P2 Highlighting Pearls / Mary-Lou Manizer Dupe?

Montag, Dezember 29, 2014


Heute habe ich im DM einem frischen Aufsteller der neuen Inspired By Light LE von P2 Cosmetics entdeckt und als einziges die luminICE Highlighting Pearls in der Farbe 010 glow mitgenommen. Und weil sicher einige darauf brennen zu erfahren, ob diese Perlen etwas mit dem The Balm Mary-Lou Manizer gemein haben, bekommt ihr jetzt taufrisch meine Meinung zu diesem Dupe-Kandidaten.

Die Highlighting Pearls kommen in einem Acryltiegel daher und kosten 3,95 € für 9 Gramm Produkt. So hübsch solche Perlen auch sind, so unpraktisch finde ich sie. Ich kriege es nicht gebacken, dass mir die Perlen nicht runterfallen. Oftmals verfängt sich eine im Pinsel und schwups liegt sie am Boden. Ich bevorzuge gepresste Puderprodukte, aber nun muss ich mich in diesem Fall mit den Perlen im Plastik abfinden.



Anhand des Produkts, welches sich am Rand des Tiegels abgesetzt hat, lässt sich schon darauf schließen, dass die Perlen sehr locker gepresst sind. Und dies bestätigte sich, als ich eine der Perlen zum Swatchen aus dem Behältnis nahm. Dementsprechend vorsichtig muss man bei der Entnahme der Highlighting Pearls sein. Schnell erwischt man etwas zu viel Produkt und das Ergebnis wird leicht speckig. Dafür kann man sie wiederum prima als Lidschatten verwenden, weil sie sehr stark pigmentiert sind. (Links seht ihr einen Swatch mit einer Perle, rechts mit dem Finger)


Der Highlighter ist meiner Meinung nach farblich einfach perfekt! Er ist weder zu golden, noch zu silbrig oder rosa. So eine neutrale Farbe macht sich nicht nur auf den Wangenknochen gut, sondern auch auf dem Nasenrücken oder dem Lippenbogen. Der Schimmer ist sehr subtil, aber dennoch gut sichtbar - man kann ihn auch sehr gut aufbauen, wenn man etwas mehr "Glow" möchte. Bitte entschuldigt mein Make Up auf den Fotos. Dieses musste schon 12 Stunden überstehen.



Und nun wollen wir mal sehen, ob die P2 luminICE Highlighting Pearls ein Dupe zum The Balm Mary-Lou Manizer Highlighter sind. Das teure Originalprodukt von The Balm habe ich hier bereits reviewt und obwohl der Mary-Lou Manizer (bei Shades-of-Pink oder Prettify-Shop) mit rund 20,-€ für 8,5g kein Schnäppchen ist, konnte ich ihn nur loben. Es käme natürlich gelegen, wenn P2 hier ein Dupe für schmale 4,-€ für 9g geschaffen hat.



Das Packeging könnte natürlich unterschiedlicher nicht sein und der Mary-Lou Manizer liegt in dieser Hinsicht auf jeden Fall vorne. Allerdings habe ich schon von Einigen gehört, dass der Highlighter sehr empfindlich ist und leicht aus dem Pfännchen bricht. Das kann natürlich bei den Perlen nicht passieren. Rein vom ersten Eindruck sehen sich die Beiden farblich schonmal sehr ähnlich. Auf den Fingern oder geswatched erkennt man aber deutlich, dass es sich nicht um ein Dupe handelt. Der Mary-Lou Manizer ist etwas goldener als die Perlen in 010 glow.
The Balm Mary-Lou Manizer // P2 Highlighting Pearls 010 Glow



P2 Highlighting Pearls 010 Glow // The Balm Mary-Lou Manizer



Fazit

Da es sich meiner Meinung nach nicht um ein 100%iges Dupe handelt, würde ich sagen, das es auf den persönlichen Geschmack ankommt und bei mir oft darauf, welches Blush und/oder Lippenstift ich trage. Nicht immer möchte ich einen goldenen Highlighter tragen und da gefällt mir die neutrale Farbe der P2 Perlen um einiges besser. Wenn ich mich entscheiden müsste, würde ich definitiv das günstige Produkt wählen, weil man auf dem Gesicht kaum einen Unterschied merkt, man aber diese Farbe leichter kombinieren kann, weil etwas weniger Goldanteil enthalten ist. Sehr buttrig und extrem gut pigmentiert sind sie beide, hier steht das günstige Produkt dem High End Highlighter in nichts nach.
Was meint ihr? Dupe? Kein Dupe? Welcher Highlighter gefällt euch besser?



