CATRICE VELVET MATT EYESHADOW

Sonntag, Juli 06, 2014

Zweimal im Jahr stellt Catrice das Sortiment um und ich durfte gestern in München die neuen Produkte Herbst/Winter 2014 begutachten. Übrigens wird es nun auch bei Catrice eine Müller eklusive 2-Meter-Theke geben, mit noch mehr Produkten. Gestern konnte ich mir die Produkte ansehen, die ihr im Standardsortiment der 1-Meter-Theke kaufen könnt - also in allen Drogerien die Catrice führen Und weil die Velvet Matt Lidschatten wohl eine Produktneuheit sind, auf die Viele sehnlichst warten, stelle ich euch diese als erstes vor. Nach und nach kommen dann natürlich noch weitere Produkte.

Alle neuen Produkte in einer Preview findet ihr HIER bei Alexa auf www.kosmetikaddicted.blogspot,de

Erstmal vorweg: Die Velvet Matt Lidschatten sind NICHT matt! Vielmehr enthalten die sechs Farben einen ganz feines Satinfinish. Es handelt sich auch keinesfalls um gebackene Lidschatten, sie sind einfach in diese gewölbte Form gepresst worden. Die Lidschatten werden je 3,99 € kosten, ein Preis, der meiner Meinung nach nur mit einer besonders hochwertigen Qualität zu rechtfertigen ist. Immerhin kann ich mir für drei dieser Lidschatten schon eine Sleek Palette mit 12 Farben liefern lassen.



Die Farben passen perfekt in den Herbst und sind insgesamt sehr tragbar und irgendwie etwas romantisch angehaucht. Gäbe das nicht eine hübsche Herbstpalette? Ich persönlich bin begeistert von der Farbauswahl, auch wenn die Farben einzeln betrachtet sicher nicht einzigartig sind. Leider weisen zwei Lidschatten bereits erste Risse auf, weshalb ich denke, dass man sehr vorsichtig mit ihnen umgehen sollte.

010 Vanillaty Fair | 020 Pink-Up Girls | 030 Jump Up And Brown | 040 Al Burgundy | 050 Welcome To Greysland! | 060 Moss Wanted Colour



Eine Farbe die von Vielen schon auf Instagram angeschmachtet wurde, ist 040 Al Burgundy (wer sich die Namen immer ausdenkt *lach* Al Bundy), ein wunderschöner Burgundton, den ich so in der Drogerie noch nicht gesehen habe. Ich finds toll, dass sich Catrice mit diesem Farbton einmal etwas getraut hat, denn die Nicht-Beautyjunkies würden wahrscheinlich nicht sofort erkennen, dass sich damit ein wunderschönes Herbstmakeup kreieren lässt.


Wie ihr anhand der Swatches sicherlich sehen könnt, sind die Velvet Matt Lidschattem hochpigmentiert und wenn man sogar ein Rosa so gut erkennt, will das definitiv etwas heißen. Geswatched habe ich auf der Catrice Eyeshadow Base und da diese nicht meine erste Wahl in Sachen Base ist, bin ich gleich doppelt beeindruckt von der Pigmentierung. Einziger Kritikpunkt an dieser seidigen, butterweichen, hauchzarten Textur ist das Krümeln. Dies tritt bei der Entnahme mit einem Pinsel auf, verschwendet viel Produkt und gibt ggf. eine Sauerei auf dem Schminktisch oder in der Schublade. Übermäßigen Fall-Out konnte ich trotz der Krümelei im Pfännchen gottseidank nicht entdecken.

Fazit

Mit den neuen Velvet Matt Lidschatten hat Catrice eine völlig neue Textur in die Drogerie gebracht. Allerdings zu einem stolzen Preis von je 3,99 €! Hier muss man sich schon gut überlegen, ob sich das für einen Einzellidschatten lohnt - auch wenn die Textur wirklich traumhaft ist. Und obwohl Al Burgundy wunderschön ist, möchte ich euch besonders 010 Vanillaty Fair ans Herz legen. Warum? Weil das endlich mal eine Highlighterfarbe ist, die man auch sieht. Dafür aber nicht zu schimmrig, nicht zu kühl und nicht zu golden. Für mich der perfekte Ton für den Augeninnenwinkel.

