Schwangerschaftsupdate - 38. SsW Vorwehen, CTG und buntes Spielzeug

Montag, September 05, 2016



Ab heute sind es nur noch 14 Tage bis zum errechneten Geburtstermin und man darf es kaum glauben, aber ich bin noch immer sehr entspannt. Da ich mich an den Termin kralle, habe ich das Gefühl noch genug Zeit zu haben, währenddessen höre ich ständig "oh, jetzt kann es ja jeden Moment losgehen" - dieses Gefühl will sich bei mir gar nicht einstellen. Was auch erklärt, warum ich meine Kliniktasche immer noch nicht gepackt habe. Ich möchte euch in diesem Beitrag über die 38. Woche berichten.

Daten und Fakten

38. Schwangerschaftswoche von 37+0 bis 37+6
VET: 19.09.2016 (mein Geburtstag :D )
Das Baby hat ungefähr die Größe einer Wassermelone, wiegt ca. 3083g und misst dabei ca. 49,8cm
Gewicht: 81,30 kg
Zunahme gesamt: 10,40 kg


Glücksmoment

Wie jede Woche kann ich euch nur vorschwärmen, wie schön es ist dieses eigene kleine Menschlein im Bauch zu spüren und wie groß die Freude ist, dass man ihn bald kennenlernen darf. Einen besonderen Moment, der mir von der letzten Woche im Gedächtnis geblieben ist, gibt es diesmal nicht.

Schreckmoment

Hier gibt es nichts zu berichten. Und ich kann mal wieder nur betonen, wie froh ich bin, dass meine Schwangerschaft so ganz ohne Komplikationen verläuft und ich mir in den ganzen 38 Wochen keine Sorgen um mein Baby machen musste.

Körper / Wehwehchen

Tatsächlich habe ich 100g abgenommen. Laut meiner Google-Recherche ist es wohl normal, dass man gegen Ende der Schwangerschaft nicht mehr zunimmt oder gar abnimmt. Also muss ich mir darüber ja keine Sorgen machen und bin froh, dass es erstmal bei den 10kg Gewichtszunahme bleibt. Laut meiner Hebamme hat sich mein Bauch auch schon ein wenig gesenkt, wobei ich das irgendwie nicht erkennen kann. Selbst im Vergleich zur 36. Woche kann ich keine große Veränderung erkennen. Hier mal eine aktuelle Babybauch Collage mit einem Bild von heute, also 38+0.

14. Woche / 21. Woche / 25. Woche

32. Woche / 36. Woche / 39. Woche (heute)

Letzte Woche habe ich euch noch berichtet, dass ich keinerlei Vorwehen oder auch Übungswehen genannt, spüre. Das hat sich am Samstag schlagartig geändert. Seitdem merke ich immer mal wieder, wie mein Bauch ganz hart wird und sich spitz nach vorne zusammenzieht. Das ist überhaupt nicht schmerzhaft und wirklich nur zu sehen und nicht zu spüren. Das passiert ein paar Mal am Tag in unregelmäßigen Abständen. Ein gutes Zeichen, dass die Gebärmutter schon einmal für die richtigen Geburtswehen übt.

Die Schwangerschaftsstreifen werden größer, dunkler und jucken manchmal ganz schön.

 Ich vermisse

Alles wird beschwerlicher und ich vermisse es mich locker leicht bewegen zu können.

Gelüste / Abneigungen

Nichts Bestimmtes.

Anschaffungen

Damit das Kinderzimmer nicht mehr ganz so kahl aussieht, habe ich zwei Holzspielzeuge von Grimm´s und einen Stapelturm von FisherPrice bei Amazon gekauft.