Das könnte dich auch interessieren

14 Kommentare

  1. Ich stand schon vor dem neuen P2 Aufsteller, und wollte mir eigentlich diesen Highlighter mitnehmen. Nun ja ich habe es dich gelassen , und jetzt bereue ich es so sehr! Ich muss mir ihn noch kaufen! Danke Ina für den tollen Vergleich ♡ Das hat mir sehr geholfen

    Liebste Grüße an dich
    Sasi ♡

    AntwortenLöschen
  2. Der Highlighter ist wirklich toll. Nur schade, dass es kein Dupe ist.Leider habe ich mir den Highlighter heute nicht gekauft. Dafür durfte was anderes von p2 mit^^

    AntwortenLöschen
  3. Danke für den Vergleich. Den Mary Lou Manizer habe ich verkauft, der war mir einfach zu viel. Diesen hier von P2 muss ich mir morgen aber mal genauer ansehen :)

    AntwortenLöschen
  4. Schöner Vergleich. Ich war heute kurz im dm, hatte aber keine Zeit die LE so richtig anzusehen. Werde morgen gleich nochmal hin. ^^

    AntwortenLöschen
  5. Ich denk auch, wenn man mit der Drogerie-Alternative gut leben kann, braucht man das teure Produkt nicht. Allerdings, diese Perlen, damit habe ich ganz allgemein auch so meine Schwierigkeiten, hatte schon Puderperlen fürs Lid (von Agnès b) und einen Puder aus einer LE von P2; beides habe ich verkauft, da ich immer mit der Farbabnahme Schwierigkeiten hatte, obwohl es ja hübsch aussieht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin wie gesagt auch kein Fan von solchen Perlen. Diese hier sind aber sehr schwach gepresst, weshalb es zum Highlighten reicht, wenn man mit dem Pinsel nur ganz kurz reinstippt. Man muss nicht rumrühren oder soetwas. Von dem her brauchst du bei diesen Perlen hier keine "Angst" haben, dass die Entnahme schwierig sein könnt.

      Löschen
  6. Ich mag Perlen in jeglicher Form (mit Kabuki-Pinsel gehen die bei mir immer alle supergut) und vor dem Aufsteller stand ich auch. Habe außer dem helleren Blusher aber nichts mitgenommen.
    Nach Deinem Bericht muss ich jedoch sagen, dass ich mir den Highlighter doch mal anschauen sollte. :)

    Guten Rutsch!

    AntwortenLöschen
  7. Ich hab' dir ja schon bei Insta geschrieben, dass mir der p2 Highlighter besser gefällt und ich finde ihn aufgetragen an dir wirklich hübsch! Wenn ich gleich mal zu DM düse, werde ich definitiv mal schauen, ob ich ihn ergattern kann. :)

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  8. ich muss sagen, dass ich den p2 Highlighter schöner finde, sieht natürlicher aus :)

    AntwortenLöschen
  9. Ich habe mir beide Farbvarianten der P2 Perlen gekauft und hatte auch mal den Highlighter von the Balm. Ich finde die von P2 wirklich sehr gut gelungen, wobei ich sie noch nicht im Gesicht getestet habe. Den Mary-Lou Manizer habe ich damals wieder abgegeben, er war vom Farbton her einfach nichts für mich, viel zu warmgold, daher bevorzuge ich vom Farbton her den von P2 zu meinem kühlen Hautton :)

    AntwortenLöschen
  10. Wow, das Ergebnis sieht toll aus! Für den günstigen Preis schaue ich mir die glatt mal näher an. Danke für den Tipp :-)

    Ich habe dich übrigens getaggt, vielleicht hast du ja Lust mitzumachen :-) Würde mich auf jeden Fall sehr freuen! http://www.ineedsunshine.de/2014/12/tag-meistgeklickt-in-2014.html

    Liebe Grüße & einen guten Rutsch ins neue Jahr!

    AntwortenLöschen
  11. Toller post :)
    mein blog :www.nuagespink.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  12. Hab den Highlighter auch und der sieht toll aus! ♥ Ganz verliebt :3

    AntwortenLöschen
  13. Ich habe mir heute überlegt ob ich sie mitnehme, aber mir geht es wie dir, ich mag Perlen einfach nicht. Aber die Farbe ist schon arg schön... aaah, ich weiß nicht. Ich sollte einfach gleich nochmal zum DM fahren xD
    Sehe gerade, du bist sogar auch aus Franken *g*

    Liebe Grüße
    Sarah von http://schminkkoefferchen.blogspot.com

    AntwortenLöschen

Kommentare mit eingebetteten Links werden von mir gelöscht!

WERBUNG

BLOGLOVIN

Follow

GOOGLE FRIEND CONNECT

RANKINGS

Teads - Top Blog - Beauty Teads - Top Blog

Blog Archive

WERBUNG