MAC PRO LONGWEAR CONCEALER | NC15

Dienstag, November 19, 2013

Wer mich kennt weiß, dass ich High End Kosmetik zwar schön finde, ich aber selbst kein Geld für hochpreisige Produkte ausgeben möchte, weil ich weiß, dass ich auch mit Drogeriekosmetik klar komme. Aber nachdem ich ein paar erfolgreiche Blogsaleverkäufe getätigt habe, leistete ich mir den MAC Pro Longwear Concealer, der schon lange auf meiner Wunschliste stand.

Ich habe schon immer nach einem Concealer gesucht, den ich sowohl unter den Augen, als auch im Gesicht für Unreinheiten und/oder Pickelmale verwenden kann. In der Drogerie bin ich für beide Gesichtspartien leider nicht fündig geworden. Was zum Abdecken unter den Augen meistens noch hingehauen hat, stellte mich an anderen Stellen nie zufrieden. Meistens rutschten die Kandidaten von Maybelline, Alverde, Catrice & Co. im Gesicht hin und her und deckten die besagten Stellen nicht lange ab.

Auf mehreren Portalen und Blogs las ich häufig lobeshymnen über den Pro Longwear Concealer und von Vielen wird er als DER HEILIGE GRAL unter den Concealern bezeichnet. Trotz aller Skepsis bestellte ich ihn von meinem Blogsalegeld für stolze 19,00 EUR. Letzenendes ist der Preis eigentlich völlig in Ordnung, denn es sind 9 ml enthalten und ich schätze, dass ich mit ihm sehr lange auskommen werde.




Der längliche Glasflakon besitzt einen Pumpspender, der wie erwartet jedes Mal zu viel Produkt rauspumpt. Wenn ich aber die Partie unter den Augen und einige andere Stellen im Gesicht damit abdecken möchte und teilweise noch eine zweite Schicht auftrage, passt die Menge für mich.

Ich habe mich bewusst für die hellste gelbstichige Nuance entschieden, weil ich den Concealer wie gesagt für das ganze Gesicht verwenden möchte. Für "unter den Augen" empfiehlt es sich normalerweise eine rosastichige Farbe zu wählen, weil diese Augenschatten besser neutralisiert, aber die NW (rosa) Variante hätte dann für das restliche Gesicht nicht gepasst.



Auf obigen Bild seht ihr wie viel Produkt bei einem Pumpstoß aus dem Flakon kommt. Verrieben deckt er fast meinen kleinen Leberfleck auf dem Handrücken ab - was an Deckkraft absolut ausreicht. Die Konsistenz ähnelt einer Flüssigfoundation, läuft aber nicht davon. Er lässt sich dadurch schön dünn auftragen und in einer zweiten Schicht noch etwas aufbauen. Er trocknet nach wenigen Sekunden komplett an und ist keinesfalls fettig wie beispielsweise die Catrice Camouflage. Dennoch trocknet er meine Augenpartie nicht aus und die Haltbarkeit ist 1A. Wenn sich auch die Foundation im Laufe des Tages verabschiedet, so bleiben die Stellen, die mit dem Pro Longwear Concealer abgedeckt sind, bis zum Abend perfekt. Eine ähnliche oder gar bessere Haltbarkeit konnte mir bis jetzt kein Concealer/Camouflage aus der Drogerie bieten.

Ein Farbvergleich zeigt, dass NC15 farblich der Catrice Camouflage am nähesten kommt, aber einen Tick heller ist. Für mich die perfekte Farbe für meine Haut, die allerdings im Sommer wahrscheinlich fast zu hell sein wird. Die Vergleichs-Concealer haben jeweils die hellsten Nuancen.




Jetzt wird es leider etwas ekelig, denn im Makro sieht meine Haut alles andere als perfekt aus - aber so könnt ihr am besten sehen, wie sich der Concealer auf der Haut verhält. Meine kleinen Trockenheitsfältchen unter den Augen werden nicht betont und der Concealer kriecht, auf Grund seiner trockenen Formulierung, auch nicht hinein. Auch meine Augenlider bereite ich gerne mit dem Concealer für Augenmakeups vor. Am Kinn werden meine Pickelmale sehr gut abgedeckt, ohne dabei eine dicke Schicht zu hinterlassen.




