W7 HONOLULU BRONZER

Mittwoch, Oktober 09, 2013

Die liebe Liri, deren Onlineshop www.liris-beautywelt.de einige Nieschenmarken führt, hat mir den Honolulu Bronzer von W7 zur Verfügung gestellt, um ihn euch zu zeigen. Besonders interessant ist er nämlich, da er als (fast) Dupe zum gehypten Benefit Hoola Bronzer gehandelt wird.

Für gerade mal 6,25 EUR bekommt ihr diesen seidenmatten Bronzer mit 6 Gramm Inhalt und dieser hübsches Pappverpackung, die doch verdächtig nach Benefit aussieht.



In der stabilen Pappverpackung befindet sich ein kleiner Pinsel, der tatsächlich ziemlich gut dazu geeignet ist, eine schmale "Linie" unter dem Wangenknochen zu ziehen. Ich bevorzuge zwar meinen Zoeva Luxe Face Definer, aber für den Notfall würde es gehen.




Wie oben bereits erwähnt, ist der Honolulu Bronzer nicht komplett matt, er besitzt nämlich einen mikrofeinen Seidenschimmer, der mir persönlich sehr gut gefällt. Ich finde die Kontur wirkt mit so einem leichten Satinfinish etwas "natürlicher" und ich denke der Schimmer ist Grund dafür, warum er nicht fleckig wird und sich so wunderbar verblenden lässt. Wir kennen das ja von Lidschatten, dass ein Hauch Schimmer einen Lidschatten immer etwas buttriger und seidiger wirken lässt und weniger fleckig wird - wer die Sleek Paletten kennt weiß was ich meine. Bei der Entnahme mit dem Pinsel krümelt er ein wenig, aber dieses Problem habe ich beispielsweise auch beim MAC Harmony - also lieber stippen statt rühren. 

Wichtig bei einer Konturfarbe ist natürlich die Farbe und hier punktet dieses günstige Exemplar auf ganzer Linie. Er ist nicht komplett aschig, aber irgendwie auch nicht rötlich oder orange. Für mich wirklich die perfekte Farbe bei meiner blassen Haut. Ich habe ihn mal mit anderen bekannten Bronzern verglichen:

W7 Honolulu / P2 Hazelnut / MAC Harmony / The Balm Bahama Mama




Im Vergleich sieht man, wie gut er pigmentiert ist und farblich kommt er dem Bahama Mama Bronzer von the Balm am nähsten. Und wer nun den ultimativen Farbvergleich zum Hoola Bronzer von Benefit sehen möchte, guckt entweder HIER bei Liri (sie ist neben Shopbetreiberin auch Bloggerin) oder HIER bei Miutiful.




Bitte verzeiht das verirrte Haar :D auf dem Detailbild sieht man glaube ich ganz gut, wie toll man ihn verblenden kann und ich musste keine große Arbeit dafür leisten. Die untere Kante schminke ich immer absichtlich so scharf und nach oben hin verblende ich ganz sanft.

Ich muss sagen, dass ich wirklich begeistert bin und ich kann euch Honolulu ohne bedenken empfehlen - vor allem weil er preislich, im Gegensatz zu Benefit oder dem Bahama Mama Bronzer ein echter Schnapper ist.

Wer von euch hat ihn? Und wen konnte ich erfolgreich anfixen?

DAS PRODUKT WURDE MIR KOSTENLOS ZUR VERFÜGUNG GESTELLT

Das könnte dich auch interessieren

12 Kommentare

  1. Oh WoW der sieht ja tatsächlich zum verlieben schön aus. Ich habe ja den Bahama Mama Bronzer und einen von Catrice aber so einen mit Schimmer habe ich noch nicht ;) aber was ja nicht ist kann ja noch werden :).

    Ganz liebe Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
  2. Angefixt! Schäm dich ;) Aber er ist so absolut mein Beuteschema!
    Und das verirrte Haar: Ich hab vergeblich versucht es von meinem Bildschirm zu wischen :D

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schöne Review und super Bilder

    AntwortenLöschen
  4. Hab ihn auch bei Liri bestellt und er ist heut grad angekommen, da ich allerdings noch keine Fotos gemacht hab, ist er auch noch nicht angepatscht :)

    LG, OktoberKind :-)

    AntwortenLöschen
  5. Ein wirklich schöner Bronzer, tolle Review.

    Ach und ganz nebenbei, seitdem du den tollen Google "Fehler" aufgedeckt hast, sehen deine Bilder jetzt richtig spitze aus. Schön anzusehen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Yaaayyy Hurra :D Dafür müsst ihr jetzt meine schlechte Haut ertragen :D :D Aber ich bin froh, dass es jetzt besser ist!

      GLG Ina

      Löschen
  6. Ich kann mich für Bronzer nicht richtig erwärmen, ich bin ja schon froh, mein Rouge einigermaßen ordentlich ins Gesicht zu bekommen ;)
    Doch Liris Shop ist einfach spitze, ich bestelle da auch gern und lese ihren Blog =^.^= *fangirl*

    AntwortenLöschen
  7. Also wenn ich Hoola nicht besitzen würde, dann hätte ich mir den sicherlich bestellt :D Aber mach ich das doch noch iwann um sie einfach miteinander zu vergleichen :D

    AntwortenLöschen
  8. Der Seidenschimmer macht es wirklich, das finde ich bei Wangenprodukten echt ideal. Aber zum Glück bin ich nicht so ein Bronzerkind :)

    AntwortenLöschen
  9. Der sieht wirklich hübsch aus :-) Und seit Google Plus nicht mehr deine Bilder "optimiert", gefallen mir diese noch viel besser^^ Toller Beitrag mal wieder, ich bin jetzt leicht angefixt :D

    AntwortenLöschen
  10. Sehr schöner Bronzer, die Vergleichsbilder gefallen mir richtig gut :)

    AntwortenLöschen
  11. Den Bronzer habe ich auch, aber ich weiß nicht wo er hingekommen ist..
    xoxoo Paula. :)

    AntwortenLöschen

Kommentare mit eingebetteten Links werden von mir gelöscht!

WERBUNG

BLOGLOVIN

Follow

GOOGLE FRIEND CONNECT

RANKINGS

Teads - Top Blog - Beauty Teads - Top Blog

Blog Archive

WERBUNG