenstift / 140 intense pink

maybelline expression eyebrow liner / 02 grey
p2 eyebrow styling gel / 010 golden ocher
manhattan endless stay duo eyeshadow / strange nights
manhattan x-treme last eyeliner / 1010n
catrice made to stay highlighter pen / inside eye
essence get big lashes triple black mascara

Ich kann euch die Lacke der LE empfehlen, zumindest Berlin Bling hielt bei mir 3 Tage ohne Tipwear - nur den Preis finde ich etwas happig. Von den !!ENDLESS STAY!! Duo Cremelidschatten lasst ihr aber bitte die Finger, auch wenn euch evtl. die Farben gefallen. 

DIE PRODUKTE WURDEN MIR KOSTENLOS ZUR VERFÜGUNG GESTELLT

Das könnte dich auch interessieren

23 Kommentare

  1. der name endless stay ist ja wirklich ein witz :D und dann noch so ein preis dafür. als könnte man dafür nicht ordentliche cremelidschatten hinbekommen. und ja, diese kleinen lacke waren mal preiswerter. mir gefällt diese kollektion überhaupt nicht, genauso wenig wie diese bonnie strange.
    das blau steht dir wirklich gar nicht. aber ich meine, bei niemanden wird dieser lidschatten tragbar sein, so wie die qualität ist. einfach nur für die tonne.

    und wegen dem weichgezeichnet...ich habe dir doch geglaubt! und ich weiß, dass du dich in der vergangenheit immer gegen weichzeichnen ausgesprochen hast und das auch nicht angewendet hast. ich habe doch nur angemerkt, dass es mir aufgefallen ist, wie weich die bilder ausschauen im gegensatz zu früher. und ich schrieb ja auch, das müsse am neuen licht oder der kameraeinstellung liegen und nicht daran, dass du die bilder bearbeitest ;) mir war es ja nur aufgefallen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eben, Essence hat ja schon gezeigt, dass man für günstiges Geld gute Cremelidschatten machen kann (New League LE).

      Ich weiß, aber ich wollte es dir unbedingt zeigen, weil mir nicht gut dabei war, dass eine meiner treusten Leserinnen denkt ich würde schummeln oder so. Es ist oben ja das gleiche Bild, also kanns nur an der Entfernung liegen - denn Licht und Einstellungen sind ja die selben.

      GGLG Ina

      Löschen
    2. ich denke doch nicht, dass du schummelst ;)

      Löschen
  2. Habe gestern das gleiche Paket erhalten und habe nun schon gar keine Lust mehr die Cremelidschatten auszuprobieren ^^ ich denke die werde ich einfach so weiter geben, dafür ist mir meine Zeit zu schade :D (hab noch so viele SCHÖNE ungenutzte Sachen zuhause ^^) danke für die Eindrücke und ich mag deine Gesichtsfotos gern ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Och, dann würde ich aber als Warnung für deine Leser trotzdem mal den Pinsel schwingen ;)

      Löschen
  3. Die Cremelidschatten hätte ich eh nicht getestet, weil ich mir fast gedacht hab, dass das nichts wird hahaha Aber dafür find ich die Nagellacke echt schön!

    AntwortenLöschen
  4. Puuuh, da werde ich dann mal brav die Fingerchen von lassen, das ist wirklich schade, wie relativ so ein "endless stay" sein kann.

    Bis auf den grünlichen [wer hätte das gedacht?] gefallen mir die Nagellacke auch nicht wirklich, naja, mehr Geld für die essie-LEs gespart =^.^=

    Das rangezoomte Bild ist ja ulkig, hätte das Pickelchen ja nicht vermutet :D

    AntwortenLöschen
  5. Selssam, dass die Lidschatten bei dir so schlecht abschneiden. An mir halten sie bombenfest und werden auch nicht fleckig.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich glaube, du hast das gute Mo(h)ntagsprodukt erwischt ;) *schenkelklopfer*

      Löschen
  6. The Wow-Show ist so klasse!
    Danke für's Verlinken - habe dich bei mir auch mal als Referenz für die Lidschatten verlinkt ;) Sieht genauso aus, wie ich es mir schon vorgestellt habe. Mit Creme-Lidschatten komme ich aber auch grundsätzlich nicht klar.

