MakeUp Revolution Iconic Pro 1

Dienstag, Mai 12, 2015


Nicht nur W7 ist dafür bekannt Produkte großer Marken zu kopieren, nein auch MakeUp Revolution bringt fleißig Dupes zu gehypten Produkten raus. Zwei davon sind die sogenannten Iconic Pro Paletten (1 und 2), welche schon auf den ersten Blick auf die Farben doch Stark an die LORAC Pro Paletten erinnern. Leider habe ich die LORAC Paletten nicht, weil mir knapp 50€ ehrlich gesagt zu teuer und sie wohl auch schwierig zu bekommen sind. Deswegen kann ich die MakeUp Revolution Iconic Pro 1 (die 2 folgt) ganz objektiv betrachten, so wie sie ist, ohne Vergleich.

Woher? Wieviel?

MakeUp Revolution könnt ihr ganz bequem in dem deutschen Onlineshop www.kosmetik4less.de bestellen. Dort kostet die Palette 8,49 €. Via Twitter oder Facebook bietet Kosmetik4Less regelmäßig Rabattcodes an, also schaut dort unbedingt mal vorbei, wenn ihr noch zusätzlich ein paar Euro sparen möchtet. Neben MakeUp Revolution bietet der Onlineshop auch Beauty UK, BHcosmetics, catrice und essence, China Glaze, Figs & Rouge, Gothmatic, MeMeMe, Sleek, Sigma, W7, Wet n´ Wild und viele andere Marken an.  Ich habe schon früher, als ich anfing zu bloggen, viel bei Kosmetik4Less bestellt und hatte nie Probleme mit dem Shop.




Kommen wir aber zur MakeUp Revolution Iconic Pro 1 Palette zurück. Die Palette selbst ist aus stabilem, schwarzen Kunststoff gefertigt. Im Inneren ist ein riesiger Spiegel untergebracht, sowie ein zweiseitiger Pinsel (der aber, auf Grund der sehr glatten synthetischen Haare, nicht für Puderlidschatten geeignet ist). Die Palette wirkt stabil und schließt gut. Die Pfännchen sind ganz unspektakulär in Rechtecken angeordnet. Diese cleane Optik begrüße ich sehr, weil das einfach professionell aussieht. Insgesamt 16 Lidschatten finden in der Iconic Pro Palette Platz, wobei die obere Reihe komplett matt und die untere Reihe schimmernd ist.




Wie bereits erwähnt, sind die Farben Dupes zur LORAC Pro 1 Palette und was ich im Interent sehen konnte, unterscheiden sie sich kein Stück voneinander. Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass die Lidschatten des Originalproduktes so viel besser sein können, denn sowohl die matten, als auch die schimmernden Lidschatten sind aller erste Sahne. Ein klein wenig Probleme machen die beiden dunklen Farben Afflicted und Pitch, weil sie minimal fleckig werden, zumindest auf meiner klebrigen Rival de Loop Young Base. Alle Anderen sind super soft, buttrig, extrem gut pigmentiert und lassen sich hervorragend verarbeiten/verblenden. Ich bin absolut begeistert von der Qualität der Lidschatten, auch wenn die matten Farben ein klein wenig im Pfännchen krümeln, wenn man sie mit einem fluffigen Pinsel aufnimmt. Fall-Out konnte ich aber dennoch keinen beobachten.










Fazit

Auch wenn ich mich anstrengen würde, könnte ich keinen Grund finden, warum man sich diese Palette, für sage und schreibe unter 9€, nicht kaufen sollte. Die Lidschatten haben eine herausragende Qualität und bislang ist mir jedes Augen Make Up damit gelungen. Bei diesem AMu habe ich ausschließlich die matten Farben benutzt. Wenn ihr die LORAC Pro 1 schon lange anschmachtet, dann kann ich euch sagen, dass die Iconic Pro 1 von MakeUp Revolution farblich ein würdiger Ersatz für das teure Original ist.
 Wie gefällt euch die Palette? Kauft ihr Dupes oder muss es für euch immer das Original sein?










Verwendete Produkte

max factor soft resistant make up / 1 light
loreal indefectible 24h-matt make-up / 12 natural rose
mac pro longwear concealer / nc15
manhattan clearface compact powder / 70 vanilla
beauty uk matte bronzer / nr. 2 dark
alverde puderrouge / 07 flamingo
i heart make up goddess of love triple baked highlighter / goddess of faith
rival de loop young eyeshadow base
manhattan eyebrow pencil / 99w brow-nie
makeup revolution iconic pro 1 palette
manhattan kohl kajal eyeliner / 51d nude couture
astor eyeartist kajal / 090 ebony
essence i love extreme crazy volume mascara
makeup revolution liphug lipstick / love can set you free

Das könnte dich auch interessieren

13 Kommentare

  1. Die Unvernunft will sie gleich zu Vergleichszwecken bestellen, die Vernunft sagt, dass ich mit dem Original versorgt bin. Als Alternative und für den Preis ist die Makeup Revolution Palette auf den ersten Blick wirklich super.

