Milani Baked Blushes

Dienstag, Juni 09, 2015

Auf Instagram habe diese drei der Milani Baked Blushes bereits gezeigt und einige konnten es kaum erwarten, bis ich dazu meine Meinung niederschreibe. Besonders in den USA werden die Milani Baked Blushes extrem gehyped und ich freue mich ja immer wieder, wenn ich solche Hypeprodukte genauer unter die Lupe nehmen kann, gerade weil amerianische Youtuber und Blogger oftmals übertreiben und negative Eigenschaften eines Produktes gerne unter den Teppich kehren.

Bezugsquelle - Preis

Milani Produkte bekommt ihr bei www.glossify.de/ und zwar ziemlich günstig. Der Shop bietet verschiedene Marken mit bis zu 80% Rabatt an. So kosten die Milani Blushes dort nur 2,90 €. Ihr bekommt bei Glossify unter anderem auch EOS Lipbalms, Real Techniques, Bath and Body Works, Sleek, Models Own, China Glaze, da Vinci, Sigma und viele andere bekannte und auch unbekannte Marken. Ich habe ein paar Stichproben gemacht und die Preise mal mit anderen Shops, ebay und Amazon verglichen und Glossify war immer am günstigsten. Die Auswahl ist zwar bislang noch nicht so groß, aber man kann, wenn man einen bestimmten Artikel sucht, ein paar Euro sparen - ab 40€ sogar Versandkostenfrei.

Red Vino - Dolce Pink - Corallina





Die Verpackung finde ich recht hübsch, wenn auch etwas arg klobig. Dies liegt an dem versteckten Pinsel, der sich unter einer Klappe befindet. Meines Erachtens sind diese Pinsel grundsätzlich zu nichts zu gebrauchen. Wie soll man damit ordentlich verblenden? Nunja. Die Verpackung schließt gut und macht einen soliden Eindruck.

Im ersten Moment, wenn man diese wunderschön marmorierten gebackenen Blushes so ansieht, schlägt das Schminkherz höher. Solch optisch ansprechenden Produkte machen einfach Spaß und sehen zudem auf Fotos ganz besonders hübsch aus ;-) Leider muss ich sagen, dass ich trotzdem kein Fan von den Blushes bin. Alle drei Farben (und Luminoso, den ich mir bei Amazon bestellt hatte) enthalten groben Glitzer. Dolce Pink (und Luminoso) ein bisschen weniger als Red Vino und Corallina, aber dennoch deutlich zu sehen. Das und die staubige, trockene Textur haben mich soweit gebracht, dass die Blushes sofort in die "zu verschenken" Kiste gewandert sind. Entnimmt man das Produkt mit dem Pinsel, fliegt das Puder samt groben Glitzer in der Luft herum. Weshalb Schminktisch, Hände und Klamotten hinterher schön glitzrig sind. Leider sind die Farben, auf Grund der trockenen Formulierung, mit dem Pinsel auch nicht gut auf die Haut zu bringen. Die Swatches bestehen aus mehreren Schichten.




Red Vino - Dolce Pink - Corallina



Fazit

Ich denke, es ist Geschmackssache, ob man die Milani Baked Blushes ins Herz schließt oder nicht. Wer eine eher schwache, aufbaubare Pigmentierung sucht und es glitzrig mag, der kann gerne zugreifen - besonders bei dem verlockendem Preis von 2,90 €. Ich bevorzuge aber definitiv buttrigere, seidige Texturen, die gut mit der Haut verschmelzen, sowie einen subtilen Schimmer. Obwohl die Blushes wirklich hübsch anzusehen sind, kann ich den Hype aboslut nicht nachvollziehen.
 Wie findet ihr die Milani Baked Blushes?

Das könnte dich auch interessieren

19 Kommentare

  1. Diese drei Farben habe ich nicht aber Luminoso. Der ist der Hammer! So eine tolle Farbe, zart und leicht schimmernd.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Luminoso habe ich auch, aber ich finde ihn genauso trocken in der Textur und leicht glitzrig.

      Löschen
    2. Oh das ist ja Schade! Vielleicht hatte ich ja einfach Glück mit meinem. Scheint ja schon ein generelles Problem zu sein.

      Löschen
    3. Mein Luminoso ist genauso wie deiner Luisa. Ganz große liebe!

      Garnicht trocken und staubig und garnicht glitzernd, eher leicht schimmernd, gut pigmentiert und toll zu verblenden.

      Löschen
  2. Die beiden dunkleren Farben sind richtig schön, aber dieser Glitzer...grausam :D Schade drum.

    AntwortenLöschen
  3. Ich denke für mich käm in diesem Fall nur Corallina in Frage. Den könnte ich mir gut für Frühling und Sommer vorstellen :) Aber generell mag ich auch eher seidige buttrige Texturen. Mit denen komm ich eigentlich am besten zurecht. Danke für diesen Post! Milani Blushes stehen eigentlich schon lange auf meiner Wishlist doch jetzt denke ich, dass ich mich lieber noch ein bisschen umschaue sollte.

