Misslyn Clubbing Kollektion

Mittwoch, Dezember 02, 2015

Neulich erreichte mich ein Päckchen mit ein paar Produkten der aktuellen Clubbing LE von Misslyn (erhältlich bei Müller und Douglas). In dieser Review möchte ich euch eines der zwei Lidschattentrios, drei der insgesamt vier Drama Queen Kajalstiften und einen Lippenstift zeigen.





Perfect Match Eyeshadow - 21 Queen of Clubs (6,99 €)

Das Perfect Match Eyeshadow Trio kommt in einer, zugegebenermaßen, etwas günstig wirkenden Kunststoffverpackung daher und enthält einen Applikator. Die Lidschatten sind gut aufeinander abgestimmt, aber farblich ist 21 Queen of Clubs nichts Neues. Ein Braunton und zwei sehr warme Beigetöne reihen sich in der kleinen Palette aneinander.




Die Lidschatten sind sehr fest gepresst, krümeln deshalb nicht, geben aber auch nicht so gut Farbe ab. Ohne Base sind alle drei Farben sehr schwach auf der Brust, mit einer guten Base (ich mag am liebsten die von Rival de Loop Young) bekommt man genug Farbe auf das Auge. Trotzdem kann ich euch das Trio nicht empfehlen, weil es zu dem Preis einfach nichts besonderes ist und die Deckkraft der Lidschatten sehr zu wünschen übrig lässt.


21 Queen of Clubs



Drama Queen Kajal (4,99 € - 1,2g)

Die Drama Queen Kajalstifte kommen in einer Verpackung daher, die man so auch aus orientalischen Ländern kennt. Die Spitze des Kajalstiftes ist schon das komplette Produkt und meiner Meinung nach, ist dies die schlechteste Form eines solchen Produktes. Erstens muss man tierisch aufpassen, dass man die Kappe nicht komplett vollschmiert und sollte einem der Stift einmal herunterfallen, so bei dem Bronzefarbenen geschehen, dann ist gleich das ganze Produkt hinüber. Weiterhin kann man damit schon nach kurzer Zeit nicht mehr sehr präzise arbeiten, weil sich die Spitze auf Grund der sehr cremigen Textur, sehr schnell abträgt.



Meiner Meinung nach taugen die Drama Queen Kajalstifte lediglich als farbige Base, weil sie auch nach Minuten nicht antrocknen und schnell verschmieren. Dementsprechend schlecht ist auch die Haltbarkeit. Auf der Wasserlinie hielt die Nummer 48 dress up aber überraschend gut und ich finde das ist auch eine wirklich tolle Farbe. Den muss ich unbedingt nochmals als farbige Base verwenden! Leider kann ich euch aus genannten Gründen auch die Drama Queen Kajalstifte nicht empfehlen.

10 dance all night - 22 never-tiring - 48 dress up



Lipstick (6,99 € - 4g)

Die anderen Produkte ware leider enttäuschend, umso besser gefällt mir der Lippenstift in der Farbe 232 Certain Something, den ich auch auf Instagram schon gelobt habe.


Der Lippenstift ist zwar cremig, gleichzeitig aber etwas klebig, wobei sich klebrig negativ anhört, so dass er sehr gut auf der Haut haftet und nicht merklich über die Lippenränder läuft. Obwohl das Finish etwas sheer ist, verteilt sich die Farbe gleichmäßig auf den Lippen und der feine Schimmer lässt sie etwas voller und schön gepflegt aussehen. Ich dachte eigentlich, dass die Farbe trockene Stellen betonen könnte, dies war aber definitiv nicht der Fall. Das Tragegefühl ist sehr angenehm und die Lippen werden nicht ausgetrocknet. Die Haltbarkeit ist mit 2-3 Stunden, für ein derart cremiges und angenehm zu tragendes Produkt, in einem guten Bereich. Trinken hält er gut aus, beim Essen knickt er aber ein und man muss anschließend nachziehen. Dies stellt kein Problem dar, man kann einfach nochmal über die Lippen fahren. Wenn euch dei Farbe gefällt - ich persönlich bin total verliebt in diesen schimmrigen Beerenton - könnt ihr getrost zugreifen.


Natürlich darf ein Look mit den gezeigten Produkten nicht fehlen. Das AMu habe ich mit dem Lidschatten-Trio, sowie dem blauen und kupferfarbenen Kajalstift geschminkt. Auf den Lippen befindet sich natürlich Certain Something.


rival de loop natural lift make-up / 01 light beige
nyx hd concealer / cw02 fair
essence all about matt fixing compact powder
rival de loop young eyeshadow base
catrice eyebrow stylist / 020 date with ash-ton
misslyn perfect match eyeshadow / 21 queen of clubs
misslyn drama queen kajal / 22 never-tiring
misslyn drama queen kajal / 48 dress up
max factor masterpiece volume transform mascara
misslyn lipstick / 232 certain something


Wie gefällt euch die Clubbing Kollektion von Misslyn? Gefällt euch das ein oder andere Produkt?

Das könnte dich auch interessieren

5 Kommentare

  1. Den Lippenstift trage ich heute auch, das erste mal. Und ich kann Deine Begeisterung nur teilen, superschöne Farbe und hält bei mir verblüffend lange!

    AntwortenLöschen
  2. Der Lippenstift sieht toll aus! Ich hatte von Misslyn schonmal einen Lippenstift und den habe ich damals sogar aufgebraucht. Die Kajalstifte fand ich eigentlich auch interessant, mich schreckt nur die Form etwas ab.

    AntwortenLöschen
  3. Schade das die Kajalstifte doch nicht so überzeugen, aus der Kollektion hätten sie mich am meisten angesprochen!

    AntwortenLöschen
  4. richtig toller post
    habe selber vor kurzem die marke misslyn erst für mich entdeckt
    und mich dirkt verliebt
    ich mag wie kräftig die farben sind

    alles Liebe deine AMELY ROSE vorbei

    AntwortenLöschen
  5. Die Eyeliner sehen wirklich sehr hübsch aus und auch sehr intensiv aber sie sind mit ihrer großn Spitze wirklich unpraktisch. :(
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen

Kommentare mit eingebetteten Links werden von mir gelöscht!

WERBUNG

BLOGLOVIN

Follow

GOOGLE FRIEND CONNECT

Blog Archive

WERBUNG