Für mich ist der MAC Pro Longwear Concealer, trotz des Preises, ein Nachkaufprodukt und seit ich ihn habe, greife ich nur noch zu anderen Concealern, weil ich diese aufbrauchen möchte. Ich bin ein wenig froh, dass ich dem Hype erlegen bin und möchte ihn nicht mehr missen. Und auch wenn ich dies nicht gerne mache, weil ich euch eigentlich keine teuren Sachen empfehlen möchte, kann ich euch den MAC Concealer ans Herz legen.

Habt ihr ihn auch? Wenn ja, wie ist eure Meinung zu dem MAC Pro Longwear Concealer?

Das könnte dich auch interessieren

12 Kommentare

  1. Ich habe den NW15 und benutze ihn im Moment eher ab und zu ^^ ich finde ihn irgendwie zu hell für mich =/ habe das aber zu spät realisiert sonst hätte ich ihn umgetauscht.

    AntwortenLöschen
  2. Nachdem das Handy grad meinen Kommentar gefressen hat - nochmal.
    Ich hab auch lang gebraucht, bis ich mich überwunden habe und das Geld investiert habe, aber ich hab es nie bereut! Das ist endlich der Concealer, auf den ich mich wirklich wirklich wirklich verlassen kann! Ich benutze NC15 (mir kam NW15 noch heller vor), aber ich glaube, für's Gesicht bräuchte ich doch einen Ton dunkler. Wie auch immer, ich würde das Teil ohne zu zögern nachkaufen!
    Und das mit dem Pumpspender wurde bei mir nach einiger Zeit besser. Ich brauch zwar immer noch viiiieeel Gefühl beim Dosieren, aber es geht einigermaßen!

    AntwortenLöschen
  3. ich finde, die Fotos sprechen für sich :) Das Ergebnis sieht richtig gut aus. Allerdings kaufe ich mir eigentlich auch keine High-End Produkte und das wird auch so bleiben. Außer es gibt sie reduziert, oder ich gewinne sie :) Dann bin ich natürlich überglücklich :D

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe den gleichen seit ein paar Tagen. Ich habe ihn schon getestet und finde ihn bombastisch. Besser als alle anderen bisher!

    Liebst, Ella ♥
    von Ella loves

    AntwortenLöschen
  5. ohhh den muss ich auch mal testen! Ich hab mir aus London ja diesen gehypten von Collection mitgenommen und teste ihn zurzeit.

    AntwortenLöschen
  6. Bei mir steht er auch schon so lange auf der Wunschliste. Ich muss ihn auch endlich mal holen. Ich hab nur keine Ahnung in welcher Farbe... Aber da kann man sich ja hoffentlich auf die MACine verlassen?!

    AntwortenLöschen
  7. Mir wären 19€ eindeutig viel zu viel... Ich habe meinen Concealer zwar noch nicht gefunden aber ich suche fleißig weiter...

    AntwortenLöschen
  8. mittlerweile kostet er sogar 20€. ich werde ihn mir vllt auch zulegen. LG

    AntwortenLöschen
  9. ...also...ehm... du musst von deiner ungeschminkten Haut doch nicht als "ekelig" sprechen o.O

    Ein schönes Ergebnis zaubert er trotzdem...

    AntwortenLöschen
  10. Toll jetzt auch noch du ! Ihr seid alle ganz gemeine und böse Anfixxerinnen ! XD
    Jetzt muss ich ihn mir auch kaufen ... aber erst mach ich alle meine anderen leer =)

    AntwortenLöschen
  11. Ich liebe,liebe, liebe diesen Concealer! Ich hatte vorher beinahe alles durch, auch noch teurere aber der ist genial! Wenn ich ab und zu nicht so schlimme Augenringe habe tut's auch "der Löscher", MAC ist vom Auftrag her halt etwas mühsamer aber so wunderbar hell und deckend :)

    AntwortenLöschen
  12. Das Ergebnis ist wirklich toll.♥
    Ich brauche nur viel zu selten Concealer, dass ich mir einen für 19€ kaufen möchte.
    xoxoo Paula. :)

    AntwortenLöschen

Kommentare mit eingebetteten Links werden von mir gelöscht!

WERBUNG

BLOGLOVIN

Follow

GOOGLE FRIEND CONNECT

Blog Archive

WERBUNG