Barry M. Waterproof Eyeshadow Pencil

Montag, Dezember 15, 2014

Wer einen genauen Blick auf meinen Schminktisch wirft (hier ein aktuelles Bild), dem fällt ggf. meine große Sammlung an Kajal- und Lidschattenstiften auf. Ich mag Cremelidschatten, aber noch lieber in Stiftform. Die Vorteile liegen auf der Hand: Leicht aufzutragen und eine tolle Haltbarkeit im Vergleich zu Puderlidschatten.



Solche Lidschattenstifte, oder auch Eyeshadow Pencils gibt es in einer wasserfesten Variante in sieben Farben von der Marke Barry M.. Mit Barry M. habe ich in Bezug auf Lippenstifte und Blushes bislang nur gute Erfahrungen gemacht und ich freue mich, dass ich dank Iris zwei der Waterproof Eyeshadow Pencils ausprobieren darf. 
Iris betreibt den Onlineshop www.prettify-shop.de bei dem ihr nicht nur Barry M. Produkte bekommt, sondern auch Marken wie MeMeMe, Real Techniques, Figs & Rouge, Sigma, the Balm und Bdellium Tools. Wenn ihr zum Beispiel nicht an Wet n´ Wild Produkte heran kommt, kann ich euch Iris´ Shop empfehlen! Sie ist übrigens auch eine ganz tolle Youtuberin und zeigt euch auf ihrem Kanal, wie ihr die Produkte aus ihrem Shop anwenden und kombinieren könnt. Auch auf Instagram hat Iris tolle Tipps parat, zeigt euch ihre Looks und präsentiert neue Produkte.
Nun kommen wir aber zu den Barry M. Waterproof Eyeshadow Pencils. Ich zeige euch die Farben Brown Black und Gold Cream. Pro Lidschattenstift müsst ihr 5,49 € berappen, was ich in anbetracht der Ergiebigkeit nicht zu teuer finde. Außerdem könnt ihr euch eine Lidschattenbase sparen und hier spricht jemand mit sehr öligen Lidern. Ansonsten kommen die Eyeshadow Pencils in der typischen Stiftform daher, wie man es auch von anderen Marken kennt.


Im Gegensatz zu Cremelidschatten im Tiegel, läuft man bei diesen Stiften nicht Gefahr das Produkt bei der Entnahme unter den Nägeln kleben zu haben. Ich trage den Lidschatten direkt mit dem Stift auf die gewünschten Stellen auf und verteile ihn entweder mit den Fingern oder mit einem fluffigen, synthetischen Pinsel, um das Ganze direkt zu verblenden. Ihr solltet euch auf jeden Fall beim Verblenden/Verteilen beeilen, da die Lidschatten sehr schnell antrocknen. Und sind sie erstmal angetrocknet, weichen sie nur noch mittels Abschminkprodukt. Ölige Lider, Schwitzen und auch die ein oder andere Träne, können den Barry M. Waterproof Eyeshadow Pencils nichts anhaben. Ihr könnt euch die Konsistenz und Haltbarkeit in etwas so vorstellen wie die Maybelline Color Tattoos. Ein Base könnt ihr euch definitiv sparen. Im Gegenteil, ihr könnt die Lidschattenstifte selbst als farbige Base verwenden um Puderlidschatten zu intensivieren oder ganz neue Farben zu mixen. Ein weiterer Pluspunkt: Es gibt keinen Fall-Out.
Brown Black // Gold Cream





Fazit

Für mich sind die Barry M. Waterproof Eyeshadow Pencils wirklich tolle Alltagsbegleiter, weil sie ratz fatz aufgetragen und verblendet sind, keinen Fall-Out verursachen und euer AMu den ganzen Tag an Ort und Stelle bleibt. Besonders Brown Black, ein kühles, metallisches Braun hat es mir angetan. Ich bin schon immer ein Fan von dieser Produktart und Barry M. hat bewiesen, dass nicht nur KIKO solch extrem haltbare Cremelidschatten in Stiftform entwickeln kann.
Mögt ihr auch gerne solche Lidschattenstifte? Wie gefallen euch die beiden Farben?

Das könnte dich auch interessieren

9 Kommentare

  1. Schöner Lidschattenstift =) Das AMU dazu sieht toll aus =)

    AntwortenLöschen
  2. Von Barry M hatte ich bislang nur einen Lippenstift, von dem ich aber ganz begeistert bin, da er super lange hält. Die Produkte, die zu zeigst, sehen auch sehr vielversprechend aus! Richtig schön.

    Liebe Grüße
    Anika von Miss-Annie.de

    P.S. >Hier< kannst du diese Woche eine Digitalkamera gewinnen.

    AntwortenLöschen
  3. Hey Ina!
    Die Stifte machen echt was her! Sehen gut aus und scheinen sich top zu verhalten. Ich hab ein Auge auf sie geworfen und werde sie im Blick behalten ;) .
    Komm gut in die neue Woche!

    AntwortenLöschen
  4. Den hellen Stift finde ich besonders schön. Den kann man sicherlich als Highlighter zweckentfremden. ^^
    Beide Farben passen toll zu deinen Augen.

    LG
    K-ro

    AntwortenLöschen
  5. Brown Black sieht toll aus! Da muss ich doch mal im Shop vorbeischauen.

    AntwortenLöschen
  6. Der Braune ist schön! Ich mag solche Stifte auch sehr gerne als Base, weil sie echt super halten.

    AntwortenLöschen
  7. Ich hab von Barry M. nur ein paar Pigmente, aber die sind ja meistens ein Garant für gute Qualität, also Pigmente an sich: Dass es auch solche Stifte gibt, wusste ich gar nicht, zumal ich gerade auch erst ältere Lidschatten-Stifte (Kiko, P 2) herausgekramt habe, eben, wenns mal schnell gehen muss..das Braun gefällt mir hier sehr gut, genau meins und steht Dir toll :) Den Shop von der Iris hab ich auch noch auf meiner Liste für nächstes Jahr, mir gefällt ihr Angebot und ihren Channel habe ich auch seit einer Weile im Abo. Schönen Abend Dir noch und liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Oh oh oh, du sollst mich dich nicht immer so anfixen. ;) Ich stehe ja auf solche Lidschattenstifte.

    AntwortenLöschen
  9. Mich machen die Lidschattenstifte unheimlich neugierig, ich kannte die - glaub ich - noch gar nicht. :) Farblich gefallen die mir sehr, sehr gut und auch das AMU ist dir toll gelungen. ♥

    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen

Kommentare mit eingebetteten Links werden von mir gelöscht!

WERBUNG

BLOGLOVIN

Follow

GOOGLE FRIEND CONNECT

Blog Archive

WERBUNG