VIDEO | HIT THE PAN TAG

Sonntag, Oktober 20, 2013

Bei anderen interessieren sie mich immer sehr: Die Produkte bei denen man das Pfännchen bereits sieht - das sogenannte "Hit the Pan". Bei diesen Produkten kann man sich schon ziemlich sicher sein, dass der Blogger oder Youtuber diese sehr gerne verwendet, deswegen habe ich euch ein Video mit meinen "Hit the Pan"-Produkten gedreht.



Das sind nun die Produkte, bei denen das Pfännchen schon zu sehen ist. Drei davon haben eigentlich keine wirklichen Pfännchen, aber dazu mehr im Video:



Die Rival de Loop Eyeshadow Base wird nicht umsonst von Vielen benutzt - auch ich mag sie sehr gerne, wenn sie auch extrem klebrig ist. Dafür kann sie auch den schwächsten Lidschatten zu mehr Farbintensität verhelfen und hält Puderlidschatten dort wo man sie appliziert hat.



Den Eyeliner "Peppermint" aus der letztjährigen Spices & Herbs LE habe ich im Winter so oft getragen, das er mittlerweile leer ist. Wie ihr auf dem Bild erkennen könnt, kann man schon das Licht durch die Verpackung durchscheinen sehen.



Die oft gelobte Alverde Camouflage, die ich in der Farbe 001 Sand und in der alten Verpackung, besitze, ist eigentlich nicht zu Recht so leer geworden. Sie ist mir zu fettig, trocknet nicht an und rutscht auf der Haut hin und her. Greift lieber zu dem Cream to Powder Concealer in der Farbe 20 Ivory. Dieser lässt sich schön einarbeiten und trocknet so an, dass er dort bleibt wo man ihn am Morgen aufgetragen hat. Er reicht zwar nicht an den Pro Longwear von MAC heran, aber war bis ich diesen hatte mein liebster Concealer.







Das Puder aus der Geometrix LE wurde mir damals zugeschickt und ich war beim ersten Swatchen schon total begeistert von der seidigen Textur. Es legt sich ganz leicht auf die Haut, mattiert durchschnittlich gut und die Farbe passt bei mir auch perfekt. Wäre für mich ein Nachkaufprodukt, wenn es nicht limitiert wäre.



Da ich lose Puder etwas nervig in der Anwendung finde, habe ich mir von Essence im Februar die gepresste Version des losen Puders gekauft. Solo aufgetragen ist es mir zu weißlich und cakey, gemischt mit einem anderen Puder, verzögert es den Glanz auf der Haut aber um 1-2 Stunden (je nach Wärme). 



Wer kennt ihn nicht? Den Whats up Beach Babe Bronzer in der Farbe Hazelnut. Mein Back Up habe ich mittlerweile verkauft, ein großer Fehler wie sich inzwischen rausstellte - denn mittlerweile mag ich ihn wirklich gerne. Nicht zum konturieren, dafür aber umso lieber um die Schläfen und den Haaransatz aufzuwärmen.



Wer einen dunklen Bronzer, bzw. ein Konturpuder sucht, dem kann ich den E.L.F. Bronzer empfehlen. Trägt man zu viel auf wird er leider fleckig, aber wenn man die Dosierung erstmal raus hat, ist es ein schöner neutraler Farbton und das zu einem Preis von 1,79 €.



Der Mono Lidschatten in Warm Vanilla von Alverde ist für mich DER Blendelidschatten. Auch für matte Highlights ist er für mich unabdingbar. Die Textur ist sehr seidig, buttrig - man kann einfach sehr gut mit ihm arbeiten. 



Früher geliebt, mittlerweile für zu glitzrig befunden - ist der helle Farbton aus dem 50´s Girls Reloaded Duo. Wenn ich mich recht erinnere ist dies auch mein erstes LE-Produkt gewesen.



essence Duo _ peppermint eyeliner _ alverde camouflage _ alverde cream to powder concealer _ alverde warm vanilla lidschatten
Die beiden Foundations besitzen natürlich kein Pfännchen, aber dennoch sind sie so weit verbraucht, dass man von einem "Hit the Pan" sprechen würde, wenn sie eines hätten.



