MAC Stone Lipstick

Donnerstag, Oktober 08, 2015

Weil auf Instagram so Viele nach Swatches und Tragefotos geschrien haben, gibt es heute - nach einer etwas kürzeren Testphase - die Review von dem MAC Lippenstift in der Farbe Stone. Stone ist momentan in der Matte LE zu haben und soll wohl ins Standardsortiment ziehen. Also keine Panik, wenn er euch gefällt werdet ihr ihn kaufen können. Ich habe ihn bei Douglas für 20€ bestellt, als er kurze Zeit mal wieder verfügbar war.





Als diesen gehypten Lippenstift auspackte, war ich erstmal erstaunt wie dunkel und bräunlich er ist. Auf den meisten Tragefotos die ich von Stone gesehen habe, sah er eher kühl aus, wie ein Braun/Grau. So ein rötliches Braun hätte mir überhaupt nicht gefallen, umso erleichteter war ich, als ich ihn zum ersten mal auf der Haut auftrug. Im Swatch und auch auf den Lippen, ist die Farbe viel kühler, was natürlich auch auf den eigenen Hautton ankommt.



Das Finish von MAC Stone ist matt, nicht umsonst kam er im Zuge der "The Matte Lip" Kollektion raus. Das Tragegefühl ist, ähnlich wie bei Lady Danger und Russian Red, sehr angenehm, trotz des matten Finishes. Die Lippen werden nicht ausgetrocknet, dennoch sollte man sie vorher mit ein wenig Pflege vorbereiten, damit Stone keine Chance hat trockene Stellen zu betonen. Die Haltbarkeit kann ebenfalls mit den eben genannten Kandidaten mithalten. Trinken und kleine Snacks hält er (fast) ohne Verluste aus, was eine Haltbarkeit von mehreren Stunden garantiert. Beim Essen, insbesondere bei einer fettigen Mahlzeit, knicken auch die haltbarsten Lippenprodukte ein, so auch dieses. Ohne Probleme kann man die Farbe nachtragen, ohne das irgendwelche Bröckchen entstehen oder das Ergebnis unschön wird.


Fazit

MAC Stone hat nicht nur eine besondere Farbgebung, sondern auch ein angenehmes Tragegefühl und eine gute Haltbarkeit. Wenn euch die Farbe gefällt, könnt ihr mit diesem Lippenstift nichts falsch machen. Einzig den Geruch/Geschmack habe ich, wie bei jedem MAC Lipstick, zu bemängeln. Ich mag es lieber, wenn Lippenprodukte einfach gar keinen Geruch haben.

Wie gefällt euch Stone? Habt ihr ihn auch gejagt oder steht er vielleicht auf eurer Wunschliste? Und was mich besonders interessiert: Wie würdet ihr ihn kombinieren? Mit einem kühlen oder warmen AMu?

Weitere Beiträge


Das könnte dich auch interessieren

11 Kommentare

  1. Oh Stone ist sooo schön!
    Steht dir wirklich sehr gut!
    Ich hatte auch Glück und konnte Ihn die Tage bei Douglas ergattern. Er dürfte heute dann auch eintrudeln.
    Hoffentlich steht er mir auch so gut.

    Ich glaube ich würde Stone eher zu kühleren Looks tragen.
    Aber vielleicht auch mal cool einen Kontrast zu schaffen zu wärmeren Looks.

    AntwortenLöschen
  2. Eine tolle Farbe!!! Kombinieren kann man den glaube ich sowohl als auch… egal ob in die wärmere Richtung oder die kühlere - der kann beides denk ich :D

    GLG aus der EDELFABRIK
    Chrissie

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde auch, dass dir der Ton sehr gut steht! Bei mir kommt er aber tatsächlich etwas anders heraus, aber das passiert bei den meisten Nuancen durch meine recht rötliche Ausgangsfarbe. Die grauen Anteile treten überraschend stark zurück. Ich bin aber auch sehr begeistert vom Tragegefühl und der Haltbarkeit. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Stone steht dir unglaublich gut!! :-)

    AntwortenLöschen
  5. Der sieht echt super aus! Steht die sehr gut...
    Die Farbe gefällt mir wirklich gut.. ich frage mich nur, ob er mir stehen würde, bin mir sehr unsicher.

    AntwortenLöschen
  6. Wow! Muss ehrlich sagen, dass ich Stone an vielen nicht sonderlich schön finde, aber du kannst ihn echt super tragen! Du rockst die Farbe richtig! :D

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  7. "Stone" ist so so so so so so so schön. Ich liebe diese Farbe!
    Ich möchte ihn mir unbedingt noch zulegen.

    Er steht dir fantastisch....er passt zu dir, wie der berühmte A***** auf den Eimer! :)

    LG Eve

    AntwortenLöschen
  8. Irgendwie werde ich mit dieser Farbe nicht ganz so warm. Bei manchen schaut der echt toll aus, was sicherlich auch von der Hautfarbe abhängt, aber irgendwie... Aktuell bin ich dann doch eher für beerige Rottöne. ^^

    AntwortenLöschen
  9. Da das so ein Mittelding ist, kann man ihn finde ich mit beidem kombinieren - sowohl warm als auch kühl.
    Ich besitze nur den Lippencil Stone, kombiniere ihn aber unglaublich gerne mit "richtigen" Grautönen: Ein sattes, etwas kühleres Greige ist das Ergebnis, sehr geil!
    Von daher brauche ich den Lippenstift selber eig nicht mehr, mir gefallen die Kombis mit dem Lipliner irgendwie besser...
    Aber toll sieht er an dir alle Male aus!

    AntwortenLöschen
  10. Soooo schön! Ich liebe ja diese Brauntöne... brauche ich den auch? Brauche ich den nicht? schon 5x im Warenkorb gehabt und dann doch nicht genommen... Hach... das werde ich mir noch genau überlegen... Aber er steht Dir sehr gut. - Viele sagen ja, brauner Lippenstift mache alt... ich finde aber, es wirkt erwachsen und elegant... das wird leider manchmal mit alt verwechselt... Er wirkt an Dir sehr edel und distinguiert! Toll!

    AntwortenLöschen
  11. Ich find ihn schon seit ein paar Wochen ganz toll, bin echt am überlegen on ich mir den hole :-) Aber ich hab sooo viel Zeug zuhause, ich werde es nie im Leben aufbrauchen können

    Lg Natascha

    AntwortenLöschen

Kommentare mit eingebetteten Links werden von mir gelöscht!

WERBUNG

BLOGLOVIN

Follow

GOOGLE FRIEND CONNECT

RANKINGS

Teads - Top Blog - Beauty Teads - Top Blog

Blog Archive

WERBUNG