CATRICE FEATHERED FALL | AMU/REVIEW/SWATCHES

0

IMG_1694

Die Beauty-Community ist in heller Aufruhr, denn Catrice hat die aktuelle Feathered Fall LE mit einigen spannenden Produkten bestückt. Ich kann mich nicht mehr erinnern, wann eine LE zuletzt einen so starken Homepage Jagd-Instinkt in mir geweckt hat. Grund waren für mich zwei der insgesamt vier Luxury Eye Shadows und der Liquid Liner. Ich freute mich, als ich am Donnerstag, als ich mit meiner Mama shoppen war im DM in Erlangen einen vollen Aufsteller vorfand.

Luxury Eye Shadows *c02 plum plumes* und *c01 peacocktail*

Für 3,49 € bekommt ihr die Luxury Eye Shadow mit dem hübschen Feder-Aufdruck. In Anbetracht des hohen preises – immerhin runtergerechnet so teuer wie ein ein Urban Decay Lidschatten – muss man sich schon genau überlegen, ob man nach einem Drogerielidschatten greift, aber bei Duochrome Effekten schaltet mein Gerhirn einfach ab. Ich musste diese beiden Farben einfach mitnehmen!
IMG_1699
catrice feathered fall
So ganz verstehe ich das Konzept der Prägung nicht. Für mich sieht das eher aus wie eine Reptilienhaut. Aber das Muster hält der Benutzung eh nicht lange stand, weshalb Catrice auch getrost darauf hätte verzichten können. Die Textur der Lidschatten erinnert stark an die metallischen Lidschatten aus den Sleek Paletten. Leicht feucht anfühlend, aber dennoch stark krümelnd. Am besten tragt ihr die Lidschatten mit einem Applikator auf. Das verstärkt die ohne hin schon sehr gute Pigmentierung und hält den Fall Out in Schach. Ich habe die Lidschatten sogar feucht aufgetragen und dennoch musste ich gestern Abend mit glitzrigen Wangen rumlaufen, weshalb ich das nächste Mal wohl erst meine Augen und danach mein Gesicht schminken.
IMG_1721
IMG_1755
Ich habe die Swatches auf der Rival de Loop Young Eyeshadow Base gemacht. Das letzte Foto zeigt die Lidschatten auf trockenem Handrücken ohne Base. Ist c01 peacocktail nicht wunderschön? Er changiert in Grün/Blau und Violett, ich bin total verliebt in den Farbton. Auch die C02 plum plumes ist hübsch, wenn auch ohne Duochrome-Effekt. Beide Lidschatten glitzern im Sonnen-/Kerzenlicht sehr stark, was ich leider auf den Fotos nicht einfangen konnte. Wer also kein Glitzer mag, sollte lieber nicht zu den Lidschatten greifen.

Liquid Eye Liner *C01 peacocktail*

Schon das Pressefoto lies anhand der Verschlusskappe erahnen, dass es sich bei dem flüssigen Eyeliner C01 peacocktail (3,79 €) um einen Duochrome-Eyeliner handelt. Und tatsächlich hat der Eyeliner aus der Feathered Fall LE den gleichen tollen Effekt wie der gleichnamige Lidschatten.
IMG_1759
Der Eyeliner befindet sich in der typischen essence (ja essence, liquid ink) Eyelinerverpackung und ist mit einem präzisen, langem Pinsel ausgestattet. Die 3ml Inhalt sind etwas sheer, deshalb empfehle ich, den Eyeliner mit einem farbigen Untergrund zu unterstützen. Links seht ihr ihn auf einem schwarzen Kajal, daneben pur aufgetragen. Ich habe den Eyeliner auch in meinem AMU verwendet, nur leider geht der Effekt vor lauter Duochrome und Glitzer der Lidschatten total unter. Ich glaube C01 peacocktail ist ein guter Solokünstler.
IMG_1765
IMG_1763

Fazit

Für mich ist die Feathered Fall LE endlich mal wieder etwas, was mir in Erinnerung ruft, weshalb ich mich überhaupt für LE´s interessiere. Es geht dabei um jene Produkte die man in Standardsortimenten nicht findet und die endlich wieder den angeregten Austausch in der Beautycommunity fördern. Besonders die drei Produkte die ich mir ausgesucht habe, sind meiner Meinung nach das Herzstück der gesamten LE und heben sich vom Standardbrei ab. Normalerweise bin ich ja ein Lippenstiftfan, doch leider sind die in der LE enthaltenen Lippenstifte sheer, weshalb ich sie hab stehen lassen. Die Nagellack sind für Viele sicher auch ein Highlight, für mich aber nicht besonders genug um zuzugreifen.

Wie findet ihr die Feathered Fall LE? Welche Produkte habt ihr mitgenommen bzw. welche werdet ihr euch kaufen? Und wie findet ihr meinen Look mit den Produkten aus der LE?

Selbstverständlich musste ich sofort ein AMU mit den Lidschatten und dem Eyeliner schminken und ich trug es gestern, als mein Freund mich, auf Grund meines Geburtstages, zum Essen einlud. Sogar er meinte, dass mein Augenmakeup im Kerzenlicht extrem glitzert und wenn ihm sowas schon auffällt, will das was heißen. Ich habe C01 peacocktail mit C’mon Chameleon nach oben hin ausgeblendet und die C01 am unteren Wimpernkranz verwendet. Den Eyeliner habe ich als Lidstrich über einem schwarzen Kajal aufgetragen.

IMG_1806

IMG_1789

IMG_1795

IMG_1807

IMG_1810

IMG_1814

revlon colorstay makeup for combination oily skin / 150 buff
mac pro longwear concealer / nc15
clarins poudre multi eclat / 01light
thebalm bronzing powder / bahama mama
manhattan powder rouge / 39n elegant violett
essence cookies&cream eyeshadow / 02 macaron c’est bon (als highlighter)
catrice ultimate shine gel colour lipstick / 090 better than nude
rival de loop augenbrauenstift / 02 brown
rival de loop young eyeshadow base
catrice velvet matt eyeshadow / 010 vanillaty fair
catrice feathered fall luxury eye shadow / c02 plum plumes
catrice feathered fall luxury eye shadow / c01 peacocktail
catrice absolute eye colour / 410 c´mon chameleon
manhattan kohl kajal eyeliner / 51d nude couture
kiko double glam eyeliner / 102
p2 impressive gel kajal / 010 dramatic black
catrice feathered fall liquid eye liner / c01 peacocktail
max factor masterpiece transform high impact volumising mascara
ABNEHMEN

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here