Dior Hypnotic Poison & Spartipp

Dienstag, Oktober 27, 2015


Seitdem ich Hypnotic Poison von Dior von meinem, damals Freund, heute Mann, zu Weihnachten 2012 geschenkt bekommen habe, ist dies mein absoluter Lieblingsduft. Viele Parfüms zieren unser Bad, aber keines liebe ich so sehr wie Hypnotic Poison.

Nun ist dieser Duft ja nicht gerade ein Schnäppchen. Stolze 106€ kostet der Flakon mit 100ml Inhalt bei der allseits bekannten Parfümerie, weshalb ich immer sparsam mit dem Produkt umgehe. Oft sprühen muss man ohnehin nicht, denn schon ein Spritzer genügt und man riecht den ganzen Tag nach diesen orientalischen, schweren, holzigen, sinnlichen Duft.

Bei easycosmetics.de gibt es Dior Hypnotic Poison für 77,95 € (100ml), was eine Ersparnis von fast 30€ ergibt.



Hypnotic Poison von Christian Dior ist defintiv kein Duft für Frauen die es frisch und spritzig mögen. Er ist nämlich sehr schwer und für die meisten Frauen wohlmöglich eher ein Abendduft. Ich trage ihn aber auch gerne Tagsüber und wurde schon oft gefragt, was ich da für einen tollen Duft trage. Noch Tage später riecht man Hypnotic Poison am Jackenkragen, dem Halstuch/Schal oder am Kopfkissen. Besonders in die Winterzeit passt das Pafüm perfekt, was nicht zuletzt an der Zusammensetzung von Vanille, Bittermandel, Kümmel, Moschus und Jasmin liegt.

Wenn ihr es sinnlich und orientalisch mögt, dann solltet ihr unbedingt mal probeschnuppern und das Angebot auf easycosmetics.de in Betracht ziehen. Weihnachten steht vor der Tür und Parfüms werden ja immer gerne geschenkt!


Habt ihr das Parfüm auch und seid ihr auch so verliebt darin? Mögt ihr solch schweren Düfte oder gefallen euch leichte, fruchtige oder gar zitrische Parfüms lieber?


Das könnte dich auch interessieren

11 Kommentare

  1. Den Duft finde ich auch sehr gut :) aber eine Fullsize habe ich mir noch nicht gegönnt!

    AntwortenLöschen
  2. schwere düfte sind jetzt nicht so meins, lieber frisch und fruchtig :)
    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Ich trage den auch täglich und wurde ständig gefragt, welches Parfum ich drauf habe da es so gut riechen würde :)

    AntwortenLöschen
  4. Es ist mein absolutes Lieblingsparfum! Ich liebe, liebe, liebe Hyptnotic Poison. Danke für den tollen Tipp. ♥♥♥
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
  5. haha lustig :D gerade heute habe ich das Pröbchen davon im Büro genutzt, weil ich heute morgen vergessen hatte was aufzutragen. Habe es allerdings gleich aussortiert, da der Duft meinen Geschmack nicht trifft ^^ aber der Flakon sieht so toll aus

    AntwortenLöschen
  6. Ich liebe dieses Parfüm ebenfalls seit Jahren! Aber ich bevorzuge auch schwere und dunkle Düfte, so klassisches leichtes mit Zitrus etc. ist nicht mein Fall.
    Tierversuchsfreie Alternativen habe ich leider bisher nur in Wolkenseifen gefunden (das ehemalige "Mystique" ist auch sehr schwer). Generell finde ich, dass viele Frauenparfüms zu blumig oder zitronig sind, schade.

    AntwortenLöschen
  7. Ich habe den Duft von Dior auch schon ein paar Jahre. Ich liebe ihn zwar, aber für tagsüber ist er mir doch zu schwer bzw. habe ich Angst, andere mit dem Duft zu belästigen :-) Aber du hast Recht, dass ich einfach mal einen Spritzer auf meinen Mantel geben könnte...zum Herbst/Winter passt das Parfum ja richtig gut.

    AntwortenLöschen
  8. Hypnotic Poison ist auch mein absoluter Favorit und gerade jetzt wo es kälter wird finde ich den schweren Duft noch viel schöner. Er erinnert mich einfach an einen schönen kuschligen Abend vor dem Kamin oder so ;-)
    Falls du nicht so viel Geld ausgeben möchtest, kann ich dir sehr die Seite "L'Arisé" empfehlen. Die stellen sozusagen Dupes zu den teureren her und kosten knapp über 30€ für 100ml. Ich habe mir unter anderem das Hypnotic Poison Dupe bestellt und es ist genauso gut wie das Original; der Duft ist genau der gleiche und es hält ebensogut! (Und nein, ich werde nicht von denen gesponsert ;-D )

    Liebe Grüße,
    Amelie

    AntwortenLöschen
  9. Ich besitze auch den Duft und liebe ihn abgöttisch. Er wird immer im Winter benutzt und dann auch nur sparsam. Er ist wie du schon sagtest, besonders aber auch teuer. Deswegen habe ich auch Angst das er mir nicht bald leer geht. :D

    Liebe Grüße,
    Diorella

    AntwortenLöschen
  10. Der Duft war viele Jahre der Signature Duft meiner Schwester , weshalb ich mich nie getraut habe, ihn zu kaufen. Letztes Jahr bekam ich aber eine Miniatur geschenkt und benutze diese unheimlich gern- irgendwann, wenn meine ganzen Parfums reduziert sind, kaufe ich ihn mir.
    Liebe Grüße
    Nadine

    AntwortenLöschen
  11. Meine Top 3 Düfte sind alle aus der Poison Reihe (leider habe ich da wohl einen teuren Geschmack!).
    Am liebsten mag ich immer noch das "normale" Poison, gefolgt vom Midnight Poison (das es leider nicht mehr gibt *heul*) und eben das Hypnotic Poison. Ich finde alle drei Düfte unglaublich sinnlich und weiblich, mag schwere Düfte generell sehr gerne. Außerdem sind die EDPs unglaublich ergiebig und langanhaltend. Ein Spritzer genügt und ist trotz duschen auch am nächsten Tag noch wahrnehmbar. Große, teure Liebe!

    AntwortenLöschen

Kommentare mit eingebetteten Links werden von mir gelöscht!

WERBUNG

BLOGLOVIN

Follow

GOOGLE FRIEND CONNECT

RANKINGS

Teads - Top Blog - Beauty Teads - Top Blog

Blog Archive

WERBUNG