MAC Lady Danger

Donnerstag, März 12, 2015

Als ich auf Twitter nach MAC-Lippenstift-Empfehlungen fragte, kam von einigen Mädels prompt die Antwort "Lady Danger". Wenn ich mir einen Lippenstift für stolze 20,00 € (z.B. bei Douglas) kaufe, dann muss dies eine Farbe sein, die ich in der Form nicht günstiger bekomme. Mir wurde versichert, dass Lady Danger mehr oder weniger einzigartig ist.




Ihr kennt vermutlich das Problem, wenn man sich im Vorfeld ein Bild von der Farbe machen möchte und sich Unmengen an Swatches im Internet anschaut. Dabei muss ich immer wieder feststellen, dass kaum ein Swatch/Tragebild Farbgetreu abgebildet wird. Lady Danger sah auf schier jedem Bild anders aus. Mal mehr orange, mal mehr ins rötliche. Also vertraute ich auf "meine Mädels" und bestellte ihn blind.
Und tatsächlich wurde ich nicht enttäuscht. Lady Danger ist ein Rot, dass einen deutlichen Anteil von Orange enthält. Oder ist er Orange und hat einen roten Einschlag? Auf jeden Fall eine wunderbare Farbe, die meines Erachtens perfekt in den Frühling und Sommer und wie ich finde, jedem Typen, passt. Ich behaupte nun, dass meine Bilder relativ Farbgetreu sind und ihr hier einen guten Eindruck der Farbe bekommt.


Lady Danger ist ein Matte Finish und extrem hoch pigmentiert. Mit einem Zug bekommt man ein deckendes, zunächst noch cremig glänzendes Ergebnis. Nach einiger Zeit verschwindet die Cremigkeit und zurück bleibt ein kompletter Matt-Look. Leider neigt der Lippenstift deswegen auch zum Austrocknen der Lippen. Trotzdem kann ich ihn gut einen Tag lang tragen, ohne dass das Tragegefühl zu unangenehm wird. Übrigens möchte ich an dieser Stelle anmerken, weil ich weiß, dass Viele das mögen: Ich hasse den Geruch/Geschmack von MAC Lippenstiften. Er ist vanillig, aber irgendwie so muffig vanillig *bäh*.






Fazit

Ich bin niemand der unbedingt immer das teure Originalprodukt haben muss. Mit Dupes, auch wenn sie sich ggf. ein wenig vom Original unterscheiden, kann ich gut leben. Bei Lady Danger von MAC bin ich aber nun froh, dass Orginal zu besitzen - wenn es denn überhaupt ein adäquates Dupe gibt. Er lässt sich super auftragen, deckt perfekt, das Finish ist matt und das Tragegefühl angenehm. Die Haltbarkeit ist mit mehreren Stunden sehr gut. Er würde wahrscheinlich auch von Morgens bis Abends durchhalten, wenn man nicht isst. Außer den Preis von 20,00 € habe ich nichts zu beanstanden.

Wie gefällt euch Lady Danger? Wie handhabt ihr das mit teurer Kosmetik und Dupes? Reicht euch manchmal ein Dupe oder muss es das teure Orginal sein? Und jetzt zu meiner persönlich wichtigsten Frage: Steht mir Lady Danger?
http://www.einfach-ina.de/p/transparenz.htmlhttp://www.einfach-ina.de/p/transparenz.html



*Gekauft von einem Gutschein den ich im Zuge einer Kooperation von Douglas bekommen. Ich durfte damit frei im Onlineshop einkaufen. Aus diesem Grund zählt das für mich als "selbst gekauft".

Das könnte dich auch interessieren

17 Kommentare

  1. Ich finde die Farbe wirklich hübsch. Mir ist bisher nicht aufgefallen, dass MAC Lippenstifte stark parfümiert sind. Wahrscheinlich liegt es daran, dass ich den Duft mag.

    AntwortenLöschen
  2. Die Farbe ist geil, allerdings hat mich das Finish vom Kauf bisher abgehalten.

    AntwortenLöschen
  3. Super schöne Farbe, die dir toll steht! Ich finde, dass sie eher was für Typen mit dunkler Haarfarbe ist (ich mag z.B. an mir keine Orangetöne) Was mich betrifft, mag ich lieber die teuren Originale :-)

    AntwortenLöschen
  4. Wow, der ist mal schön auffällig. Steht dir wirklich sehr gut. Ich muss nachher mal an meinem MAC Lippenstift schnuppern, mir ist nie ein muffiger Geruch aufgefallen.
    Lg Kim

    AntwortenLöschen
  5. Die Lippenstifte riechen sehr süßlich, das stimmt. Das dachte ich gestern noch beim Swatchen von meinem Toledo Lippenstift :D
    Aber ich denke, es ist, wie du sagst: Entweder man mag den Duft, oder man kann ihn so gar nicht ab ^^

    Lady Danger ist wirklich eine interessante Farbe. Steht dir gut!