Hier seht ihr einen Vergleich zwischen dem Astor Skin Match Make Up (100 Ivory) und der Color Stay Foundation für ölige Haut von Revlon (150 Buff). Obwohl die Sknin Match hier und auch weiter unten auf den Vergleichsswatches viel zu dunkel für mich erscheint, passt sie sich beim verteilen sehr gut an und dunkelt nicht nach. Passt mir auch im Winter, die Haltbarkeit ist super und das Finish ist sehr natürlich.

Hier hatte ich mal einige Foundations miteinander verglichen (altes Foto, jeweils die hellsten Nuancen) - und obwohl die Photofinish von Catrice beispielsweise etwas heller ist, passt mir die Skin Match um einiges besser. Mysteriös, ist aber so :D




Wenn ihr auch Hit the Pan Posts oder Videos habt, dann könnt ihr diese gerne in den Kommentaren verlinken.

Das könnte dich auch interessieren

9 Kommentare

  1. Interessantes Video! Und ich finde dich hübsch geschminkt, besonders das AMU hat was! Die Rival de Loop Base habe ich auch vor Kurzem geleert, aber erst zum ersten Mal. Das klebrige daran ist auch das einzige, was mich stört. Sonst fällt mir spontan nur noch ein Puder ein, das bei mir hit the pan hätte glaube ich. ;-) lg Lena

    AntwortenLöschen
  2. Tolles Video!
    Das mit dem Absetzen unter der Brille ist furchtbar - kann ich ein lied von Singen..
    Danke für die Tipps, da werd ich sicher das ein oder andere Produkt mal näher anschauen, vA die vorgestellte Eyeshadowbase kommt auf die Liste - für den Rossmann muss ich immer in die Nachbarstadt fahren (wir haben mindestens 3! DMs aber keinen Rossmann :D)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Schönes Video! die Eyeshadowbase gehört auch zu meinen Lieblngen =)

    AntwortenLöschen
  4. endlich mal wieder ein video ^^ also ich hatte ja auch zunächst die alverde camouflage, aber die ist wirklich schmierig. deswegen hat der creme to powder concealer das schon lange abgelöst. ich benutze nichts anderes als concealer :) hast du mal den abdeckstift von alverde ausprobiert? der ist super.

    AntwortenLöschen
  5. Jetzt fühl ich mich aber schon ein bisschen schlecht, dass ich dein Backup nun hab :D Aber ich liebe ihn auch total!!!

    AntwortenLöschen
  6. Ich freue mich immer total wenn ich irgendwo ein Pfännchen sehe. Am ehesten bekomme ich auch solche Teinprodukte leer, weil ich sie jeden Tag bentze :)

    Ist die 50's reloaded LE schon so alt?
    Gabs die nicht erst letztes Jahr? und das war dein erstes LE Produkt? :)

    AntwortenLöschen
  7. ...ich finde, es dauert immer so eeeewig lange, bis man mal einen Pfännchenboden sieht - und dann geht es auf einmal rasend schnell :)

    AntwortenLöschen
  8. Ich bin gerade auch bei meinem persönlichen Hit the Pan Projekt :)

    http://www.semantos.de/2013/09/project-10-pan-my-version/

    AntwortenLöschen
  9. hallo,
    ich sehe den tag bei anderen auch gerne =) die rdl base habe ich auch schon 3,4 gekauft.
    hier findest du meinen tag:
    http://kimsalome.blogspot.de/2013/08/tag-sammlung-hit-pan.html

    liebe grüße

    AntwortenLöschen

Kommentare mit eingebetteten Links werden von mir gelöscht!

WERBUNG

BLOGLOVIN

Follow

GOOGLE FRIEND CONNECT

Blog Archive

WERBUNG