Und weil durch das Event die Lust aufs Bloggen wieder etwas geweckt wurde, habe ich euch noch einen Look komplett mit Catrice Produkten geschminkt. Natürlich aktuell nicht unbedingt passend zum Sommer, aber meiner Meinung nach der perfekte Herbstlook und auch sehr gut im Alltag tragbar. Ich habe euch auf dem Produktbild noch markiert, welche Produkte alles neu in die 1-Meter-Theke kommen, wenn euch ein Produkt davon besonders interessiert, könnt ihr es mich in den Kommentaren gerne wissen lassen, dann werde ich die Review vorziehen.











catrice nude illusion make up *020 rose vanilla*
catrice light reflecting concealer *005 light nude*
catrice all matt plus shine control powder *025 sand beige*
catrice colour correcting mattifying powder *010 delicate blossom*
catrice bohemia definition bronzer
catrice defining blush *090 mandy-rine*
catrice ultimate shine gel colour *090 better than nude*
catrice eyebrow stylist *040 don´t let me brown*
catrice eyebrow lifter
catrice eyeshadow base
catrice velvet matt eyeshadow *010 Vanillaty Fair
catrice velvet matt eyeshadow *020 Pink-Up Girls*
catrice velvet matt eyeshadow*030 Jump Up And Brown*
catrice velvet matt eyeshadow *040 Al Burgundy*
catrice multi style matt eyeliner
catrice lash extension volume mascara

Was sagt ihr zu den neuen Velvet Matt Lidschatten? Habt ihr sie evtl. schon (durch die It Pieces LE z.B.)? Werdet ihr die ein oder andere Farbe kaufen?

DIE VELVET MATT LIDSCHATTEN WURDEN MIR KOSTENLOS ZUR VERFÜGUNG GESTELLT

Das könnte dich auch interessieren

34 Kommentare

  1. Jaaa, NICHT MATT war denn auch meine allererste Feststellung als ich gestern vor dem "It Pieces" Aufsteller stand, und geswatched habe. Die Textur und Pigmentierung haben mich allerdings schwer beeindruckt, ich war total überrascht wie gut Vanillaty Fair auf meiner Haut zu sehen war! Das war den letzten Endes auch der Ton der mit durfte. Diese Deckkraft, und dann dieser ganz zarte, feine Schimmer in Rosa und Gold ... Ich denke, ich werde diesen Lidschatten auch mal els Highlighter für die Wangen zweckentfremden und gucken wie er sich da macht ... Der Burgunderton ist ebenfalls sagenhaft, aber für den war ich nicht mutig genug ...

    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Wow, sehen die toll aus! Natürlich bin ich besonders heiß auf Al Burgundy, aber auch Jump up and Brown hat es mir sehr angetan. Ich trage allgemein lieber herbstlichere Farben und bin somit echt angetan von der Farbpalette. Nachdem mich die letzten Umstellungen sehr kaltgelassen haben, muss ich da wohl zuschlagen, nicht zuletzt, weil dein AMU und deine Swatches echt überzeugen. Danke fürs zeigen :)

    AntwortenLöschen
  3. ein wunderschöner look :)
    dieser burgunder-lidschatten sieht für mich aus wie der rotton, der auch in der sleek storm und sunset palette enthalten ist. deswegen kann ich mir den kauf sparen :) oder was meinst du? sind sie gleich, wenn man sie nebeneinander swatcht?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. sehr schade finde ich übrigens, dass die lidschatten nicht matt sind. gut, sie heißen VELVET matt, aber dennoch...mal ordentliche matte lidschatten, das wäre doch mal was gewesen...

      Löschen
  4. Mir gefallen die e/s sehr, vor allem Welcome to Greysland möchte ich mir gerne näher anschauen.

    AntwortenLöschen
  5. Dein AMU gefällt mir sehr, zeigt aber auch, dass die Lidschatten verblendet doch weit entfernt von "matt" sind. Ja, schöne Lidschatten - die Optik alleine im Pfännchen ist ein Traum. Aber richtig toll wären sie gewesen, wenn sie eben wirklich matt gewesen wären.

    Ich will aber nicht ausschließen, dass ich selbst auch einen oder zwei ausprobiere. Neugierig auf die Textur bin ich ja schon. :D Danke fürs Verlinken.