    AntwortenLöschen
  6. Ich dachte zunächst "toll, Vanille!", aber du hast recht, die Lippenstifte riechen nicht so, wie man sich Vanille vorstellt. Mich erinnert das an Vanilleschoten, viel zu intensiv.
    Auch ich habe mir gesagt, dass ich nur einen Mac Lippenstift kaufen möchte, von dem ich kein Dupe kenne/finden kann.
    Bei mir wurde es "All Fired Up", ich habe aber auch vor Lady Danger gestanden. Beides ganz besondere Farben und Lady Danger steht dir einfach toll!

    AntwortenLöschen
  7. Ich liebe, liebe, liebe Lady Danger. Da hast du eine gute Wahl getroffen, denn er steht dir echt richtig gut :)

    AntwortenLöschen
  8. Wahnsinn!!! Er steht Dir aber sowas von gut ♥. Klar halte ich sehr gerne nach günstigeren Dupes zu bestimmten Produkten die Augen auf aber hin und weider darf es auch das teure Original sein ;).

    Liebste Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  9. Eine coole Farbe, die dir super steht! Bei mir würde sie glaube ich nicht so toll passen, schade eigentlich. Ich mag den Duft der Mac Lippenstifte total gerne und finde die Qualität ist das Geld wert. :)
    Liebe Grüße,
    Sugarpeaches

    AntwortenLöschen
  10. Wenn das nicht einer der schönsten Lippenstifte ist, dass weiß ich auch nicht :) Gegen Dupes habe ich auch überhaupt nichts, wenn es etwas Geld spart, dann ist das doch gut :D Aber ich bin jetzt nicht extra auf der Suche nach Dupes. Wenn mir was gefällt, dann kauf ich es einfach.
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  11. Steht dir auf jeden Fall!
    Das war mein 2. MAC Lippenstift und damals sind alle so auf den Russian Red geflogen, fand den aber schon immer ganz arg hässlich. ^^
    Den Geruch mag ich auch nicht so gerne und bei dem Finish kommt es sehr auf den Zustand meiner Lippen an. Wenn sie eh schon extrem trocken und spröde sind greif ich auf was anderes zurück. Die jährliche Preiserhöhung von MAC nervt mich auch tiereisch, ich hab für meinen Lady Danger 17,50 oder 18,50 bezahlt, deshalb versuche ich seit kurzem kein MAC mehr zu kaufen und lieber Dupes zu suchen.

    LG
    K.ro

    AntwortenLöschen
  12. die farbe macht echt was her
    ich habe ja "mac red" und "girl about town" :)
    ich habe ja zu 90% original/Highend Produkte, aber dafür ist mein Bestand seeeehr seeehr klein
    habe zB nur 6 Lippenstifte

    AntwortenLöschen
  13. Meine beste Freundin hat ihn auch und mit ihren dunklen Haaren steht er ihr hervorragend, aber für mich ist er leider zu orange ._. Ich trag lieber RiRi Woo, roter gehts nicht :D

    AntwortenLöschen
  14. Er steht dir so gut! Sehr gute Entscheidung gewesen ihn zu kaufen :-)

    AntwortenLöschen
  15. Der Lippenstift steht dir wirklich gut! Ein dunkleres rot könnte ich mir bei dir auch gut vorstellen!
    Ich habe mir letzte Woche auch einen MAC Lippenstift bestellt, und zwar Russian Red. Bin total begeistert.
    Normalerweise gebe ich nicht so gerne viel Geld aus, weil es ja eben günstigere Varianten gibt.
    Aber im Nachhinein muss ich sagen dass sich das Geld lohnt. Ich bin echt begeistert und werde in Zukunft öfter mal zu Lippenstiften von Mac greifen,denn ich finde, dass man deutlich einen Unterschied in der Qualität spürt.
    Ich habe übrigens gestern einen Post zu meinem Russian Red Lippenstift veröffentlicht.
    Da kannst du gerne mal vorbei schauen wenn du möchtest :)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  16. Endlich mal jemand, der den Geruch/Geschmack von MAC Lippenstiften auch nicht gut findet. Für mich riechen die Lippenstifte ganz und gar nicht nach Vanille, sondern nach irgendetwas Ranzigem, das durch künstliche Vanille-Aromen verdeckt wird. Deswegen besitze ich nur 2 MAC Lippenstifte wg. der Farbe. Alle anderen habe ich weggegeben. Sehr schade, denn einige Nuancen sind echt einzigartig. Andere grässliche Geschmacksnoten: Lancôme, Urban Decay Matte, Tom Ford (für den Preis eine Frechheit!), Bobbi Brown (ditto), Gucci (salzig-bittere-künstliche Schoko). Lieblingslippenstift-Geschmacksnoten: die neuen Shiseido Rouge Rouge (absolut geschmacksneutral), und die nicht geschmacksneutralen, aber meiner Meinung nach zeitlos elegant angenehmen Lippenstifte von Chanel und Dior.

    AntwortenLöschen

Kommentare mit eingebetteten Links werden von mir gelöscht!

WERBUNG

BLOGLOVIN

Follow

GOOGLE FRIEND CONNECT

Blog Archive

WERBUNG