Beauty UK Matte Bronzer

Mittwoch, März 04, 2015

Ich gebe es zu: Ich bin ein Konturieropfer. Das heißt, ich liebe es mein Gesicht zu konturieren, um es etwas schlanker zu machen und um ungeliebte Partien in den Hintergrund zu rücken. Dazu benutze ich am liebsten matte Bronzer, die einen möglichst neutralen Braunton haben. Also weder zu Orange, noch zu Gelb. So ein Exemplar gibt es von Beauty UK.


Woher? Wie viel?

Beauty UK gibt es im Onlineshop Shades of Pink. Dort kostet der Bronzer 5,99 € (11g) und es gibt zwei Varianten - No.1 Medium und No. 2 Dark. Ich habe mich für No. 2 entschieden, weil er mir auf den Bildern etwas aschiger vorkam. Neben Beauty UK führt Shades of Pink auch Sleek - Achtung bald kommt die Del Mar 2 Palette raus -, MeMeMe, The Balm, Models Own, China Glaze und viele mehr. In der Markenübersicht könnt ihr ja gerne etwas stöbern. Der Versand geht blitzschnell (1-2 Tage) und jedes Paket ist mit viel Liebe, natürlich in Pink, verpackt. Auf Facebook, über Instagram und Twitter werdet ihr über Neuheiten informiert und immer wieder gibt es Rabattcodes, mit denen ihr ein paar Euro sparen könnt. Shades of Pink hat auch einen wunderhübschen kleinen Laden in Berlin, in dem ihr die Produkte live anschauen und kaufen könnt.





Die Verpackung des Beauty UK Matte Bronzer ist zweckmäßig und schlicht in Schwarz gehalten. Die Textur des Bronzers ist sehr seidig und krümelt nicht. Er lässt sich ganz zart verblenden und die Intensität lässt sich gut aufbauen.





Für mich hat der Beauty UK Matte Bronzer in der Farbe No. 2 die perfekte Bronzer Farbe. Man kann mit ihm sowohl konturieren, als auch das Gesicht etwas aufwärmen. Am Haaransatz mag ich zum Beispiel nicht gerne zu kühle Produkte, wie den Taupe Blush von NYX. Auch mag ich es nicht zu rötlich, wie beim Harmony Blush von MAC. Es ist mir immer wieder ein Rätsel, warum er als Konturierprodukt angepriesen wird.
Beauty UK No. 2 / MAC Blush "Harmony" / The Balm Bahama Mama Bronzer / W7 Bronzing Powder Honolulu



Damit ihr mal sehen könnt, was die Kontur im Gesicht ausmacht, habe ich euch aus verschiedenen Perspektiven ein Vorher/Nachher Bild geschossen. Links ohne Kontur, rechts mit dem Beauty UK Matte Bronzer. Ich habe das Produkt unter den Wangenknochen, am Haaransatz, an der Nase und entlang des Kieferknochens aufgetragen.

ohne Kontur / mit Beauty UK Matte Bronzer


Fazit

Wenn ihr noch einen matten, neutralen Bronzer sucht, kann ich euch den Beauty UK Matte Bronzer in der Farbe No. 2 (dark) ans Herz legen. Für rund 6€ bekommt ihr 11g Produkt und dank der dunklen Farbe braucht man wirklich nicht viel, um einen sichtbaren Effekt zu erzielen. Definitiv mein neuer Lieblingsbronzer bzw. Konturpuder.
Wie findet ihr das Produkt? Mit was konturiert ihr am liebsten? Was sagt ihr zum Vorher/Nachher Effekt?

Das könnte dich auch interessieren

8 Kommentare

  1. Mein liebster Bronzer ist von MUA, hast Du den auch!? Für mich hat der MUA Bronzer die perfekte Farbe, kein bisschen orange. Den W7 Honolulu habe ich auch aber der ist gegen den MUA sehr orangestichig. Und der MUA Bronzer ist rießig und kostet gerade mal ca. 4€.

    AntwortenLöschen
  2. Im direkten Vorher / Nachher Vergleich sieht man was so ein bisschen "Schatten" ausmacht. Es lässt dich gleich viel natürlicher und frischer erscheinen. Da ich was Konturieren angeht, noch ziemlich am Anfang stehe, nutze ich selten Bronzer / Konturenpuder. Wenn dann mal was ins Gesicht kommt, ist es entweder Hoola von Benefit oder Harmony von MAC.

    Liebe Grüße
    Claudi :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich konturiere nur selten. Hab irgendwie immer das Gefühl, dass das Ergebnis nicht 100%ig natürlich wirkt^^ aber als Konturpuder nutze ich den von benefit :)

    AntwortenLöschen
  4. Früher habe ich Bronzer gehasst....heute verstehe ich nicht warum :D
    Ich liebe s zu konturieren und damit zu modellieren.
    Da mein geliebter Alverde Bronzer ja bald leer ist, bin ich auf der Suche nach einem neuen Produkt für mich und der Bronzer von beautyuk macht auf mich schonmal einen sehr guten Eindruck.

    :)


    LG Eve

    AntwortenLöschen
  5. Die Farbe finde ich super, auch das Muster :)

    AntwortenLöschen
  6. Auf deinen Bildern sieht man wunderbar was so ein Konturpuder doch für einen Unterschied machen kann. Leider habe ich morgens meisten so wenig Zeit und da bleibt der Schritt dann auf der Strecke....

    AntwortenLöschen
  7. Der Effekt ist auf deinen Bilder wirklich schön zu sehen. Ich konturiere eigentlich auch immer, ohne finde ich mein Gesicht irgendwie breit und "flächig". Im Moment benutze ich dazu den matten Bronzer von MAC.

    AntwortenLöschen
  8. Mir stehen Produkte mit deutlichem Rotstich besser als Kontur - ohne Rotstich sehe ich schnell nach "Dreck im Gesicht" aus, ich habe allerdings auch einen rosigen Hautunterton. Nur zur Erklärung, warum rötliche Produkte zur Kontur angepriesen werden ... dir steht der Beauty-UK-Bronzer aber ganz ausgezeichnet!

    AntwortenLöschen

Kommentare mit eingebetteten Links werden von mir gelöscht!

WERBUNG

BLOGLOVIN

Follow

GOOGLE FRIEND CONNECT

Blog Archive

WERBUNG