Shiseido Full Lash Volume Mascara

Sonntag, August 02, 2015

Letztens habe ich euch meine erste High End Mascara, die Lancôme Hypnôse Volume-á-porter Mascara (Review) vorgestellt. Heute soll es um eine weitere Wimperntusche aus dem höherpreisigen Segment gehen. Die SHISEIDO Full Lash Volume Mascara Regard Tentateur (22,90 € bei flaconi.de) soll schwungvolles Volumen und ein aufgefächertes Ergebnis zaubern.
Die Mascara kommt in einer schwarz glänzenden, schlichten Verpackung daher. Ich habe keine hohen Ansprüche an das Äußere einer Wimperntusche, weshalb ich einfach mal sage, dass sie chic und modern aussieht. Das Bürstchen ist schmal und gebogen. Die flexiblen Borsten sind dicht aneinandergereiht und wirken sehr buschig.Auf Grund dessen, und weil verhältnismäßig viel Produkt auf der Bürste zu finden ist, dachte ich, dass die Mascara sehr viel Volumen verleiht. Leider ist dies nicht der Fall. Zum einen liegt dies vermutlich daran, dass die Tusche sehr flüssig, zum anderen haftet die Tusche nicht gut an den Wimpern. Dafür verfangen sich die Härchen so gut in den Borsten, dass jede einzelne Wimpern sofort von beiden Seiten perfekt getuscht werden. Das Ergebnis sind gut definierte, leicht verlängerte Wimpern, die mir persönlich leider zu wenig Volumen aufweisen. Die Wimpern bleiben schön flexibel, was sie weniger Anfällig für Haarbruch macht. Der Schwung wird ganz gut gehalten, aber nicht den ganzen Tag, was ich persönlich nur bei wasserfesten Varianten beobachten konnte. Positiv anmerken möchte ich, dass die Tusche nicht krümelt und den ganzen Tag an Ort und Stelle bleibt. Außerdem kommt ich mit dem schmalen, gebogenen Bürstchen sehr gut zurecht und Patzer beschränken sich auf ein Minimum.

  Fazit

Ich mag dichte Wimpern mit viel Volumen - manch einer mag es auch Fliegenbeine nennen. Die SHISEIDO Full Lash Volume Mascara zaubert aber eher einen definierten, natürlichen, gut getrennten Wimpernkranz, weshalb sie leider nicht zu meinen Lieblingen gehört. Ich möchte die Mascara grundsätzlich nicht negativ bewerten, weil es immer auf die Bedürfnisse der Anwenderin ankommt. Denn qualitativ konnte sie mich überzeugen. Die Anwendung ist einfach, die Wimpern werden tiefschwarz und sie krümelt nicht. 

Habt ihr die SHISEIDO Full Lash Volume Mascara evtl. schon getestet? Wenn ja, welche Erfahrungen habt ihr mit dieser High End Mascara gemacht? 

 

Das könnte dich auch interessieren

5 Kommentare

  1. tolle Mascara, besitze sie nicht, habe aber viel Gutes gehört.

    AntwortenLöschen
  2. Ich hatte auch mal eine Shiseido Mascara in meiner damaligen Box of Beauty. Keine Ahnung mehr welche das genau war.
    Die hat gestunken wie Sau... irgendwie nach Tankstelle. Haha. Aber die Wimpern waren dann tagelang schön schwarz, weil man sie auch nicht mehr abbekommen hat. ;)

    Mir hat das gezeigt, dass es nicht automatisch bedeutet, es ist besser, nur weil es mehr gekostet hat (oder hätte - sie war ja in meiner Box).
    Wobei Wimpern da ja echt verschieden sind von Mensch zu Mensch. Sind halt auch nur Haare.

    Danke für die Vorstellung.
    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin auch eher ein Fan von voluminösen, vollen Wimpern und mag so natürliche Ergebnisse nicht ganz so gern, was nicht heißen soll, dass es nicht schön aussieht. :)
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
  4. Schade, dass dir die Mascara nicht so gut gefällt. Ich mag sie ganz gerne. Ich bin mal so frei und verlinke dich in meinem Posting darüber. :)
    Alles Liebe!
    Lisa

    AntwortenLöschen

Kommentare mit eingebetteten Links werden von mir gelöscht!

WERBUNG

BLOGLOVIN

Follow

GOOGLE FRIEND CONNECT

Blog Archive

WERBUNG