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde deinen Hinweis ob des Preises sehr gut, 4 € für einen Drogerielidschatten ist schon recht viel, besonders wenn man für 10 € eine Sleek-Palette bekommt, vollkommen richtig!
    Ich hab mir auch Al Burgundy (natürlich) und Welcome to greysland mitgenommen und damit gestern was geschminkt. Der graue hatte dabei kaum Fallout oder gekrümelt beim Aufnehmen mit dem Pinsel, Al Burgundy hingegen schon. Trotzallem ließen sich aber beide unheimlich gut verarbeiten, auch wenn bei mir der hübsche Aubergine-Ton nicht ganz so toll rauskommt wie bei dir.
    Ich freue mich sehr, dass deine Lust aufs Bloggen wieder etwas geweckt wurde und dass du uns mit so einem tollen AMU belohnst! Wunderschön verblendet <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na toll, jetzt hab ich voll die lange Antwort getippt und nu isses Weg :( In der Kurzfassung: Ich finde 4 € echt heftig / ich benutze immer Applikatoren um die Farben zu intensivieren / Danke, aber mehr wie 1-2 Mal pro Woche wird es sicher keinen Blogpost geben.

      GLG Ina

      Löschen
  7. Die Lidschatten klingen echt spannend! Da werd ich mir auf jeden Fall auch einen zulegen :)

    AntwortenLöschen
  8. Sehr hübsch geworden! Ich habe am Samstag die IT Pieces entdeckt und mir Al Burgundy und Vanillaty Fair mitgenommen. Gerade letzterer hat mich beim swatchen im Laden richtig umgehauen - Du hast recht: der perfekte Ton für den Innenwinkel!

    Beide Farben trage ich heute, aber Al Burgundy kommt bei mir deutlich dunkler und bräunlicher raus als bei Dir.

    AntwortenLöschen
  9. wow wow wow, das sind mal Lidschatten im Drogerie Bereich die ich mir wohl alle samt auf der Stelle kaufen werde! Ich habe schon gelesen, dass sie so toll pigmentiert sein sollen und al burgundy ist echt der helle Wahnsinn! Danke für´s Vorstellen!!! <3

    AntwortenLöschen
  10. Woohoo zauberhaft herbstlich schauste aus! Wirklich gelungene Farben, wie ich finde. Mich interessieren die Nummer 010, 040 und 050. Die werde ich mir bestimmt mitnehmen. Bei 4 EUR überlegt man nämlich schon zweimal, ob man sie wirklich alle braucht.
    Sorgen mache ich mir allerdings auch um die Konsistenz - da bröckelt es ja schon beim bloßen Hinschauen. Also immer ganz vorsichtig in die Schublade tun... ^^

    AntwortenLöschen
  11. danke für deine tollen Swatches und dein AMU. Die Farben sind wirklich toll pigmentiert, für 4€ pro Stück werd ich aber sicher erstmal in meiner Lidschattenbox nachschauen, ob ich nicht schon was ähnliches da hab..^^ da sind mir die Sleek Paletten irgendwie fast schon lieber. Ich mein, für 2,50 oder vllt auch 3€ hätte ich sicher ein oder zwei Exemplare mitgenommen, aber 4€ für einen...nur wegen der guten Pigmentierung und Herbstfarben? Naja vllt schau ich im Herbst nochmal drüber und bin dann motivierter ;)
    Liebe Grüße, Virginie

    AntwortenLöschen
  12. Toller Look. :) Ich hoffe Catrice bringt davon bald mehr Farben raus. Ich finds nur schade dass sie etwas krümeln und schnell kaputt gehen. Bei mir war der Braune auch schon eingerissen und ist auf dem Nachhauseweg etwas zerbrochen, aber nur etwas.

    AntwortenLöschen
  13. Sie sehen wirklich alle wunderschön aus! Einzeln wie in Kombi, herrlich.
    Dass sie eher satin als matt sind, begrüße ich persönlich, aber man kann mich mit matt sowieso seit 1,2 jahren irgendwie gar nicht mehr locken.
    Dass sie aber so extrem krümeln und schnell zerbrechen finde ich doch sehr abschreckend.. sorry, klingt für mich nach Formulierungsfehler, wenn einem gleich der halbe e/s entgegenfällt oder gleich zerbricht. Trotz ich glaube 3,5g sind 4€ viel für eine der absoluten Günstig-Marken und für cosnova - ich habe so auch schon keine der Liquid Metals mitgenommen.
    Hier werde ich gut überlegen, sie sind so schön, aber mit dieser Bröselformulierung..

    AntwortenLöschen
  14. Was bin ich gerade froh, dass ich Al Burgundy mitgenommen habe. Ich selbst habe nämlich noch nicht reingetatscht xD.