    Liebe Grüsse,
    Steph

    AntwortenLöschen
  4. Farblich gesehen gefallen mir Dolce Pink und Corallina sehr gut, aber der grobe Glitter schreckt mich auch ein bisschen ab :-/

    Liebe Grüße
    Ramona

    AntwortenLöschen
  5. Ohhh also Red Vino gefällt mir total gut, allerdings weiß ich jetzt nicht so genau, ob der grobe Glitter etwas für mich wäre. Müsste ich testen :D

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe Milani Blushes, die glitzern allerdings kaum bis gar nicht, der grobe Glitzer wäre jetzt auch nichts für mich. Auf der Seite muss ich mich definitiv mal umschauen :)

    lg <3

    AntwortenLöschen
  7. Also ich habe auch den Luminoso Blush und finde dass er nicht glitzert und nur golden schimmert. Meiner ist auch garnicht trocken und staubt absolut nicht. Er ist auch super pigmentiert und lässt sich super auftragen und verblenden. Ich benutze ihn seit Monaten täglich und und habe auch schon einiges davon weg bekommen. Ich habe zwar nur den Luminoso und kann daher keinen Vergleich ziehen, aber meiner ist eigentlich genau das Gegenteil von den beschriebenen Sachen von dir.

    Vielleicht hast du einfach irgendwie schlechte(re) Produkte bekommen ?!
    Ich kann mir das irgendwie garnicht richtig vorstellen.

    Aber gut, die Geschmäcker und die Wahrnehmung sind ja nun mal verschieden. Vielleicht liegts auch daran ;)


    Liebe Grüße, Ella
    www.ellaloves.de

    AntwortenLöschen
  8. Als ich Luminoso das erste Mal live sah war ich super nettäuscht. Zu glitzrig und nicht die beste Textur. Stimmem Dir da also zu.

    AntwortenLöschen
  9. Ich finde die Farben so wunderschön, auch Luminoso. Mich persönlich würden die Glitzerpartikel wohl nicht mal stören... Wie das alelrdings mit der Konsistenz ist weiß ich nicht. Red Vino ist schon wirklich eine ausgesprochen tolle Farbe!
    Liebe Grüßchen
    Sarah

    AntwortenLöschen
  10. Ich besitze keinen, aber schon sooo viel davon gehört! Aber ich denke, bei meiner Blushsammlung habe ich die wirklich nicht nötig. ;)
    Liebe Grüße! :)

    AntwortenLöschen
  11. Die Farben an sich sehen eigentlich wirklich toll aus, nur den Glitzer mag ich gar nicht.
    Liebe Grüße, Janina

    AntwortenLöschen
  12. Ich kann wahrscheinlich gar nicht so beurteilen, ob ich die Blushes nun mag oder nicht. Ich müsste die wirklich ausprobieren. :) Die Farben an sich sehen aber schon wirklich hübsch aus. Allerdings mag ich auch eher buttrige Konsistenzen. :)
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
  13. Die Farben an sich fände ich alle sehr schön, aber mich würde dieser Glitzer extrem stören. Mag es da am liebsten einfach schlicht, nur Farbe und höchstens etwas Schimmer. Der Preis wäre ja aber wirklich ganz nett.

    AntwortenLöschen
  14. Oh, deine Review überrascht mich jetzt auf Grund der vielen positiven Stimmen zu diesen Blushes in sämtlichen YT-Videos... man hört ja eigentlich fast nur Lobeshymnen? :D So schön die Farben (und der Preis) dann auch sind, kann ich Glitzer und eine staubige Texturen bei Blushes überhaupt nicht leiden - würde mich wahrscheinlich extrem stören & deswegen kämen sie nicht zum Einsatz. :>

    AntwortenLöschen
  15. Ich verstehe was du meinst, geht mir auch so. Danke für die ehrliche Review!
    Habe mir vor Ewigkeiten Dolce Pink (def. für mehr als 2,90!) geholt und mag ihn nicht. Staubig-raue Oberfläche, zu großer gelb-goldener Glitzer über kalt-pinker Basisfarbe sieht in Kombi imho unnatürlich und nicht harmonisch aus.. An mir so daneben wie Nars Orgasm.
    Geringe Pigmentierung finde ich gut, irgendwie kam die Farbe bei mir aber recht stark raus und dann kein Schimmer, sondern nur goldener Glitzer darüber.. :s Alle meine funkelnd-schimmernden Mac MSF und Mineralize Blushes mag ich, das hier hingegen nicht.

    AntwortenLöschen
  16. Mir wären sie zu schimmrig bzw. glitzerig. Ein schöner Schimmer ist ok, aber das trifft nicht mehr meinen Geschmack. Danke für deine Review! lg

    AntwortenLöschen

Kommentare mit eingebetteten Links werden von mir gelöscht!

WERBUNG

BLOGLOVIN

Follow

GOOGLE FRIEND CONNECT

RANKINGS

Teads - Top Blog - Beauty Teads - Top Blog

Blog Archive

WERBUNG