7 Shades of.... Pink

Dienstag, Juni 02, 2015

Die "7 Shades of..." Blogparade auf www.smokeanddiamonds.de ist die perfekte Gelegenheit um einmal in Ruhe durch die Sammlung zu stöbern und sich mal wieder mit alten Bekannten anzufreunden. Alte Bekannte deshalb, weil ich durch die Blogparade viele lang missachtete Produkte wieder für mich entdeckt habe. So auch dieser Runde, bei der es um die Farbe Pink geht.
Instinktiv habe ich mich in Bezug auf die Farbe Pink, für meine zweitliebste Kosmetikkategorie, nämlich Lippenstifte, entschieden. Es fiel mir wie auch in den letzten Runden schwer, nur sieben Produkte auszuwählen, die ich euch gerne zeigen möchte. Ich habe mich bemüht, meine Wahl hauptsächlich auf noch erhältliche Produkte fallen zu lassen. Wenn es bereits eine Review gibt, habe ich euch diese unter dem Namen des Lippenstiftes verlinkt.
 

Swatches v.l.n.r.





Und wie bereits erwähnt, findet man während des Swatchens und Auswählens alte Lieblinge wieder. So auch mit dem Barry M. Lipstick in der Farbe 52 Shocking Pink, den ich eine gefühlte Ewigkeit nicht mehr getragen habe. Aus diesem Grund habe ich ihm einen Look gewidmet, in dem dieses MAC Candy Yum Yum ähnliche Neon Pink im Fokus liegt. Deshalb das Bronze farbene Augenmakeup und kein Blush. Das MakeUp geht super schnell und einfach und lässt sich natürlich auch mit anderen Lippenstiften kombinieren.







Verwendete Produkte

max factor soft resistant make up / 1 light
catrice velvet finish foundation / 010 light velvet
mac pro longwear concealer / nc15
catrice prime and fine waterproof powder
nyx blush / taupe
rival de loop young eyeshadow base
manhattan eyebrow pencil / 99w brow-nie
maybelline color tatto 24h / 35 on and on bronze
urban decay naked basics 1 palette
astor eyeartist kajal / 090 ebony
kiko sumptuous kajal / 01 refined taupe white
essence i love extreme crazy volume mascara
barry m. matte lip paint / 52 shocking pink

Tragt ihr auch gerne pinke Lippenstifte? Habt ihr evtl. eine Empfehlung für mich, welche Nuance ich mir unbedingt ansehen muss? Und was ich wissen möchte, wie gefällt euch Shocking Pink und die anderen gezeigten Farben?

Das könnte dich auch interessieren

7 Kommentare

  1. Woah, der knallt ja mal ordentlich. Richtig genial und steht dir super.
    Empfehlungen hab ich eigentlich keine, du hast ja schon ein recht breites Sortiment.
    Den Maxi Lipstick von P2 find ich sehr schön/interessant. Von denen hab ich nur den Cayenne aber ich sollte wohl mal wieder zum DM.

    LG
    K.ro

    AntwortenLöschen
  2. Superschöne Farben, die Nummer 1 und 7 hab ich auch gezeigt :-)) Der von astor gefällt mir noch sehr gut.

    AntwortenLöschen
  3. Was für eine geile Farbauswahl :) Ich nehm sie alle.

    AntwortenLöschen
  4. BÄM! Steht dir wirklich super gut. Glaube diese Runde setze ich aus, da pink irgendwie nicht so meins ist.

    AntwortenLöschen
  5. Wahnsinn wie die Lippenprodukte von der Farbe her knallen :D Ich würde mich wenn überhaupt nur trauen den Barry M 155 pretty pink zu tragen und das auch nur ganz zaghaft aufgetragen :p Und auch hier muss ich dir nochmal ein Kompliment aussprechen, der Stecker sieht super aus, viel viel besser als der schwarze ;)

    AntwortenLöschen
  6. Wundervolle Farben :) Der Look steht dir richtig gut :)
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  7. *__* was ein geiler Lippenstift, das wäre ja auch total mein Beuteschema! Zwei von Barry M hab ich noch unbenutzt in ner Schublade >.< ich darf keinen neuen kaufen, bevor ich die beiden nicht endlich benutzt habe :D

    AntwortenLöschen

Kommentare mit eingebetteten Links werden von mir gelöscht!

WERBUNG

BLOGLOVIN

Follow

GOOGLE FRIEND CONNECT

RANKINGS

Teads - Top Blog - Beauty Teads - Top Blog

Blog Archive

WERBUNG