    AntwortenLöschen
  15. Wow, die Lidschatten sehen total toll aus! Auch wenn sie nicht ganz matt sind, sind sie sehr edel! Und der lock steht dir echt gut :)
    Liebe Grüße,
    Maike

    AntwortenLöschen
  16. Ein wirklich tolles Amu <3
    Ich habe mich bei deinen Swatches in Jump up and Brown und Burgundy verliebt, die müssen mit sobald ich sie sehe obwohl ich sonst eher selten solche (semi-)matten Lidschatten benutze :)

    AntwortenLöschen
  17. Schade, ich hatte ja auf staubtrockenmatte Lidschatten gehofft ;)
    Doch das Ergebnis gefällt mir auf deinen Swatches auch so ganz gut - und besonders in deinem Look-Bild =)

    AntwortenLöschen
  18. Auf den rötlichen Ton habe ich es ja auch abgesehen, habe aber schon jetzt Angst, dass mir meine 4€ zerbröseln... Dein Look gefällt mir übrigens auch sehr gut! lg Lena

    AntwortenLöschen
  19. 'Matt' ist für mich ebenfalls was anderes, aber ich finde die Lidschatten sehr schön. :) Allerdings überlege ich, ob es sich bei solchen Preisen wirklich lohen würde. Ist man mit einer Sleek-Palette wahrscheinlich besser bedient. '040 Al Burgundy' und '050 Welcome To Greysland!' wären meine Favoriten, aber ca. 8€ für zwei Lidschatten finde ich eigentlich recht teuer. Na ja, mal sehen. :) Übrigens: Schönes AMU. :)

    Yuna von www.singforwhatyoufeelinside.com

    AntwortenLöschen
  20. Wow, tolle Farben! :) Werde ich mal ausprobieren.

    AntwortenLöschen
  21. Ohhh wie schön sind denn diese Lidschatten?!? Da muss ich auch mal einen Blick drauf werfen ;)
    Und Dein Look gefällt mir wieder super gut <3 Genau nach meinem Geschmack!!
    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  22. Der Look ist sowas von schön. Die Lidschatten sind einfach wundervoll. Ich mag die Farben total. *-*

    AntwortenLöschen
  23. Ooooh *schmacht* Tolle Bilder und du sagst es, Al Burgundy ist auf jeden Fall Objekt der Begierde, auch bei mir! Muss muss muss ich haben, erinnert mich ein kleines bisschen an meinen geliebten Sketch von MAC!
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  24. Die sehen wirklich hübsch aus, bin schon ganz gespannt und freu mich sie auszuprobieren =)

    AntwortenLöschen
  25. 040 Al Burgundy sieht waaaaaaaaahnsinnig schön aus!

    AntwortenLöschen
  26. Wow. Du hast ein wunderschönes Gesicht.

    AntwortenLöschen
  27. Waaaaahnsinns AMu echt schön<3 Was verwendest du für die Augenbrauen? Der Farbton ist auch echt schön :) Bin mit meinen Brauen nie zufrieden :( :( LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, da oben ist doch eine Produktliste ;-) catrice eyebrow stylist *040 don´t let me brown*

      Löschen
  28. Wow, noch schöner, als ich sie mir vorgestellt hatte! Ich hoffe, ich werde morgen einen Aufsteller finden.

    AntwortenLöschen
  29. Ah, nun sieht man nochmal richtig gut, dass die Lidschatten nicht alle matt sind. Ich finde die Bezeichnung da wirklich etwas seltsam gewählt.

    Dafür sind die Lidschatten an sich aber wirklich umso schöner! Schade nur, dass die Textur offensichtlich etwas stoßempfindlich ist.

    Hach, und dein AMU ist richtig schön geworden, die Töne harmonieren perfekt. Der Rotton bringt deine blauen Augen richtig zum Strahlen :) Und dein AMU sieht wirklich schon sehr herbstlich aus, da merkt man die Sortimentsumstellung auf Herbst / Winter mal richtig.

    Dein Beitrag ist gleich mal bei givediNews gelandet! Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  30. Eigentlich bevorzuge ich matte Lidschatten, aber denen habe ich leider bisher keinerlei Aufmerksamkeit geschenkt. Obwohl ich sie schon im Catrice Sortiment entdeckt habe. Dein Post hat mich angesteckt die Tage definitiv mal einen genaueren Blick auf sie zu werfen, wenn nicht sogar den ein oder anderen zu kaufen.
    Ich finde ca. 4€ für einen guten (Drogerie-)Lidschatten auch gar nicht zu teuer.

    AntwortenLöschen

Kommentare mit eingebetteten Links werden von mir gelöscht!

WERBUNG

BLOGLOVIN

Follow

GOOGLE FRIEND CONNECT

RANKINGS

Teads - Top Blog - Beauty Teads - Top Blog

WERBUNG