Nachdem sich hier Einige schon Sorgen gemacht haben, weil nun schon ein paar Tage nichts kam, muss ich wohl doch mal wieder etwas posten 😊 Viel passiert ja nicht, wenn man nur zu Hause ist, putzt, aufräumt und ausmistet. Deswegen kann ich euch auch nur meine Amazon Bestellung zeigen, die diese Woche bei mir ankam. Ich weiß, es ist eigentlich noch viel zu früh, für Spielzeug dieser Art, aber die Regale im #Kinderzimmer sind so leer, dass ich nicht wiederstehen konnte. Ich möchte hauptsächlich #Holzspielzeug für unser Mäuschen und da ist "Grimm's" wohl die erste Wahl. Gekauft habe ich den Grimm's Regenbogen (54€) und den großen runden Steckturm (24€). Ein bisschen Plastik lässt sich nicht vermeiden und ich weiß, dass solche Bechertürme total beliebt bei den Kleinen sind, deswegen durfte dieses Set von #FisherPrice für 6€ auch noch einziehen.
Ein von EINFACH-INA (@einfach_ina) gepostetes Foto am


Neben den drei Spielzeugen sind noch vier Stilltops (Schwarz, Weiß, Grau und Dunkelblau) von H&M angekommen und es ist noch ein zuckersüßes Set aus Mütze und Pumphose in den Baby-Kleiderschrank eingezogen. Eine liebe Internetfreundin, die ich durch ein Forum kennenerlernt habe, hat mir das Set vermacht. Darüber habe ich mich riesig gefreut! Danke liebe Maike :-*




Erstausstattung Checkliste

Vielen Dank für die zahlreichen Tipps zu meiner Checkliste. Wenn ihr noch weitere Anregungen habt, dann nur zu!

Bekleidung

Strampler / 50x3 - 56x1 62x5 68x2
Schlafanzüge / 50x2 - 56x2 - 62x2 - 68x1
Oberteile bzw. Jäckchen / 50x1 - 56x5 - 62x9 - 68x1
Bodys Uni / 50x6 - 56x7 - 62x4 - 68x1
Bodys Muster o. Print / 50x2 - 56x5 - 62x7
Hosen / 50x1 - 56x4 - 62x12
Strumpfhosen / 50x5 / 56x5 / 62x6
Halstücher, Sabbertücher 14x
Lätzchen 5x
Söckchen 6x
Winteroveralls (Leihgabe von der Schwägerin)
Mützchen 4x
1 Handschuhe

Einrichtung

Laufgitter zum Schlafen im Wohnzimmer (von Mama)
Babybett (IKEA Gulliver) + Matratze
Bettschlange aka zwei Stillkissen
Bettlaken
Schrank (IKEA Brimnes)
Wickelkommode (IKEA Hemnes + Brett als Erweiterung)
Teppich (IKEA Tastrup)
Gardinen
IKEA Fängst Hängeaufbewahrung
Krabbeldecke
Mobile
Nachtlicht/Lampe
Boxen für IKEA Kallax
Poster (Miffy, ABC) + Bilderrahmen (IKEA Ribba)
Alvi Wickelauflage + Pinolino Bezug
Windeleimer
Spieluhr von Käthe Kruse
Babyfon
Hochstuhl + Babyschale von Evomove Nomi

Pflege

Mullwindeln als Spucktücher (12x vorhanden)
Moltontücher
2 Pucktücher
2 Schlafsäcke
Windeln
Pflegemittel, Babyöl und Feuchttücher für unterwegs
Wickelunterlagen für Unterwegs
2 Badetücher mit Kapuze
Waschlappen
Badethermometer
Fieberthermometer
Babybürste
Nagelschere / Nagelknipser
Nasensauger

Stillen oder Füttern

Stillkissen
zusätzlicher Bezug für Stillkissen
Stilleinlagen (Lansinoh)
Brustwarzensalbe (Lansinoh)
evtl. 1 Milchpumpe (kann geliehen werden wenn es mit dem Stille nicht klappt)
Milchfläschchen aus Glas oder Plastik mit Saugern in Größe 1
Teefläschchen mit Teesauger
Baby-Anfangsnahrung
Flaschenbürste und Saugerbürste
Thermobox für die Flasche (erst kaufen wenn es mit dem Stillen nicht klappt)
Thermos-Flasche für die Flaschenzubereitung unterwegs (erst kaufen wenn es mit dem Stillen nicht klappt)
Schnuller