    AntwortenLöschen
  2. Hab sie mir gestern auch bestellt und kann es (vor allem jetzt nach deiner Review) kaum erwarten bis sie ankommt :)
    Vor allem die schimmernden Farben sind ein Traum und meiner Meinung nach schon etwas anders als die Töne in anderen Paletten.
    Zu deiner Frage: für mich muss es auf keinen Fall das Original sein! Wenn ich mal ausrechne was ich durch meine Naked Dupes und andere Produkte gespart habe.. puuuh da kommen sicher einige 100€ zusammen!

    Liebe Grüße
    Ramona

    AntwortenLöschen
  3. Farblich wäre sie auf jeden Fall auch etwas für mich, aber ich besitze einfach schon zu viele Nude Paletten.

    AntwortenLöschen
  4. Ich muss dir völlig Recht geben, die Palette ist so toll verarbeitet und ist eben einfach gut. Ich mag die Marke eh sehr gern, sie macht es unnötig, das teure Original zu kaufen, wenn man nicht nur Originale haben möchte. Die Qualität ist immer super, nur die Verpackung sieht dann eben mal langweilig(er) aus.
    Lieben Gruß, Anna

    AntwortenLöschen
  5. Vielen Dank für den tollen Tipp. Ich habe schon lange überlegt mir die Lorac Pro Palette zu bestellen, aber ich finde sie echt teuer. Ich werde mir wohl jetzt diese bestellen :) Vielen Dank,

    Liebst, Bea von http://beautymeetscoco.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  6. Diese Palette & das Chocolate Bar Dupe hätte ich schon noch gerne. Du hast doch die Zoeva Naturally Yours & bist ja mit der, soweit ich das verstanden habe, sehr zufrieden. Die gefällt mir auch sehr gut.
    Mal sehen, ob ich dann das Chocolate Bar Dupe auch noch brauche.
    Tolles AMU auf jeden Fall & die Swatches überzeugen auch!
    Glg
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  7. Ich habe die Iconic Pro 2 und bin auch total begeistert.
    Überhaupt sind die Paletten der Marke einfach klasse!!
    Beste Qualität für einen kleinen Preis!

    AntwortenLöschen
  8. Die macht wirklich einen guten Eindruck! lg

    AntwortenLöschen
  9. Wow, die Palette gefällt mir super gut! Die kommt auf meine Wunschliste, mir gefällt wirklich nahezu jede Farbe und auch die Pigmentierung sieht super aus. Danke fürs Zeigen! :)

    AntwortenLöschen
  10. Ich liebe diese Marke einfach. Ich habe schon so viele weitere Produkte auf dem Wunschzettel, dass ich erst wieder shoppen gehen kann, wenn ich im Lotto gewonnen habe :'D. Von den Iconic Pro Paletten würde mir jedoch die 2 mehr zusagen :D.

    LG

    AntwortenLöschen
  11. Ich hab Revolution Paletten seit letzter Woche (hatte auf meinem Blog auch gepostet über die Paletten) und bin ich echt zufrieden mit denen.
    Sowohl trocken als auch nass kann man sie auftragen und geben echt gut Farbe ab...
    Also ich bin echt zufrieden mit denen und für den Preis einfach klasse...Denke auch das meine nicht die letzten von denen sein werden :)

    Gruß
    Lewis

    AntwortenLöschen
  12. Danke für deinen Bericht über diese Palette. Ich bin derzeit am grübeln, ob ich mir die Loreal Nude Palette bestellen soll, oder evtl. die Tarte Palette. Die Revolution Palette schaut klasse aus, ist notiert und für unter 10 € auch ein netter Preis :-)

    AntwortenLöschen
  13. Wow, ich bin sehr beeindruckt von den Swatches! Ich besitze das Original und muss sagen, dass ich nicht glaube dass der Unterschied nennenswert ist! Für mich muss es nicht unbedingt das Original sein, ich überlege mir die Iconic Pro 2 zu bestellen.
    Das Dupe zur Naked 3 habe ich ja auch schon und bin mehr als begeistert.

    AntwortenLöschen

Kommentare mit eingebetteten Links werden von mir gelöscht!

WERBUNG

BLOGLOVIN

Follow

GOOGLE FRIEND CONNECT

Blog Archive

WERBUNG