    AntwortenLöschen
  7. Erst dachte ich..Oh super,bis ich weitergelesen habe.Schade,dass der Auftrag so mies ist.

    AntwortenLöschen
  8. DIe Lidschatten sind ja enttäuschend... Dabei hätte mich ein Duo wirklich interessiert. Zwei der Lacke (die beiden dunklen mit dem Glitzer drin) werd ich mir aber auf jeden Fall holen.

    Blau wirkt übrigens wirklich komisch an dir... Aber ich denke, das liegt eher an diesem Farbton. Andere Nuancen stehen dir bestimmt auch gut. Mit gehts dabei nämlich genau so. Reines Blau - nay. Aqua, Türkis etc. - yay! :D

    Danke fürs Zeigen mit AMU! ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kommt wirklich auf das Blau an. Zum Beispiel wirkt "Mittarnacht" von Beni Durrer richtig edel an mir. Auch ein Electric Blue kann ich z.B. als Lidstrich oder als Farbakzent am unteren Wimpernkranz gut tragen. Aber dieses komische Blau, wenn auch noch so eklig fleckig, sieht wahrlich schrecklich aus. Vielleicht machts auch die Kombi mit dem Gold - wer weiß.

      GLG Ina

      Löschen
  9. haha da bin ich ja froh, dass nicht nur ich diese teile scheisse finde^^

    AntwortenLöschen
  10. Dieses Cremelidschattendebakel macht mir Bonnie Strange nicht grad sympathischer. Wirkt so, als hätte sie einfach ihren Namen hergegeben, ohne das auch nur einmal auszuprobieren ... Respekt ...
    Die Lacke sind hübsch. Aber für rund 3€ hole ich mir lieber den neuen p2 before sunrise und noch einen aus dem neuen essence Sortiment ;)
    Naja, Manhattan und ich, das wird wohl nix mehr ;)

    AntwortenLöschen
  11. Das wird wohl keine LE für mich. Die Lacke sind alle nicht so mein Fall und die Cremelidschatten auch nicht so recht. Wenn dann noch am ehesten gold und lila, aber die sind ja nicht zusammen. ;-) Und bei der schlechten Haltbarkeit/ Konsistenz sind sie dann aber auch schon wieder raus. lg Lena

    AntwortenLöschen
  12. Die Farben sehen wirklich hübsch aus..hmmm...aber irgendwie überzeugt mich die Haltbarkein nicht wirklich ;o)

    AntwortenLöschen
  13. Ach du grüne Neune, die Dinger creasen ja förmlich schon beim ersten Augenaufschlag Ö_Ö

    AntwortenLöschen
  14. Danke Dir für die gute und ausführliche Review - ich seh mir die Produkte auch noch an und finde wichtig, auch andere Eindrücke zu kennen!... Einige der Nagellacke wirken aber toll!

    AntwortenLöschen
  15. Die Cremelidschatten sahen so hübsch aus, aber wenn Inalein sagt, dass diese nicht gut sind, dann hat die Cremelidschatten-Fee gesprochen! :D
    xoxoo Paula. :)

    AntwortenLöschen
  16. Erstmal: ich finde ja, dass du absolut tolle Bilder machst! Ohne Widerrede. Punkt. Und obwohl ich mich nicht von allen bezüglich dieser Kollektion beeinflussen lassen wollte, hast du sie mir schon echt schmackhaft gemacht!:)

    AntwortenLöschen
  17. Dein Ergebnis von den Lidschatten auf dem Auge finde ich ja gar nicht mal schlecht. Und das Lila hatte mich vom ersten Swatch auch erst mal angelacht. Aber die Haltbarkeit ist ja wirklich gar nicht gut :( Sehr schade.
    Was die Lacke angeht, finde ich besonders "the wow show!" schön, obwohl der dir ja gar nicht sooo zugesagt hat. Aber auf den Nägeln scheint er ja leider wirklich etwas von dem schönen Effekt zu verlieren.

    Liebe Grüße, purrrfekt :)

    AntwortenLöschen

Kommentare mit eingebetteten Links werden von mir gelöscht!

WERBUNG

BLOGLOVIN

Follow

GOOGLE FRIEND CONNECT

RANKINGS

Teads - Top Blog - Beauty Teads - Top Blog

Blog Archive

WERBUNG