Unterwegs

Kinderwagen (Seed Papilio)
Tragehilfe von Fräulein Hübsch
Zudecke oder Fußsack für den Kinderwagen
Autositz (Doona)
Babydecke
Wickeltasche (George, Gina & Lucy)


Sonstiges

Milestone Cards
 2 lange Nachthemden/Shirts für die Klinik
 1 Hoodie
dunkle Baumwollslips
2 Still BHs
Stilltops


Erledigt/Termine

Am Freitag war ich in meiner Klinik zur Vorsorge bei der Hebamme, da mein Frauenarzt im Urlaub war. Laut Martina ist das Köpfchen bereits fest im Becken und die Herztöne sind prima. Nach wie vor ist eine Spur von Leukozyten in meinem Urin zu finden, aber solange ich keine Beschwerden haben, scheint das nicht weiter schlimm zu sein. Ich sollte trotzdem mehr trinken, was mir leider immer noch schwer fällt.


Mein Mann hat am Sonntag noch die Türen vom Kleiderschrank angebracht und im Grunde fehlen nun nur noch die Gardinenstangen und das Kinderzimmer ist komplett fertig. Da die Kleine ja ohnehin erstmal bei uns im Schlafzimmer nächtigen wird, ist das aber nicht weiter schlimm, wenn es bis zur Geburt mit den Gardinen nichts mehr wird. Ich habe außerdem noch die drei Schlafsäcke gewaschen, die ich günstig von einer Bekannten übernommen habe und somit ist endlich alles gewaschen.


Ich freue mich auf euer Feedback!

Noch 14 Tage \o/

Das könnte dich auch interessieren

9 Kommentare

  1. Hui, jetzt ist es ja echt nicht mehr lang =) unglaublich wie schnell die Zeit irgendwie vergeht.

    AntwortenLöschen
  2. unglaublich wie die zeit rennt :)
    eine schöne restliche kugelzeit

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe ina,
    Danke für die Infos, ich verfolge deinen Blog seit meiner Schwangerschaft (aktuell ssw34) rege und freue mich über deine Infos.
    Machst du dir schon Gedanken über den Ablauf der Geburt?
    Grüsse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf jeden Fall! Hatte das in der Einleitung auch im Vorletzten Update beschrieben. Ich habe aber keinen festen Plan und möchte das Ganze auf mich zukommen lassen. So kann man hinterher nicht enttäuscht sein, wenn es nicht so läuft wie man es sich gewünscht hat. LG o/

      Löschen
  4. Bald ist es so weit, ich bin auch ganz aufgeregt. Ich wünsche dir eine entspannte Woche!

    AntwortenLöschen
  5. Oh wow mir kommt es vor, als hättest du erst vor kurzem berichtet, dass du schwanger bist und jetzt ist euer Baby fast schon da.
    Vllt. ist es gar nicht schlecht, dass du so entspannt bist.
    Auf die nächste hoffentlich entspannte Woche :)

    AntwortenLöschen
  6. Ui jetzt kann es ja echt jeden Augenblick losgehen.

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Babykugel :)
    Ich wünsche dir alles, alles Gute!!

    AntwortenLöschen
  8. Ich finde ja schon, dass man erkennt, dass der Bauch jetzt tiefer hängt. Und wenn der Kopf schon fest im Becken sitzt und gelegentlich Übungswehen kommen - dann dauert es wohl wirklich nicht mehr lang. Ich wünsche dir auf jeden Fall schon mal eine schöne und flotte Geburt, die hoffentlich genauso komplikationslos verläuft wie die Schwangerschaft!

    AntwortenLöschen

Kommentare mit eingebetteten Links werden von mir gelöscht!

WERBUNG

BLOGLOVIN

Follow

GOOGLE FRIEND CONNECT

RANKINGS

Teads - Top Blog - Beauty Teads - Top Blog

WERBUNG